Do. 31. März 2016 um 15:09

Blackberry PRIV mit Android 6.0 Marshmallow im Video aufgetaucht

von Marcel Laser0 Kommentare

Das Blackberry PRIV ist das erste mit Android ausgestattete Smartphone des ehemals als RIM bekannten kanadischen Herstellers, welches sogar mit seinen Verkaufszahlen einen kleinen Erfolg für sich verbuchte. Über ein Update auf Android 6.0 ist zwar bisher noch nichts bekannt geworden, doch ist besagtes Device mit Android 6.0 nun in einem Video zu sehen.

Blackberry PRIV mit Android 6.0.1 im Video mit „Doze“-Modus

Natürlich gibt es derzeit kaum Anhaltspunkte über die Echtheit des Videos, also lassen wir es erst einmal unter dem Decknamen der Spekulation laufen, doch sind die Ansätze die hier zu sehen sind, durchaus interessant. Nicht nur, dass das Blackberry PRIV mit den Android 6.0 typischen Features ausgestattet wird, wie eine überarbeitete Rechtevergabe innerhalb von Apps, sondern auch eigene neue Funktionen bekommen soll.

 

Beschrieben wird unter anderem der „Doze“-Mode, der das PRIV in einen tiefen Standbymodus versetzt, sobald es nicht genutzt wird. Beispielsweise werden dann alle grösseren Hintergrundaktivitäten von Apps beendet, was die Akkulaufzeit im Standby erheblich erhöhen soll.

 

Sollte es sich um ein offizielles Update handeln, welches hier im Video zu sehen ist, wissen wir zumindest nun, dass in Zukunft etwas passieren wird. Wann es dann aber ausgerollt werden soll, bleibt weiterhin völlig unklar. Stellt sich das Video allerdings als Fake heraus, dann heisst es weiterhin warten und/oder hoffen.

 

 

Quelle: PhoneArena (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen