Mo. 18. Dezember 2017 um 10:28

Android 8.1: Pixel 2 Smartphones wachen wohl deutlich langsamer auf

von Marcel Laser0 Kommentare

Nach einigen Problemen bei der Hardware beider Pixel 2 Modelle, geht es nun mit Android 8.1 irgendwie im Softwarebereich weiter. Das Update ist natürlich für die Google Smartphones bereits verfügbar, macht aber wohl vor allem bei Pixel 2 XL Smartphones ein paar Probleme. So soll vor allem die Aufwachzeit des Smartphones aus dem Standby heraus deutlich angestiegen sein.

Entsperrung per Fingerprintscanner soll eine Sekunde und gar mehr dauern

Jetzt mag eine Sekunde nicht besonders langsam klingen, aber wenn man vor einem Update deutlich schnellere Entsperrzeiten gewöhnt war, dann kommt einem das wohl wie eine halbe Ewigkeit vor. Wir entsperren unsere Smartphones am Tag enorm oft und so fallen hier durch die gewohnten Bewegungsabläufe und Zeiten bis in den Homescreen auch kleinere Unterschiede enorm auf.

 

Seit dem Update auf Android 8.1 melden sich immer mehr Fans im Google Support Forum zu Wort und beklagen sich über deutlich längere Zeiten zum Einloggen. Das liegt vor allem daran, dass das Display nach betätigen des Fingerprintscanners für den Login rund eine Sekunde braucht um aufzuwachen. Andere berichten sogar von Zeiten deutlich über eine Sekunde. Der Thread füllt sich seit letzter Woche stetig und es melden sich vor allem Fans von Pixel 2 XL Geräten zu Wort. Es betrifft aber nicht nur den Fingerprintscanner, sondern auch den Standbyknopf an der Seite. Auch hier braucht das Display teils über eine Sekunde um wach zu werden.

 

Google hat bereits im Forum angekündigt das Problem zu untersuchen. Was genau hier der Fehler ist und warum das Display teils solange braucht um “hochzufahren” ist derzeit unklar. Auch ist nicht bekannt, wer alles davon betroffen ist und ob es ein durchgängiges Problem ist, welches alle nach dem Update auf Android 8.1 betrifft.

 

Ein Google Experte hat im Forum auch bereits Stellung bezogen und bietet einen Workaround an. So soll man das Always-On-Display aktivieren und bei einigen scheint dieses auch zu helfen. Ist das Always-On-Display also aktiv, dann scheinen die Displays wieder schneller zu reagieren. Der Trick funktioniert aber wohl auch nicht bei allen. Es bleibt also abzuwarten, wann Google hier ein Update nachlegt und den Fehler in den Griff bekommt.


 

 

Quelle: Google Forum

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen