Do. 20. Februar 2020 um 13:37

Google Pixel 5 (XL): Android 11-Code enthüllt interessantes Batterie-Feature

von Marcel Laser1 Kommentare

Auch Google wird in diesem Jahr wieder neue Pixel-Smartphones vorstellen. Hier steht dann mit dem Google Pixel 5 (XL) die fünfte Generation auf dem Plan und wie jedes Jahr dürfen Fans nicht nur auf ein neues Design der Pixel-Phones hoffen. Das Android 11-Update ist nämlich endlich “veröffentlicht” worden und bereits für Entwickler zur Verfügung und der Code scheint auf eine neue Funktion für die kommenden Smartphones von Google hinzuweisen. Es enthüllt ein Feature, dass vor allem Samsung– und Huawei-Fans bisher zu schätzen wissen.

Google Pixel 5 (XL) könnte Reverse-Charging für induktives Laden erhalten

Denn wie die neue Android 11-Preview zeigt, scheint man bei Google ebenfalls über eine Funktion des “Battery Sharing” nachzudenken. Es handelt sich hierbei um ein Feature, das aus dem Smartphone eine induktive Ladeplatte macht und so Strom an andere Geräte weitergeben kann. Das Google Pixel 5 (XL) könnte so die eigenen Pixel Buds aufladen, da diese das induktive Aufladen unterstützen. Auch andere Geräte könnten so aufgeladen werden. Gefunden wurde dieses Feature als versteckte Funktion in den Entwickler-Optionen der aktuellen Android 11-Preview.

 

Huawei und Samsung nutzen ein solches Feature schon länger. Die Huawei Mate 20-Modelle beherrschen die Technik bereits seit Release der Serie in 2018. Auch Samsung kann bereits seit den Galaxy S10-Modellen auf Reverse-Charging zurückgreifen. Verkehrt ist das jedenfalls nicht, da man so Gadgets wie die eigenen kabellosen Kopfhörer, eine Smartwatch oder andere Geräte auch unterwegs sehr komfortabel aufladen kann, sofern diese mit der Induktion kompatibel sind.

 

Da bereits einige Hersteller auf den Zug aufgesprungen sind, ist der Schritt auf Seiten von Google erst einmal nur logisch. Dass diese Funktion also im Google Pixel 5 (XL) integriert wird, dürfte damit so gut wie sicher sein. Weitere Details zur Hardware gibt es aber bisher nicht. Hier müssen wir uns noch einige Leaks lang gedulden. Immerhin können wir davon ausgehen, dass der Snapdragon 865 zum Einsatz kommen wird. Auch eine Triple-Kamera könnte geplant sein. Warten wir es einfach ab.


Diese versteckte Funktion deutet auf Reverse-Charging im Google Pixel 5 (XL) hin. (Bild: XDA-Developers)

 

 

Quelle: XDA-Developser

Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “Google Pixel 5 (XL): Android 11-Code enthüllt interessantes Batterie-Feature”

  1. Ney sagt:

    wäre schön, wenn da mehr hersteller nachziehen würden^^

Schreibe einen Kommentar

Teilen