Mo. 21. September 2020 um 17:56

OnePlus 8T: Hersteller nennt Vorstellungstermin des neuen Flaggschiffs

von Marcel Laser0 Kommentare

Normalerweise stellt OnePlus gleich zwei neue T-Versionen seiner Smartphones im Herbst vor. Dieses Jahr kommt alles allerdings komplett anders, denn bereits das OnePlus Nord war eine Überraschung an sich. Jetzt wartet die Welt und die Fans von OnePlus auf die neuen T-Modelle und es wird dieses Mal nur eines geben. Das OnePlus 8T soll Mitte Oktober vorgestellt werden.

OnePlus 8T wird am 14. Oktober offiziell vorgestellt

Somit bekommt also nicht das OnePlus 8 Pro, sondern lediglich das OnePlus 8 ein Update. Schlimm muss das aber nicht sein, denn für mich war das OnePlus 7T das beste Android-Smartphone in 2019 und damit auch die beste Aktualisierung im Lineup des Herstellers. Ob es allerdings auch beim OnePlus 8T funktioniert, bleibt natürlich abzuwarten. Da dieses Jahr aber nur ein Gerät zum T-Modell erhoben wird, wird der gleichnamige Hersteller wohl aber schon ordentlich einen drauflegen. Wir sind jedenfalls gespannt.

In einer Mitteilung gibt OnePlus bekannt, dass das OnePlus 8T am kommenden 14. Oktober 2020 offiziell vorgestellt wird. Das Event könnt ihr dann in einem Live-Stream verfolgen, der auf YouTube übertragen wird. Ob es auf dem Event noch mehr Neues zu sehen gibt, bleibt ebenfalls abzuwarten. Eventuell gibt es ja eine kleine Aktualisierung der bestehenden Kopfhörer oder dergleichen. Der Fokus wird allerdings auf dem Android-Handy liegen. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr unserer Zeit.


Das OnePlus 8 Pro (Bild) war bereits ein sehr gutes Smartphone. Wir sind auf das OnePlus 8T gespannt.

Doch was erwartet uns an neuer Hardware? Es ist davon auszugehen, dass das OnePlus 8T mit einem Snapdragon 865+ und damit leicht schneller als der Vorgänger wird. 12 GB RAM sind realistisch und ein Modell mit 256 GB internem Speicher. Beim Display sollten auch weiterhin AMOLED und 120 Hertz Bildwiederholrate zum Einsatz kommen. Als Kamera wird derzeit ein Quad-Setup mit 48-MP-Hauptsensor und 16-MP-Superweitwinkel. Unterstützt wird die Lösung zusätzlich von einem 5-MP-Makrosensor und einem Sensor für die Tiefenmessung mit 2 MP. Der Akku soll weiterhin 4’500 mAh messen.

 

 

Quelle: OnePlus

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Insert math as
Block
Inline
Additional settings
Formula color
Text color
#333333
Type math using LaTeX
Preview
\({}\)
Nothing to preview
Insert
Teilen