Do. 20. Mai 2021 um 12:33

Poco M3 Pro 5G: Neues Dual-SIM-Handy zum Spitzen-Preis vorgestellt

von Marcel Laser 0 Kommentare

Die Poco-Reihe verspricht und liefert auch ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis, dass nun vom neuen Poco M3 Pro 5G fortgeführt werden soll. Das Modell kommt mit einem spektakulärem Feature für Vielnutzer und bietet obendrein einen starken Preis zum Start. Was der Hersteller alles verbaut und warum der Preis so gut ist, erfahrt ihr nun im Folgenden.

Poco M3 Pro 5G: Gleichzeitige Dual-SIM im 5G Netz und starkes Display

Das Poco M3 Pro 5G setzt auf einen Mediatek Dimensitiy 700, der auch das Funken im 5G-Netz unterstützt. Das Besondere daran ist allerdings auch die Dual-SIM-Fähigkeit des Handys. Ihr könnt mit zwei SIM-Karten gleichzeitig im 5G-Netz unterwegs sein, was für Vielnutzer eine starke Alternative darstellt! Unterstützt wird das Ganze von bis zu 6 GB RAM und 128 GB internem Speicher. Das Display misst 6.5 Zoll und bietet 90 Hertz bei der Bildwiederholfrequenz.

 

Die Triple-Kamera löst mit 48 Megapixel beim Hauptsensor überdurchschnittlich hoch auf. Dem System stehen noch zwei 2-MP-Sensoren für Makro und Ultraweitwinkel zur Verfügung. Letztere dürften aber eher eine schwache Qualität aufweisen. Zudem schrumpft Poco im Vergleich zum Vorgänger den Akku deutlich. “Nur” noch 5’000 mAh stehen euch hier zur Verfügung. Im Poco M3 (ohne Pro) waren es noch satte 6’000 mAh. Wie stark die Akkulaufzeit hier gelitten haben könnte, müssen wir noch in einem Test erfahren.

 

Das neue Poco M3 Pro 5G kommt zudem in drei unterschiedlichen Farben. Einmal in einem knalligen Gelb, einem dunklen Blau und einer sehr dunklen, grauen Version. Zudem sind mit 4 / 64 GB und 6 / 128 GB gleich zwei Konfigurationen möglich. Allerdings ist die gelbe Variante nur in der kleinsten Version erhältlich und Blau und Schwarz nur mit dem grössten Speicher.


Das Poco M3 Pro 5G bietet Dual-SIM und kann im 5G-Netz beide Karten gleichzeitig aktiv halten. Für Vielnutzer ein tolles Feature. (Bild: Poco)

Verfügbarkeit und Preise: Dual-5G ab deutlich unter 200 Euro!

Das besondere ist allerdings der Preis der mit 200 Euro für das kleinste Modell und 230 Euro für die grösste Konfiguration bereits recht niedrig angesetzt ist. Bestellt ihr das Poco M3 Pro 5G allerdings bis zum 28. März vor, so profitiert ihr von der Vorbestell-Aktion des Herstellers enorm! Dann kostet das Android-Handy gerade einmal 160 Euro mit 4 / 64 GB und 180 Euro für 6 / 128 GB. Das ist durchaus extrem günstig. Verfügbar sind die Geräte dann ab dem 29. Mai 2021.

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Insert math as
Block
Inline
Additional settings
Formula color
Text color
#333333
Type math using LaTeX
Preview
\({}\)
Nothing to preview
Insert
Teilen