Di. 15. August 2017 um 11:19

OnePlus 3(T): Android 8 alias Android O wird das letzte grosse Update

von Sebastian Mauch0 Kommentare

Seinerzeit galt das OnePlus 3 und dessen verbesserte Version OnePlus 3T als der Flagschiffkiller schlechthin. Obwohl es mit Highend-Features nicht geizte, bekam man es für einen wesentlich geringeren Preis als andere Topmodelle. Obwohl das Smartphone noch heute mit guter Hardware ausgestattet ist, wird die nächste grosse Android-Version laut Hersteller die letzte sein.

Android “O”, wie “One last update” für das OnePlus 3(T)

Android 7 Nougat ist auf dem Modell schon eine ganze Weile verfügbar. Seitdem kamen nur kleinere Patches für Bugfixes und Sicherheitsupdates. Auch die nächste Android-Version 8.0 mit dem noch nicht enthüllten Spitznamen wird noch für das OnePlus 3/3T bereitgestellt werden. Nach diesem Feature-Update soll dann aber Schluss sein. Ein potenzielles Android 9 mit einer mit P beginnenden Süssspeise ist also entgegen den Wünschen der Fans nicht mehr auf der Agenda.

 

Etwas schade ist diese Entscheidung schon, da zumindest das OnePlus 3T noch nicht allzu lange auf dem Markt ist und die Auswahl der Modelle des Herstellers extrem übersichtlich ist, was es leichter machen sollte noch länger Updates bereitstellen zu können. Nachdem Android 8 für die beiden Modelle ausgerollte wurde, verteilt OnePlus aber noch eine Weile die regulären Android-Sicherheitspatches. Wie lange das der Fall sein soll wurde aber indes nicht verraten.


 

 

Quelle: OnePlus Forum (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen