Fr. 15. Dezember 2017 um 13:00

FEZ Pocket Edition: Portierung der Indie-Perle findet seinen Weg auf iOS

von Sebastian Mauch0 Kommentare

Indie-Games sind in der Regel an sich schon etwas sehr Feines. Umso besser, wenn eine gewisse Auslese davon auch seinen Weg auf Mobilgeräte findet. Mit der FEZ: Pocket Edition steht nun ein weiterer grandioser Titel für mobile Geräte bereit.

Polytrons Meisterwerk ist vorerst nur für iOS verfügbar

In FEZ schlüpft man in die Rolle des kleinen Pixelwesens Gomez. Eigentlich ist die Spielwelt eine zweidimensionale Umgebung, Gomez entdeckt aber zu Beginn des Abenteuers auch die dritte Dimension für sich. Danach lässt sich die Perspektive in der Spielwelt drehen, was auf geniale Art und Weise Rätsel und Geheimnisse offen legt.

 

Ursprünglich erschien FEZ vom Entwickler Polytron in digitaler Version für die Xbox 360. Zwischenzeitlich wanderte das Spiel auch auf andere Konsolen und den PC, und nun auch auf Apples Mobile Devices. Hierbei handelt es sich um einen Premium-Titel der gänzlich ohne Werbung oder inApp-Käufe daherkommt (das lieben wir am Meisten!). Ob und wann die FEZ: Pocket Edition auch für Androiden erscheint, ist noch nicht bekannt. Für das Apple TV ist die App ebenfalls noch nicht verfügbar.


fez
Im 2D-Spiel FEZ: Pocket Edition erkundet man durch perspektivische Spielereien eine bunte Spielwelt.
FEZ Pocket Edition
FEZ Pocket Edition
Entwickler: Polytron Inc.
Preis: 5,49 €

 

 

Quelle: App Store

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen