Di. 11. Dezember 2018 um 22:18

OnePlus 6T McLaren Edition vorgestellt

von Yves Jeanrenaud1 Kommentare

Heute hat OnePlus gemeinsam mit der bekannten Renn- und Technikmarke McLaren aus Woking in Grossbritannien das OnePlus 6T McLaren Edition vorgestellt.


Neben einem neuen Design, dass auf Kohlefasern von McLaren basiert, verfügt das neue OnePlus 6T McLaren Edition stolze 10 GB Arbeitsspeicher. Es arbeitet auch mit dem über einen Qualcomm Snapdragon 845 Prozessor wie das Standardmodell OnePlus 6T. Weiter unterscheidet sich das die McLaren Edition nur noch durch Warp Charge 30, den neuen Ladestandard von OnePlus, vom Standardmodell. Dieser lädt mit ganzen 6 A deutlich schneller als bisherige Ladegeräte und verspricht kürzere Boxenstopps zum Aufladen des OnePlus 6T McLaren.

 

Es soll im ersten Quartal 2019 für 699 Euro bzw. SFr. auf den Markt kommen.

 

 

Quelle: Pressemitteilung

Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “OnePlus 6T McLaren Edition vorgestellt”

  1. BadAl sagt:

    Leider ist nicht mehr viel über, vom Flagschifftöter zum Einsteigerpreis…

Schreibe einen Kommentar

Teilen