Mi. 24. Januar 2018 um 11:10

Apple HomePod ist endlich fertig und kommt wahrscheinlich im Frühling

von Marcel Laser0 Kommentare

Wer sich im Apple Ökosystem befindet und auf einen Smart Speaker schielt, wird sicher auch auf den HomePod von Apple warten, denn dieser sollte sich relativ nahtlos einfügen lassen. Allerdings wurde der Start des HomePod noch vor Weihnachten letztes Jahr verschoben und der neue Termin lag nun im neuen Jahr. Mittlerweile hat Apple das Gerät aber fertiggestellt und nennt zumindest einen Marktstart für andere Regionen.

HomePod ab Anfang Februar in den USA – Europa im Laufe des Frühlings

In den USA, Grossbritannien und Australien soll der HomePod ab dem 26. Januar vorbestellbar sein, was dann nun auch an diesem Freitag der Fall sein sollte. Die Auslieferungen sollen dann ab dem 9. Februar starten. Der Preis änderte sich zudem nicht, welcher weiterhin die bekannten 350 US-Dollar beträgt.

 

Ob der Lautsprecher auch für Klangenthusiasten geeignet ist, muss sich erst noch herausstellen. Apple verwendet im HomePod diverse Technologien und Sensoren, die den Raum ausmessen und den Klang entsprechend anpassen, was einige Vorteile bieten soll. Zudem ist der im HomePod verwendete Apple A8 Prozessor auch als Sound-SoC konzipiert, welcher Aufgaben für die Klangverbesserung übernehmen soll.

 

Der Rest läuft eher wie gehabt: Siri übernimmt als persönliche Assistentin die Aufgaben, die wir bereits aus anderen Smart Speakern mit Alexa, Google Assistant oder Cortana her kennen. Egal ob das Erstellen und Erinnern an Terminen, Wetter abfragen oder das Steuern eurer Musikplaylisten. Natürlich alles in Verzahnung mit Apples Ökosystem und einer Anbindung an iTunes.

 

Wann der Apple HomePod auch im deutschsprachigen Raum auf den Markt kommt, ist relativ unklar, auch wenn es wohl bereits einen Zeitraum geben soll. So wird derzeit der Frühling dieses Jahres genannt, ein genaues Datum findet sich allerdings noch nicht, ebenso wie Preise zum Smart Speaker von Apple.


Apples HomePod erreicht nun doch den Markt, aber erst in den USA und erst im Frühling könnten wir ebenfalls dran sein.

 

 

Quelle: Apple

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen