Mo. 14. August 2017 um 12:06

Android 8.0 soll angeblich am 21. August veröffentlicht werden

von Marcel Laser0 Kommentare

Android O befindet sich nun schon eine ganze Weile in der Preview-Phase und könnte sehr bald schon das Licht der Welt für alle Fans erblicken. Wenn es nach Starleaker Evan Blass und Redakteur David Ruddock geht, so ist es bereits in sieben Tagen soweit! Beide haben das Datum völlig unabhängig voneinander getwittert und könnten somit den Termin bestätigt haben.

Kommen neben Android 8.0 auch das Pixel 2 und Pixel 2 XL zur Party?

Als Datum steht in beiden Tweets der beiden Top-Journalisten der 21. August als offizieller Veröffentlichungstermin. Dass das neue Google Betriebssystem für Smartphones im Laufe des Augusts vorgestellt werden soll gilt dabei nicht als unwahrscheinlich, schliesslich wurde auch Android 7.0 Nougat im August auf den Markt geworfen. Zudem sind sowohl Evan Blass als David Ruddock keine unbeschriebenen Blätter und so können wir mit einer hohen Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass der Termin soweit als bestätigt gilt.

Nebenbei beschäftigt allerdings noch eine andere Frage die Fans rund um Android 8.0. So will Google die Veröffentlichung von Android O wohl etwas grösser feiern und da drängt einem sich direkt die Frage auf, ob auch die neuen Smartphones Pixel 2 und Pixel 2 XL auf dem Programm stehen. Schliesslich sollen beide Geräte die ersten Smartphones ihrer Kategorie sein, die das neue Betriebssystem von Haus aus installiert bekommen. Man darf diese Möglichkeit zumindest nicht ausschliessen.

 

Somit sollten wir am Montag den 21. August die Augen offen halten und sind gespannt, was genau uns da erwarten soll. Angeblich weiss David Ruddock sogar bereits den Namen des kommenden Android Betriebssystems, will diesen aber aus überraschungstechnischen Gründen nicht verraten.


 

 

Quelle: Evan Blass und David Ruddock

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen