Di. 03. November 2020 um 8:08

“One more thing”: Neues Apple Event am 10. November 2020

von Marcel Laser0 Kommentare

Wenn Apple die Worte “One More Thing” gebraucht, dann sind die Produktankündigungen des Unternehmens von ungeheurer Wichtigkeit. Zuletzt nutzte Tim Cook die Phrase für das iPhone X oder auch für die erste Apple Watch. Steve Jobs stellte damit in 2004 den iPod mini vor. Diese drei bedeutenden Worte fielen nun wieder und kündige diesmal ein ganzes Event an. Auch dieses Mal hat Apple eine einschneidende Änderung vor.

Apple Event zeigt “One more thing”: MacBooks mit ARM-Chipsatz erwartet

Erwartet werden die neuen MacBook-Modelle mit ARM-Chipsatz. Apples eigener iPhone- und iPad-Prozessor soll zukünftig auch die MacBooks antreiben und am 10. November soll der Grundstein für den Wechsel von x86 auf die deutlich sparsameren Chips gelegt werden. Bereits zur WWDC 2020 hat Apple diese Veränderung für Ende des Jahres angekündigt. Nun findet das Event in wenigen Tagen statt.

Allerdings ist noch nicht ganz klar, was für Geräte tatsächlich kommen sollen. Erste Gerüchte sehen ein neues MacBook mit 12 Zoll als erstes Modell mit Apples eigenem Bionic-Chipsatz. Aber seit längerem kursieren auch Meldungen über ein MacBook Air und ein MacBook Pro mit 13-Zoll-Display im Netz. Aber auch die iMacs könnten in naher Zukunft mit dem ARM-Prozessor ausgestattet werden. Hier gehen also die Meldungen noch recht weit auseinander.

 

Was uns also am 10. November 2020 zum “One more thing”-Event erwartet, bleibt abzuwarten. Die Richtung kennen wir, nur der Ausgang bleibt noch ungewisse. Erwartet wird aber auch der Release-Termin des neuen macOS Big Sur Betriebssystems. Gemunkelt werden auch die Apple AirTags, die als Tracker für verlorene Gegenstände fungieren können. Spannend bleiben die Ankündigungen auf jeden Fall. Wahrscheinlich öffnet sich für Apple in wenigen Tagen ein neues Kapitel, in dem sich das Unternehmen von einem weiteren grossen Global Player, dem Prozessor-Hersteller Intel, trennt.


 

 

Quelle: Apple

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Insert math as
Block
Inline
Additional settings
Formula color
Text color
#333333
Type math using LaTeX
Preview
\({}\)
Nothing to preview
Insert
Teilen