Do. 02. März 2017 um 13:22

Apple iPhone SE: Neue Version mit 128 GB Speicher im März?

von Marcel Laser0 Kommentare

Neben den erwarteten neuen drei iPad Modellen, soll in diesem März auch noch ein neues Apple iPhone SE kommen. Dies geht aus einem Gerücht aus den USA hervor, das sich vor allem mit einem besonderen Ereignis beschäftigt: Apple sammelt derzeit bei allen Händlern die alten iPhone SE Modelle ein, was eben einer der Hinweise auf ein neues Gerät sein soll.

Apple iPhone SE: Deutlich mehr Speicher, aber keine Details zur weiteren Hardware

Das iPhone SE war direkt nach seiner Einführung ein recht beliebtes Ausweichmodell. Es kostete weniger als die Flaggschiffe, war aber dennoch mit aktueller Technik bestückt und bot die von Fans lieb gewonnenen sehr kompakten 4 Zoll beim Display. Laut neuster Informationen aus den USA soll Apple allerdings derzeit alle iPhone SE Modelle mit 16 und 32 GB Speicher von den Händler zurückholen, was nun den Gerüchteeintopf ein wenig überkochen lässt.

 

In diesem März sollen drei neue iPad Modelle auf einem separaten Event vorgestellt werden, allerdings könnte es nicht nur bei diesen drei Geräten bleiben. Auch wenn das iPad wohl den Fokus der Keynote auf sich vereinen wird, so könnte man ganz nebenbei noch ein Upgrade des iPhone SE präsentieren, so wie es Apple mit “Nebenprodukten” ja des öfteren macht. Angeblich soll das neue iPhone SE dann mit 64 GB und 128 GB Speicher ausgestattet sein, um sich den aktuellen Topmodellen anzunähern.

 

Allerdings bleibt weiterhin völlig unklar, ob es noch weitere Veränderungen geben wird, wie beispielsweise ein Upgrade beim Prozessor oder sogar dem Design. Wie bereits erwähnt handelt es sich hier aber noch um ein Gerücht und muss durchaus nicht der Wahrheit entsprechen. Apple könnte die alten iPhone SE Modelle auch wegen “Erfolglosigkeit” einsammeln und einstampfen. Doch passt der Zeitpunkt des Einsammelns zum kommenden Event recht gut in den Zeitpunkt einer Neuvorstellung hinein.


 

 

Quelle: MacRumors (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen