Mi. 07. Oktober 2020 um 19:13

Realme 7 (Pro): Günstiges Handy mit Oberklasse-Features kommt im Oktober

von Marcel Laser0 Kommentare

Smartpho

Um so günstiger Smartphones werden, um so mehr leidet meistens auch die Qualität. Der chinesische Hersteller Realme wem dem Ganzen allerdings nun einen Riegel vorschieben. Der chinesische Hersteller will dem Ganzen aber nun einen Riegel vorschieben und präsentiert mit der Realme 7 (Pro) Serie nun Geräte mit einigen Oberklasse-Features. Ab sofort sind die Modelle zudem in Deutschland erhältlich.

Realme 7 (Pro): Mit bis zu 65 Watt aufladen und SAMOLED-Display

Das Realme 7 Pro ist mit rund 300 Euro das “teuerste” Modell, kommt aber auch mit einem 6.4 Zoll grossem SAMOLED-Display, FullHD+ Auflösung und der Funktion mit bis zu 65 Watt den 4500 mAh grossen Akku innerhalb weniger Minuten aufzuladen. Auf der Rückseite ist eine Quad-Kamera mit einem 64-MP-Hauptsensor verbaut. Die anderen drei Sensoren sind 8-MP-Ultraweitwinkel, Makrofunktion mit 2 MP und ein 2 MP auflösender Tiefensensor. Allein das SAMOLED-Display sowie die extrem schnelle 65-Watt-Aufladung sind eher Funktionen für die gehobenen Klassen. Dazu gesellen sich ein Snapdragon 720, 8 GB RAM und 128 GB interner Speicher. Am 13. Oktober ist das Modell im Handel erhältlich.

 

Beim Realme 7 (ohne Pro) speckt der Hersteller etwas ab, macht aber immer noch einige interessante Entscheidungen. So besitzt das Realme 7 ein 90-Hertz-Display und kommt mit Helio G95-Chipsatz, der in dieser Preisklasse zumindest das Beste an Gaming-Tauglichkeit herausholen soll. Für genug Laufleistung ist ein 5000 mAh grosser Akku verbaut und Bilder knipst ihr mit einer Quad-Kamera mit 48-MP-Hauptsensor. Auch hier ist das Laden mit 30 Watt noch ungewöhnlich schnell. Das Realme 7 kommt ab einem Preis von 179 Euro am 21. Oktober in den Handel. Die Grundkonfiguration beginnt hier ab 4 GB RAM und 64 GB internem Speicher.


Realme 7 Pro Rückseite
Das Realme 7 Pro (Bild) kommt auch in der Farbe Mirror Blau. Alle Modelle der Serie sind bewusst günstig, bieten aber dennoch einige höherpreisige Features. (Bild: Realme)

Zudem können wir uns bald selbst ein Bild von den günstigen Android-Handys machen. Der Hersteller wird uns in absehbarer Zeit Testgeräte der Realme 7-Reihe zur Verfügung stellen. Wir sind jedenfalls gespannt, wie sich die Modelle im Vergleich dieser Preisklasse schlagen.

 

 

Quelle: Realme

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Insert math as
Block
Inline
Additional settings
Formula color
Text color
#333333
Type math using LaTeX
Preview
\({}\)
Nothing to preview
Insert
Teilen