Do. 30. Januar 2020 um 10:43

Apple iPhone 9: Design könnte ein Mix aus iPhone 8 und iPhone 11 werden

von Marcel Laser1 Kommentare

Das könnte Apples interessantestes Design für dieses Jahr werden! Vorausgesetzt die Gerüchte stimmen natürlich. Anscheinend will Apple das ikonische Design der iPhone 8 Modelle weiterhin beibehalten, könnte aber dennoch auf ein Display setzen, das ähnlich wie beim iPhone Xr nahezu die gesamte Front einnimmt. Interessant ist auch die Aussage über Touch ID, denn der Fingerabdruckscanner soll weiterhin ein Thema bleiben.

Apple iPhone 9: Touch ID im Power-Button und Display über die gesamte Front?

Der Top-Analyst Ming-Chi Kuo beruft sich hier auf Dokumente einer Studie der TF International Securities und gibt an, dass das iPhone 9 erstmals das Beste aus den Welten der iPhone 6/7/8 Modelle und des iPhone 11 in sich vereinen soll. Apple soll angeblich etwas neues beim Design ausprobieren wollen und die ehemals dicken Ränder des alten Designs ausmisten, ähnlich wie beim iPhone Xr. Allerdings soll Face ID angeblich wegfallen, was dazu führen könnte, dass das Display nahezu die komplette Front einnehmen würde.

 

Aber wie entsperren Nutzerinnen und Nutzer nun ihr Apple iPhone 9? Und hier wird es nun spannend. Da Apple wohl auf einen Designbruch auf der Rückseite durch einen Fingerscanner verzichten würde, soll Touch ID angeblich in den Power-Knopf an der Seite des iPhones integriert werden. Damit wäre Platz auf der Front, die Rückseite bleibt sauber und man muss auf die biometrische Sicherheitstechnik nicht verzichten. Das erinnert vor allem an die Sony Smartphones der Xperia-Serie, die häufig den Fingerabdruckscanner in den Rahmen an der Seite oder eben auch in den Power-Knopf verbaut haben.

 

Erwartet wird das Apple iPhone 9 zusammen mit neuen iPad Pro Modellen im kommenden März auf einem Apple-Event. Ob das Smartphone aber dann tatsächlich das Licht der Welt erblickt, bleibt natürlich abzuwarten. Aber nie waren Gerüchte konkreter um einen iPhone SE-Nachfolger. Fans warten schon lange auf ein neues High-End-iPhone in einem kleinen Format. Das Apple iPhone 9 könnte diese Sehnsucht durchaus befriedigen, zumal der Preis deutlich unter den Topmodellen mit ähnlicher Hardware liegen sollte. Warten wir es einfach ab.


Apple iPhone Xr
Das iPhone 9 könnte ein ähnliches LC-Display bekommen wie das iPhone Xr (Bild), nur ohne Notch. (Quelle: Apple)

 

 

Quelle: TF International Securities

Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “Apple iPhone 9: Design könnte ein Mix aus iPhone 8 und iPhone 11 werden”

  1. Ney sagt:

    Hmm… full display, wahrscheinlich günstiger als das 11er…. fingerprint… das klingt echt mega

Schreibe einen Kommentar

Teilen