Do. 16. September 2021 um 7:48

Xiaomi 11T (Pro): Hersteller stellt neues Handy mit 120 Watt HyperCharge vor

von Marcel Laser 1 Kommentare

Überraschend war es nicht, denn angekündigt war es nun schon länger, aber nun sind das Xiaomi 11 und das Xiaomi 11T auch für den europäischen Markt offiziell angekündigt. Die neuen Modelle überraschen übrigens nicht nur beim Namen! Denn das Mi oder gar Redmi im Namen fehlen diesmal völlig. Zudem gibt es noch einige andere interessante Dinge zu erwähnen.

Xiaomi 11T und 11T Pro mit gravierenden Unterschieden beim Prozessor

Fangen wir gleich mit dem offensichtlichsten an: Das Xiaomi 11T Pro ist mit einem Snapdragon 888 bestückt und spielt damit in der High-End-Klasse und konkurriert mit Galaxy S21, OnePlus 9 und weiteren Modellen dieser Art. Das Xiaomi 11 hingegen setzt auf einen MediaTek Dimensity 1200, der allerdings ebenfalls überraschend schnell ist. Er kommt aber bei weitem nicht an die Leistungen des Snapdragon-Prozessor heran. Beide Modelle bieten 8 GB RAM und je nach Wahl 128 bzw. 256 GB internen Speicher.

 

Beim Rest sieht es allerdings dann doch recht identisch aus. Beide Modelle nutzen ein AMOLED-Display in 6.67 Zoll und einer FullHD+ Auflösung. Eine Notch gibt es nicht, dafür aber ein kleines Guckloch für die Frontkamera mit 16 MP. Auf der Rückseite sind satte 108 MP verbaut, eine Ultraweitwinkel-Kamera mit 8 MP und ein Zoom mit 5 MP. Somit sind bis auf den Prozessor eigentlich fast alle Daten komplett identisch!


Das Xiaomi 11T Pro und Xiaomi 11T sind Design-technisch und auch im Inneren FAST identisch. (Bild: Xiaomi)

Wobei ein starkes Feature unterscheidet beide Geräte dann doch noch voneinander. Das Xiaomi 11T Pro lädt im HyperCharge-Modus mit bis zu sagenhaften 120 Watt! Das ist Rekord bei Smartphones und das Xiaomi 11T besitzt diese Technik nicht. Dafür sind aber beide Modelle mit einem 5.000 mAh Akku ausgestattet.

Xiaomi 11T (Pro) kaufen: Modelle kommen ab 499 Euro auf den Markt

Schweizer Preise gibt es zwar noch nicht, doch wir kommunizieren dann schon einmal die Euro-Preise für den EU-Markt. Das Xiaomi 11T kostet mit 128 GB Speicher 499 Euro. Der Preis für das schnellere Xiaomi 11T Pro liegt derweil schon bei 649 Euro in der Konfiguration mit 128 GB internem Speicher.

 

Die Vorbestellungen laufen schon am heutigen 16. September 2021 um 13 Uhr auf der Xiaomi-Webseite an Dann Spart ihr sogar zur UVP satte 50 Euro. Damit kostet das Xiaomi 11T Pro sogar vorerst nur 599 Euro, statt des oben genannten Preises.

Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “Xiaomi 11T (Pro): Hersteller stellt neues Handy mit 120 Watt HyperCharge vor”

  1. Schnapsbrenner sagt:

    So geile Handys. Xiaomi hat sich den Verkaufsspot vor Apple verdient. (Geschrieben von meinem großartig aussehenden Mi 10Pro)

Schreibe einen Kommentar

Insert math as
Block
Inline
Additional settings
Formula color
Text color
#333333
Type math using LaTeX
Preview
\({}\)
Nothing to preview
Insert
Teilen