Mi. 14. August 2019 um 11:41

Spotify Widget: Streamingdienst entfernt beliebtes Android-Feature

von Marcel Laser0 Kommentare

Das Thema “Widgets” ist in der Vergangenheit oft der heilige Argumentations-Gral für Android-Fans gegen Apples iOS gewesen. Zwar nutzt Apple mittlerweile selber Widgets, aber eher ausgelagert, in einer eigens dafür entwickelten Leiste. Android kann diese auf dem Homescreen verwenden, doch Spotify-Fans schauen derzeit wohl auf ein “Loch”, wo eigentlich ihr Spotify Widget hätte stehen sollen. Dieses wurde nun endgültig eingestampft.

Spotify Widget mit neustem Update aus Featureliste gestrichen

Das neuste Update der beliebtesten Musikstreaming-App entfernt das Spotify Widget endgültig. Das Feature erlaubte den direkten Zugriff auf den Player über den Homescreen, ohne die App wirklich öffnen zu müssen. Ein kleines Komfortplus, dass aber nun nicht mehr existiert. Warum man diese Funktion entfernte ist unklar. Auch die Kollegen von WindowsUnited, die bei Spotify nachfragten, bekamen eine mehr als schwammige und eher kaum aussagekräftige Antwort.

 

Dort heisst es nur, dass man auch weiterhin über das Benachrichtigungsfeld der Android-Nachrichtenleiste auf den Spotify-Player zugreifen kann. Warum also das Spotify Widget gestrichen wurde, bleibt weiterhin unklar und verrät man nicht. Dass das Ganze allerdings gerade zum Boomergang wird, sieht man vor allem in den Community-Foren der App. Dort beschweren sich die Fans mittlerweile lauthals über die Entscheidung von Spotify und der Entwickler meldete sich auch selbst zu Wort. Man habe demnach nicht vor, das Widget irgendwann einmal wieder einzubinden.

 

Widgets selbst verlieren bereits seit längerer Zeit immer mehr an Bedeutung. Spotify ist nicht das einzige grosse Unternehmen, dass sein Widget für Android einstampfte. So gibt es beispielsweise das Twitter Widget bereits seit langer Zeit nicht mehr. Auch Reddit verzichtet auf die von Fans hochgelobte Funktion seit längerem. Fakt ist wohl, dass die Funktion in den oben genannten Apps auch nicht mehr wiederkommt. Zumindest gibt es derzeit keine Pläne dafür.

 

 

Wie sieht es eigentlich bei euch aus? Nutzt ihr Android-Widgets im Überfluss oder habt ihr nur vereinzelte Widgets auf dem Homescreen im Einsatz? Vielleicht gehört ihr ja auch zu den Userinnen und Usern die diese Funktion mittlerweile gar nicht mehr nutzen? Schreibt uns eure Meinung zum Thema in die Kommentare.


 

 

Quelle: WindowsUnited und Spotify

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen