Do. 22. Oktober 2020 um 9:15

iPhone 12 (Pro): Geheimnis um Grösse der Batterie gelüftet

von Marcel Laser0 Kommentare

Sobald neue Geräte auf den Markt kommen, darf auch der bekannte “Teardown” nicht fehlen. Das iPhone 12 und iPhone 12 Pro landeten bei einem chinesischen Leaker auf dem Seziertisch und enthüllen demnach noch ein paar unbekannte Details. Unter anderem wissen wir nun wie gross die Batterie im Inneren tatsächlich ist und auch welches 5G-Modem Apple verwendet.

iPhone 12 mit kleinerer Batterie als im Vorgänger iPhone 11

Und es fängt auch gleich mit einer kleinen Überraschung an. Das iPhone 12 fühlt sich nicht nur kleiner in der Hand an, als der Vorgänger iPhone 11, sondern zeigen sich auch die Dimensionen im Inneren verändert. Das Mainboard ist beispielsweise angewachsen, damit auch der neue 5G-Chipsatz seinen Platz findet. Auf der anderen Seite ist aber auch die Batterie geschrumpft. Der Akku misst nun 2.815 mAh und ist damit stattliche 15 Prozent kleiner als im iPhone 11. Letzteres setzte noch auf einen Akku mit 3.110 mAh.

 

Das 5G-Modem stammt übrigens von Qualcomm und trägt die Modellkennung X55, was durchaus als älteres Modem bezeichnet werden kann. Mittlerweile ist das Qualcomm X60 das neuste Funkmodul für den 5G-Standard, dieses ist allerdings so neu, dass es bisher noch nirgends zum Einsatz kommt. Wahrscheinlich sehen wir das Modem erstmals im Snapdragon 875 für kommende Android-Flaggschiffe. Das Netz vermutete allerdings, dass Apple sich hier einen kleinen Technologie-Vorsprung hätte holen können. Die Gerüchte entpuppten sich aber nun als unwahr.


iPhone 12 Pro Farben
Das iPhone 12 (Pro) hat einen kleineren Akku, als das iPhone 11. Ob sich damit auch die Laufzeit geändert hat, bleibt abzuwarten. (Bild: Apple Keynote)

Zudem gibt es wohl auch deutliche Veränderungen am OLED-Display der iPhone 12 Modelle. Das Panel ist in der Dicke deutlich geschrumpft, was es Apple ermöglicht das Gerät etwas dünner und damit auch flacher zu gestalten, als noch das iPhone 11. Auch die Vibrations-Einheit, die Taptic-Engine, ist signifikant kleiner geworden. Auch die neue MagSafe-Einheit ist zu sehen, die komplett aus einem Magneten besteht.

Hardware von Mini-Modell und Pro Max noch nicht bekannt

Ein Geheimnis bleiben allerdings noch die Daten des iPhone 12 Mini und des Pro-Max-Modells. Diese kommen auch ein wenig später auf den Markt, was den Zugriff auf die Hardware etwas erschwert. Aber sobald diese aufschlagen sollten, dürften auch hier wieder sezierfreudige Technik-Fans an die Arbeit machen.

 

 

Quelle: Weibo

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Insert math as
Block
Inline
Additional settings
Formula color
Text color
#333333
Type math using LaTeX
Preview
\({}\)
Nothing to preview
Insert
Teilen