Di. 12. Mai 2020 um 8:17

Huawei P30 Pro New Edition mit Google Diensten kommt im Juni

von Marcel Laser0 Kommentare

Wer hätte gedacht, dass wir noch einmal Huawei-Smartphone aus der Flaggschiff-Serie mit Google Diensten sehen. In Deutschland ist auf der offiziellen Webseite des Herstellers das Huawei P30 Pro New Edition aufgetaucht. Das überragende Kamera-Handy hat natürlich die bekannten Google Apps vorinstalliert und erscheint in einer neuen Farbe. Sonst ändert sich eigentlich nicht viel im Gegensatz zum im 2019 erschienenen Top-Modell.

Huawei P30 Pro New Edition kommt mit vielen Extras im Juni

Viel neues gibt es über das Huawei P30 Pro New Edition nicht zu berichten, denn die Hardware ist exakt die gleiche, wie auch beim in 2019 vorgestellten Top-Modell. Wir blicken auf einen Kirin 980 Prozessor mit 8 GB RAM und 256 GB internen Speicher. Andere Konfigurationen gibt es nicht. Das AMOLED-Display misst 6.47 Zoll und löst in FullHD+ (2’340 x 1’080 Pixel) auf. Dank IP68 ist das Modell auch vor Wasser und Staub geschützt. Das Design ändert sich zudem nicht. Es handelt sich lediglich um ein Huawei P30 Pro in einer neuen Farbe: Silver Frost ist neu hinzugekommen.

 

Da das Huawei P30 Pro noch vor dem US-Bann auf dem Markt war und so auch Google Dienste vorinstalliert hat, darf die “Neuauflage” des Smartphones ebenfalls mit Google Maps, Gmail und weiteren Services verkauft werden. Ältere Modelle, die neu auf den Markt kommen, sind also von den US-Sanktionen nicht betroffen. Hier sind Nutzer, die auf die Dienste weiterhin angewiesen sind also erst einmal auf der sicheren Seite. Ob das Huawei P30 Pro New Edition allerdings nun ein Jahr weniger mit grossen System Updates versorgt wird, ist erst einmal unklar. Schliesslich handelt es sich hier nur um ein Huawei P30 Pro mit 256 GB Speicher.


Huawei P30 Pro New Edition Silver Frost
Das Huawei P30 Pro New Edition in Silver Frost. (Bild: Huawei)

Auch am Preis wurde minimal gedreht. Während das Huawei P30 Pro im Shop mit 256 GB internen Speicher immer noch 799 Euro kostet, ist das New-Edition-Modell auf 749 Euro angesetzt. Der Preis steht zwar in keinem Verhältnis zu aktuellen Flaggschiffen, ist aber immerhin 50 Euro günstiger. Wer die Neuauflage bestellt bekommt zudem zwei kostenlose Gadgets des Herstellers dazu: Die Huawei FreeBuds 3 und ein Huawei Mini Speaker stehen für alle Käuferinnen und Käufer zur Verfügung. Wer möchte, kann zudem eine Huawei Watch GT2 für 99 Euro auf den Kaufpreis hinzu erwerben. Das ist immerhin noch ein ordentlicher Preisnachlass. Vorbestellen könnt ihr das neue Modell schon, ausgeliefert wird es dann ab dem 1. Juni.

 

Warum Huawei nun eine Huawei P30 Pro New Edition auf den Markt gebracht hat, ist unklar. Schiesslich handelt es sich hier nur um ein aus 2019 stammendes P30 Pro in einer neuen Farbe. Vergleicht man die Preise des Huawei P30 Pro im freien Markt, dann gibt es kaum einen Grund auf das neue Modell zu wechseln.

 

 

Quelle Huawei

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Insert math as
Block
Inline
Additional settings
Formula color
Text color
#333333
Type math using LaTeX
Preview
\({}\)
Nothing to preview
Insert
Teilen