Mi. 29. April 2020 um 7:55

OnePlus 8 Lite könnte als OnePlus Z im Juni erscheinen

von Marcel Laser0 Kommentare

Die neuen OnePlus 8-Modelle sind bereits vorgestellt und wir hatten das OnePlus 8 Pro sogar schon bei uns im Test. Allerdings gab es neben den Flaggschiffen auch immer wieder Gerüchte um eine sogenannte Lite-Version. Ein OnePlus 8 Lite lies sich aber während der Vorstellung nicht blicken. Nun tauchen aber Gerüchte um ein OnePlus Z auf, dass sogar schon bald vor der Tür stehen könnte.

OnePlus Z soll im Juni kommen, Nachfolger des OnePlus X

Warum das OnePlus Z (oder auch OnePlus 8 Lite) nicht zusammen mit den neuen Flaggschiffen gezeigt wurde, könnte durchaus mehrere Gründe haben. Der Leaker @OnLeaks gibt an, dass das Smartphone wegen der anhaltenden weltweiten Lage verschoben wurde. Ein anderer Grund könnte ein gesunder Abstand sein, um nicht zu viele Geräte auf einmal auf den Markt loszulassen. Nun soll es aber bald soweit sein und die Gerüchte rund um ein OnePlus Z nehmen Fahrt auf.

Bereits im vergangenen Jahr kursierten immer wieder Bilder und der Name OnePlus 8 Lite im Netz. Die neue Mittelklasse könnte aber wohl ein Z im Namen tragen. Wahrscheinlich will man damit einen Nachfolger des gescheiterten OnePlus X vorstellen. Letzteres konnte sich nicht richtig durchsetzen und wurde auch recht zügig eingestellt, Ob es aber nun ein OnePlus Z richten kann, bleibt abzuwarten.

Zudem ist weiterhin fraglich, welche Hardware wir im OnePlus 8 Lite sehen werden. Es könnte ein gehobener Mittelklasse-Prozessor, vielleicht ein Snapdragon 765 5G werden, der von 6 GB RAM und 64 GB internem Speicher unterstützt wird. Es gab in der Vergangenheit öfters die Vermutung, dass alle OnePlus-Handys in diesem Jahr den Mobilfunkstandard 5G unterstützen sollen. Das würde immerhin ins Bild passen.


Vorstellung um Juni, Release im Juli? Preis völlig unklar

Einen genauen Termin zum OnePlus Z haben wir zwar noch nicht, die Gerüchte scheinen aber auf eine Vorstellung Ende Juni bzw. spätestens im Juli anzudeuten. Kurz darauf könnte das neue Mittelklasse-Smartphone schon im Handel erscheinen, vielleicht mit einer Vorlaufzeit von circa zwei bis drei Wochen.

 

Völlige Unklarheit herrscht aber noch beim Preis. Das kleinste OnePlus 8 startet bei 699 Euro. Ein mögliches Mittelklasse-Modell sollte also deutlich darunter liegen. Man kann also davon ausgehen, dass der Preis irgendwo zwischen 500 und 600 Euro liegen könnte. Allerdings bleibt das erst einmal reine Spekulation.

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Insert math as
Block
Inline
Additional settings
Formula color
Text color
#333333
Type math using LaTeX
Preview
\({}\)
Nothing to preview
Insert
Teilen