Mo. 14. Mai 2018 um 11:48

BlackBerry Key2 wird Anfang Juni offiziell vorgestellt

von Marcel Laser0 Kommentare

Das BlackBerry KEYone bekommt einen Nachfolger und dieser heisst allem Anschein nach BlackBerry Key2. Das Smartphone tauchte nun in den letzten Tagen immer häufiger im Netz auf, bis hin zu detaillierten Leaks mit schicken Bildern, die das Gerät herausstellten. Nun darf es sich auch auf einen offiziellen Vorstellungstermin freuen.

BlackBerry Key2 kommt am 7. Juni und bringt frische Hardware mit

Das durchaus interessante BlackBerry KEYone konnte zwar keinen absoluten Durchbruch feiern, baute sich aber eine solide Fangemeinschaft auf. Ein Nachfolger scheint nun durchaus Konsequent und er wird auch kommen. Ganz offiziell hat man nun über Twitter bekanntgegeben, dass eine Ikone am 7. Juni seine Wiedergeburt erleben wird. Ebenfalls genannt wird der Name des Smartphones, welcher bisher nur “vermutet” wurde.

So wird BlackBerry am 7. Juni das BlackBerry Key2 vorstellen, welches im Teaserbild und unten in der Textbox auch offiziell so bezeichnet wird. Das Smartphone mit physischer Tastatur wird auf den oberen Mittelklasse-SoC Snapdragon 660 mit mindestens 4 GB RAM zurückgreifen. Beim Display setzt man auf ein 3:2 Panel mit einer 1620 x 1080 messenden Auflösung. Das dürfte für diese Art von Display wohl FullHD darstellen. Im Rücken soll zudem eine dem Trend entsprechende Dual-Kamera (12 und 8 MP) zum Einsatz kommen.

 

Die Vorstellung wird in New York stattfinden und damit auch der Weltöffentlichkeit präsentiert. Wenn man den Gerüchten trauen kann, soll auch eine schnelle Einführung in Europa geplant sein. Wie lange es allerdings letztendlich dauern wird, bis das BlackBerry Key2 in den Handel kommt ist bisher nicht bekannt.


 

 

Quelle: BlackBerry

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen