Do. 05. Juni 2014 um 13:17

Computex 2014: Drei neue Windows Phones vorgestellt

von Marcel Laser1 Kommentare

Dabei sind alle Hersteller in unseren Gefilden eher unbekannt. Yezz haben vielleicht die ein oder anderen durch Gerüchte und Leaks schon einmal vernommen, doch ist Prestigio erst einmal völlig neu auf den Zetteln der Beteiligten aufgetaucht, ebenso der Hersteller Blu. Dabei orientieren sich alle drei eher an günstigen Geräten für die Masse. Am wenigsten bekannt ist über das Windows Phone Device von Blu, welches in fünf Farben erscheinen soll und einen Lautsprächer auf der Rückseite besitzt. Technische Details fehlen bislang völlig und wollte der Hersteller auch nicht verraten, ebenso wenig wann es in Europa erscheinen soll, bzw. ob es überhaupt kommt.

 

Deutlich interessanter gestaltet sich das Gerät von Yezz mit dem bedeutenden Namen Billy 4.7, welches extra nach Microsoft Gründer Bill Gates benannt wurde. Der gute Billy wird von einem Qualcomm QuadCore angetrieben und besitzt dem Namen nach ein 4.7 Zoll Display, das mit 720p auflöst. Eine 13 Megapixel Kamera soll für die Fotos sorgen. Das Billy 4.7 von Yezz soll bald für ca 229 EUR in Europa aufschlagen und bekommt zudem mit dem Billy 4.0 ein kleineres Gerät mit schwächerer Ausstattung zur Seite gestellt, was noch einmal 100 EUR weniger kosten soll. Ein Termin wurde bisher nicht genannt.

 

Ebenso terminlos wurde das MultiPhone 8500 DUO von Prestigio angekündigt. Die grösse des Displays wurde nicht genannt, allerdings löst es wie das Billy 4.7 mit 720p auf. Die Kamera soll mit 8 Megapixel Bilder knipsen und zudem soll es Dual-SIM-fähig sein. Angetrieben wird es von einem Snapdragon 400 DualCore mit 1.2 GHz Takt. Alle Geräte sind für dieses Jahr angekündigt, feste Termine scheint es aber nicht zu geben und beim Smartphone von Blu ist bisher nur der Release in den USA bekannt.

 

Quelle: Computex 2014 in Taipeh

Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “Computex 2014: Drei neue Windows Phones vorgestellt”

  1. zettie94 sagt:

    Das Gerät von Blu sieht aus wie ein buntes HTC One!
    Das Design gefällt mir auf alle Fälle!

Schreibe einen Kommentar

Teilen