Mi. 05. April 2017 um 14:43

Apple Music 2.0: Neue Version für Android-Smartphones veröffentlicht

von Marcel Laser0 Kommentare

Apple rollt derzeit eine neue Version seiner Apple Music App für Android aus. Es handelt sich hier um Version 2.0, was einen grösseren Sprung in der Versionsnummer und damit auch viele Änderungen am Programm mit sich bringt. Unter anderem wurde die App nun vollständig auf den Funktionsumfang der iOS Version gehoben.

Apple Music 2.0 für Android wird ausgerollt, viele neue Funktionen

Bisher war Apple Music eher darauf beschränkt die Musik, die ihr euch ausgesucht habt, zu streamen. Daher wurde die App auch von Apple in den Einstellungen als “Beta” gekennzeichnet. Das ist nun nicht mehr der Fall und die neue App präsentiert sich nicht nur mit vielen neuen Funktionen, sondern auch in einem neuen Design. Der Funktionsumfang richtet sich zudem nun endlich auch 1:1 an dem der iOS Version von Apple Music.

 

So könnt ihr nun während des Abspielens des Songs euch direkt auch die Lyrics anzeigen lassen, sofern ihr gerne mitsingen möchtet. Auch ist es nun möglich Radio über Apple Music zu hören unter anderem auch den Beats 1 Sender von Apple. Eine echte Mediathek gibt es nun auch, was das verwalten der Musik über Apple Music deutlich einfacher gestaltet, was auch endlich eine Playlisten-Funktion mit einschliesst. Damit einher geht auch die neue Funktion “Für dich”, welche euch Musik nach euren Vorlieben vorschlägt.

 

Solltet ihr noch kein Apple Music Abo haben, könnt ihr dieses übrigens drei Monate lang kostenlos testen. Ihr müsst einfach nur die App runterlasen und die Testzeit starten (Zahlungsmöglichkeit muss im Fall der Weiterverwendung hinterlegt werden). Das Abo kann aber jederzeit gekündigt werden und läuft dann noch immer den jeweils letzten Monat aus (ausgehend vom Bestelldatum).


 

 

Quelle: Pressemitteilung

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen