Mi. 01. August 2018 um 13:08

Honor 8 bekommt Android Oreo

von Barbara Walter-Jeanrenaud1 Kommentare

Keeeeeeeeekseeeeee! Das Krümelmonster würde definitiv Android nutzen – in der Betriebssystemversion Oreo natürlich. Das bereits vor zwei Jahren veröffentlichte Smartphone Honor 8 bekommt nun Android 8 Oreo spendiert. Es ist bereits das zweite grosse Softwareupdate.

Honor 8 bekommt bereits das zweite Major Update

Im Sommer 2016 betrat das Honor 8 den Markt. Damals kam es werksseitig mit Android 6 Marshmellow in die Geschäfte und wurde im letzten Jahr bereits mit Android 7 Nougat versorgt. Nun macht das chinesische Unternehmen sein Versprechen wahr und spendiert dem Gerät flächendeckend die derzeit aktuelle Version des Betriebssystems: Android 8 Oreo.

Im Update inklusive ist auch die Aktualisierung auf das User Interface EMUI 8.0. Wer das Update installiert, kann sich auf mehr Geschwindigkeit freuen. Das Booten geht schneller von Statten und Hintergrundaktivitäten werden reduziert, was die gefühlte Leistung des Geräts erhöht. Des Weiteren gibt es mit den neuesten Änderungen auch die beliebten Kontextmenüs für das Honor 8. Hierbei kann durch Halten des App-Symbols ein Schnellzugriff auf einzelne Funktionen der App Zugriff erfolgen. Auch Picture-in-Picture-Menüs und ein Papierkorb für die Fotogalerie sind neu mit dabei.

So bekommt ihr das Update auf’s Smartphone

Der Download des Updates funktioniert wie folgt:

  1. Verbindet das Honor 8 per USB-Kabel mit dem PC
  2. Öffnet nun das HiSuite-Tool, um nach dem Update zu suchen und es zu installieren. Das Tool ist für einige Funktionen nützlich, so können auch Backups gemacht werden und Wiederherstellungsdateien verwaltet werden. Auch Kontakte, Bilder, Musik und Co. können einfach über den PC gemanagt werden.

Honor 8 Display
Das zwei Jahre alte Honor 8 bekommt die aktuellste Android-Version spendiert (Bild: PocketPC.ch/Laser)

Android 9 ist derzeit nur in einer Beta-Version für Testpersonen erhältlich. In den nächsten Wochen wird es offiziell und für alle auf den Markt kommen. Der Name der neuesten Version des Betriebssystems ist noch unklar – er wird mit “P” beginnen und die Tradition der Süssigkeiten fortsetzen. Unser heisser Kandidat wäre “Popcorn”.

 

Quelle: Honor Pressemeldung

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “Honor 8 bekommt Android Oreo”

  1. Hubschrauber1atz sagt:

    Ich hoffe Huawei liefert auch bald den “GPU Boost” für Honor 8 und 9 aus. Könnte ich für PUBG Mobile echt gut gebrauchen, gemäss dem Fall dass es auch was bringt. Der Kirin 960 ist damit schon dezent überfordert.

Schreibe einen Kommentar

Teilen