Di. 18. Juli 2017 um 11:32

Google Home ab 8. August in Deutschland

von Barbara Walter-Jeanrenaud0 Kommentare

Nun ist es offiziell: Google Home kommt am 8. August nach Deutschland. Bisher war man in der Szene von einem gleichzeitigen Marktstart mit Frankreich am 3. August 2017 ausgegangen.

Google Home will Amazon Echo überbieten

Für alle, denen es bisher entgangen ist, hier ein kleiner Abriss über den letzten Schrei der Technikbranche: Um die eigenen vier Wände möglichst gekonnt zu steuern, überwachen und mit ihnen zu jeder Zeit kommunizieren zu können, gehen die Hersteller mittlerweile den Weg, kleine Geräte, die optisch an Blumenvasen erinnern, in die Haushalte zu bringen. Diese sollen dann zum Beispiel im Wohnzimmer stehen und auf Zuruf Musik abspielen oder den Wecker stellen. Zu Berühmtheit hat es hierbei in letzter Zeit der Amazon Echo mit seiner Sprachassistentin Alexa gebracht. Diese soll nicht nur (un)kontrolliert Puppenhäuser bestellen, sondern auch die Polizei anrufen können, wenn mal Not herrscht. Auch andere Hersteller, unter anderem auch Apple mit dem HomePod, sind am Start und wollen das Zuhause noch praktischer und vernetzter machen.

 

Bereits im letzten Jahr wurde Google Home angekündigt, das Smart Home-Device von Google also. Das Gerät reagiert auf Sprachansagen, wird mit verschiedenen Smart Home Anbietern zusammenarbeiten und das Leben ein wenig vereinfachen. Als erster namhafter Hersteller von Heim-Automatisierungsgeräten hat tado zugesagt, kompatibel zu sein. Im folgenden Video könnt ihr euch ansehen, was Google Home alles kann:


Preis

Google Home kostet 149 Euro und ist somit etwas günstiger als Amazon Echo zum Normalpreis. Allerdings gab es schon einige Sonderangebote im Rahmen des Amazon Prime Days, so dass der Preis für den Amazon Echo eventuell auch dauerhaft sinken wird. Wer das Rennen in Puncto Funktionalität macht, werden wir sehen und die Karten nochmals neu mischen, sobald der Apple HomePod auch den Markt betritt. Ob und wann Google Home in die Schweiz kommt, ist noch nicht klar, wir versuchen aber, es in Erfahrung zu bringen und halten euch auf dem Laufenden.

 

Quelle: Google via Curved

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen