Mo. 06. Juli 2020 um 20:02

Google Pixel 5: So soll Googles neues Smartphone aussehen

von Marcel Laser0 Kommentare

Was passiert eigentlich, wenn ein Hüllenhersteller wie Pigtou mit diversen Leakern zusammenarbeitet? Richtig… es fliesst eine Menge Geld zwischen den Parteien, aber das ist in diesem Fall eher nebensächlich. Wichtig sind eher die "werbewirksamen" Leaks, die durch diese Kooperation entstehen und es trifft nun das Google Pixel 5. Angeblich soll es sich dabei um das kommende Design handeln. Ob es so tatsächlich vorgestellt wird, bleibt natürlich abzuwarten.

Google Pixel 5 mit Dual-Kamera und einer Punch-Hole im Display?

Dabei ist es nicht einmal der erste Leak bzw. Kooperation des Hüllenherstellers Pigtou mit diversen Leakern im Netz. Wie zuverlässig die Design-Leaks sind, ist zudem bisher auch nicht bekannt. Fakt ist allerdings, dass gerade Hersteller von Schutzhüllen für Smartphones früh Zugriff auf CAD-Renderings besitzen und somit einen sehr guten Eindruck von den Massen und Dimensionen der Geräte bekommen. So ist nun das Google Pixel 5 auf einigen Renderbildern dort zu sehen und offenbart ein paar interessante Dinge.

So soll anscheinend in der Front eine Punch-Hole-Kamera zum Einsatz kommen und keine Notch, die in das Display hineinragt. Google selbst hat bisher auf eine Punch-Hole in seinen Geräten verzichtet und es wäre durchaus interessant zu sehen, wie Google es erstmals in seinem eigenen Gerät angehen würde. Zumal der Hersteller bisher auf fortschrittliche Kameras und Sensoren in der Front setzte. Ein einziges Punch-Hole in der linken oberen Ecke wäre zumindest eine interessante Entwicklung.

 

Pigtou äussert sich zudem auch zur Kamera auf der Rückseite, will aber ehrlich gesagt nicht all zu viel dazu sagen. Google würde noch an dem rückseitigen Knipser arbeiten, aber die Form könnte durchaus feststehen. Wie die Linsen schlussendlich in dem Gebilde angeordnet ist, dass aus der Hülle herausschaut, ist natürlich eher Nebensache. Bisher geht das Netz davon aus, dass Google erstmals auf eine Dual-Kamera setzen wird.


Kommt das Pixel 5 im September?

Was genau Google hier plant, ist bisher ein recht gut gehütetes Geheimnis. Jedenfalls deutlich besser unter Verschluss, als das iPhone 12 (Pro) von Apple. Eine Vorstellung des Google Pixel 5 im Herbst gilt als so gut wie sicher. Eventuell kommt der September als Vorstellungszeitraum in Frage. Eben jener Monat, wo Apple wohl auch sein neustes iPhone vorstellen wird.

 

Was uns allerdings dann erwartet, bleibt unklar. Das Pixel 4 war zwar ein tolles Smartphone, scheiterte aber selbst an der eigenen Ausstattung gemessen am von Google verlangten Preis. Interessanterweise verkaufte sich daher auch das Mittelklasse-Modell Google Pixel 3a bei weitem besser.

 

 

Quelle: Pigtou

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Insert math as
Block
Inline
Additional settings
Formula color
Text color
#333333
Type math using LaTeX
Preview
\({}\)
Nothing to preview
Insert
Teilen