Di. 13. März 2018 um 11:59

Fortnite Battle Royale: Neue Informationen zum Crossplay im Multiplayer

von Marcel Laser0 Kommentare

Und hier hat sich Epic Games durchaus Gedanken zum Thema gemacht. Es gab in erster Linie nämlich einige Bedenken darüber, wie Epic Games sich das Crossplay zwischen der Smartphone-Version von Fortnite Battle Royale und den anderen Konsolen bzw. dem PC überhaupt vorstellte. Nun ist dieses aber wohl gut gelöst worden. Zudem hat gestern die Vorregistrierungen für einen Download-Code der iOS-Version begonnen.

Smartphones können, aber müssen nicht unbedingt mit PC und Konsole zusammenspielen

Die Idee ist dabei gar nicht einmal so schlecht. Es funktioniert in etwa so, wie man es von den Konsolen-Versionen her kennt. Wer beispielsweise eine PlayStation 4 besitzt, aber dennoch mit einer Freundin oder einem Freund zusammenspielen möchte, der/die einen PC besitzt, können die PC-Versionen die Konsolen-Accounts in eine gemeinsame Lobby einladen. Sofern dieses nicht geschieht, bleiben die Systeme “unter sich”. Epic Games verriet auch, dass PC-Systeme sich nie in die Lobbys von Konsolen und Smartphones selbstständig einloggen könnten. Es liegt also allein in der Entscheidung der Personen mit Konsolen und Smartphones selbst, ob sie einer PC Lobby beitreten möchten oder nicht. Spielt man allerdings für sich oder nur mit anderen zusammen, die das gleiche System nutzen, bleibt alles also wie gehabt. 

Ziel ist es, immer und überall das Gaming mit anderen Menschen in Fortnite Battle Royale zu ermöglichen, egal auf welcher Plattform sie gerade unterwegs sind. Der Multiplayer mit anderen Plattformen ist hier auch nur als beiläufiges Feature zu sehen und steht mit der oben genannten Erklärung auch nicht als Regelfall dar. Schliesslich wird man mit einem Touchscreen noch weiter ins Hintertreffen geraten, als man mit Controller gegenüber Maus und Tastatur eh schon wäre. Es soll sich also lediglich um eine Möglichkeit handeln.

 

Zudem wurde gestern die Registrierung für iOS-Codes auf der offiziellen Webseite von Fortnite gestartet. Jede Person mit einem kompatiblen iOS-Device (ab iPhone 6s und iPad Air 2) kann sich auf der Webseite anmelden, selbst wenn man bisher keinen Epic Games- oder Fortnite-Account besitzt, welcher aber dann dafür letztendlich erstellt werden muss.


Fortnite Battle Royale
Fortnite Battle Royale erscheint zuerst für Apples iOS. Fans der Android-Plattform werden noch einige Monate warten müssen.

Fortnite Battle Royale für Smartphones erscheint zuerst für iOS und auch der Fokus der Entwicklung wird hier erst einmal auf dem iPhone und iPad bleiben. Eine Version für Android ist geplant, aber bis auf ein “in den nächsten Monaten” kann man Epic Games derzeit nicht entlocken. Somit müssen sich Fans der Google-Plattform noch einige Zeit gedulden.

 

In den kommenden Tagen werden dann auch schon die ersten Codes für iPhones und iPads versandt. Jede Mail enthält zudem auch einen sogenannten Friend-Invite, mit dem ihr eine zusätzliche Person ins Spiel einladen könnt.

 

 

Quelle: Epic Games

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen