Fr. 20. März 2020 um 11:57

Samsung Galaxy S20: Viele schwerwiegende Probleme, Update soll helfen

von Marcel Laser0 Kommentare

Kommen eigentlich heutzutage noch Smartphones auf den Markt, die nicht an irgendwelchen Kinderkrankheiten leiden? Die Frage ist schwierig zu beantworten, aber vor allem bei den grossen Herstellern sieht man immer wieder ein paar Fälle. Nun erwischte es (nicht zum ersten Mal) Samsung mit seinen neuen Galaxy S20 Modellen. Die Fehlerliste reicht von instabilem WLAN bis hin zu einfrieren der Kamera-App. Samsung rollt bereits ein Update aus, um die meisten Fehler zu beheben.

Samsung Galaxy S20 (Plus, Ultra): Kommendes Update soll viele Fehler adressieren

Durchwühlt man ein wenig das Netz und auch einige Twitter-Beiträge, wird schnell klar, dass die ersten Menschen, die ihr Gerät erhalten haben, über einige Probleme berichten. Der bekannte Samsung-Leaker Max Weinbach hat auf Twitter einige der Fehler zusammengefasst. Unter anderem soll das WLAN sehr instabil laufen und oft abbrechen. Zudem besteht die Gefahr, dass das Galaxy S20 während des kabellosen Aufladens einfach überhitzt und sich abstellt. Ebenfalls berichten viele Nutzerinnen und Nutzer über häufiges Einfrieren der Kamera-App. Sogar von einem Neustart des Gerätes ist die Rede.

 

Samsung scheint sich der Probleme bewusst und hat sogar ein großes Update vorbereitet. Dieses ist wohl auch schon auf Samsung Switch aufgetaucht und kann manuell installiert werden. Nur als direkter OTA-Download ist es anscheinend noch nicht überall verfügbar. Übrigens gibt es in der USA-Version des Samsung Galaxy S20 ein spezifisches Problem, dass eben nur Modelle mit Snapdragon 865 Prozessor betrifft. Teilweise dauert es wohl bis zu 20 Minuten, bis das Smartphone GPS-Empfang hat, was zu einige Frustmomenten führt.

 

Die Reaktion von Samsung kam allerdings sehr zügig. Der Tweet von Weinbach ist mittlerweile nun schon ein paar Tage alt und das Update rollt wohl bereits in vielen Teilen der Länder aus. Auch wir bekommen nun ein Samsung Galaxy S20 Ultra 5G zum Testen und sind gespannt, ob wir einige der Fehler ebenfalls beobachten oder das Update zügig aufschlägt.


Samsung Galaxy s20
Das Samsung Galaxy S20 macht wohl noch ein paar Probleme. Ein Update ist unterwegs. (Bild: Samsung)

 

 

Quelle: Max Weinbach

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen