Di. 09. Januar 2018 um 15:43

CES 2018: Razers Project Linda macht aus dem Razer Phone einen Laptop

von Marcel Laser0 Kommentare

Wir kennen diese Art von Technik ja schon länger: Das Android-Phone in einen Desktop-PC zu verwandeln oder in ein Tablet. ASUS zeigte mit seinen Transformer-Geräten bereits eine ähnliche Performance und Samsung setzt auf seine DeX-Station für eine mehr Desktop-ähnliche Erfahrung. Razer zeigte mit dem Prototypen Project Linda nun ein ähnliches aber wiederum eigenes Konzept: Aus dem Razer Phone einen Laptop machen.

Project Linda bisher nur ein Prototyp. Fertigstellung und Preise völlig unklar

Die Idee ist es hier, das Razer Phone in ein Dock in einem Laptop-Unterbau unter zu bringen. Android wird dann wie bei der Samsung DeX-Station auf dem Bildschirm des Laptops in Desktop-Manier angezeigt. Die sehr hochwertigen Lautsprecher des Razer Phone dienen dann als Klanggeber und das Display als Trackpad. Project Linda bringt hierbei das recht typische Design der Razer Blade Familie mit, integriert zusätzlich noch 200 GB internen Speicher und kann auch auf eigene grosse Akkus zurückgreifen, die das Razer Phone im gedockten Zustand zusätzlich mit Strom versorgen.

 

Allerdings merkt man dem System den Prototypenstatus an, denn bisher gibt es keinerlei grosse Anpassungen der bisher gezeigten Apps. Am meisten profitierte laut The Verge noch Google Chrome von Maus und Tastatur, während die anderen Programme eher im Tablet-Modus liefen. Optimiert hingegen war beispielsweise schon das Spiel Vainglory, ein erfolgreiches MOBA-Game für mobile Endgeräte, welches mit der Tastatur gespielt werden konnte.

 

Razers CES-Vergangenheit lässt aber noch viele Fragen für die Zukunft offen. Project Linda ist nämlich ein weiterer Prototyp auf der Liste des Herstellers, welcher nun auf der CES gezeigt wurde, doch haben es fast alle Prototypen von Razer es nie zu fertigen Produkten geschafft. Zumindest die, die immer wieder auf der CES beworben wurden. Es könnte durchaus sein, dass Project Linda ebenfalls ein solches Schicksal ereilt.


Razer Project Linda Photo by Chaim Gartenberg
Das Razer Phone wird als Trackpad und Gehirn des Project Linda Laptops eingesetzt. (Bild: Chaim Gartenberg / The Verge)

 

 

Quelle: The Verge

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen