Do. 24. September 2020 um 9:16

Galaxy S20 FE 5G: Samsung stellt Fan Edition mit Snapdragon-Prozessor vor

von Marcel Laser0 Kommentare

Samsung hat sich noch einmal dazu entschieden, das eher gebeutelte Galaxy S20 noch einmal neu aufleben zu lassen. Die Galaxy S20 Fan Edition bringt einige Features mit, die das normale Modell aus dem Frühjahr nicht aufweisen kann. Besonders ein Feature dürfte Fans tatsächlich freuen. Samsung gibt an, damit auf die Fans gehört zu haben. Vorbestellungen der “Fan Edition” sind bereits gestartet.

Galaxy S20 FE 5G: Endlich ein High-End-Samsung-Handy mit Snapdragon-Prozessor

Die neue Fan Edition kommt in zwei Versionen. Einmal als 5G-Modell und einmal mit 4G. Letzteres setzt weiterhin auf den Exynos 990 Prozessor, der nicht unbedingt in der Gunst der Fans steht. Das Galaxy S20 FE 5G hingegen könnte schon fast ein kleines Wunder sein: Hier kommt ein Snapdragon 865 Prozessor zum Einsatz und ja, dieser ist auch bei uns in dieser Form erhältlich. Ein Samsung-Handy mit Snapdragon-Chipsatz in Europa, das dürfte durchaus ein Leckerbissen für Fans des südkoreanischen Herstellers sein.

Beim Display setzt Samsung auf 6.5 Zoll in der Diagonale und liefert mit 120 Hertz eine sehr hohe Bildwiederholrate. Die Auflösung beträgt allerdings maximal FullHD+. Die Kamera wurde ebenfalls etwas abgespeckt und setzt auf ein Gespannt aus 12, 12 und 8 MP. Letzterer ist ein dreifacher optischer Zoom. Zudem hat Samsung auch das Material verändert: Die Rückseite besteht aus einer speziellen Kunststoffmischung, die auch schon beim Galaxy Note 20 verbaut wird. Das soll den Preis noch einmal etwas drücken.


Galaxy S20 FE 5G
Das Galaxy S20 FE (5G) kommt erstmals auch mit Snapdragon 865 Prozessor nach Europa. (Bild: Samsung)

Samsung soll zudem noch einige Verbesserungen vorgenommen haben. Unter anderem soll die Kamera etwas besser in schwachen Lichtverhältnissen funktionieren. Auch die Akkulaufzeit soll etwas besser geworden sein, ob das aber nur für die Version mit Snapdragon 865 gilt, ist noch unklar. Der Akku misst jedenfalls mit 4’500 mAh deutlich mehr als im ersten Galaxy S20. Allerdings ist auch das Display im neuen Modell grösser.

 

Das “normale” Galaxy S20 FE mit Exynos-Prozessor kostet euch derzeit knapp über 630 Euro UVP, während Samsung für die 5G-Version mit Snapdragon 865 rund 730 Euro UVP verlangt. Die Geräte können ab sofort bei Samsung und teilnehmenden Händlern vorbestellt werden.

 

 

Quelle: Samsung

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Insert math as
Block
Inline
Additional settings
Formula color
Text color
#333333
Type math using LaTeX
Preview
\({}\)
Nothing to preview
Insert
Teilen