Mi. 11. Juli 2018 um 12:24

Amazon Prime Day: Viel Neues und auch Altbekanntes deutlich reduziert

von Marcel Laser0 Kommentare

Wie auch schon zu den Black Friday Deals vom Amazon, die wir immer wieder für euch Richtung Weihnachten abklapperten, wird es auch wieder etwas zum Prime Day geben. Dieser startet vom 16. Juli und geht bis zum darauffolgenden Tag. Es lohnt sich bereits jetzt einen Blick in die Listen von Amazon zu riskieren, denn die meisten Angebote sind bereits online, können aber erst am Starttag wahrgenommen werden.

Von Smart-Home-Produkten bis hin zu Bluetooth-Lautsprechern und Surface Pro Tablets

Der Prime Day darf als Streicheleinheit für alle bisher angemeldeten Prime-Mitgliderinnen und -Mitglieder verstanden werden. Natürlich soll dieser auch weitere Anmeldungen einleiten und lockt ab dem 16. Juli mit teils drastischen Reduzierungen. Ob diese dann letztendlich auch immer so drastisch sind, bleibt natürlich abzuwarten, ein genauer Preisvergleich lohnt sich also immer!

 

Amazon wird also am Montag nächster Woche viele Produkte reduziert anbieten. Direkt ins Auge fallen für unseren Bereich vor allem Surface Pro Tablet, Bluetooth-Lautsprecher aber auch Smart Home Devices, wie intelligente Lampen. So wird man ein Surface Pro 3 mit 8 GB RAM und 128 GB internem Speicher von 1’200 Euro auf 850 Euro reduzieren. Es wird aber natürlich nicht das einzige Prime Day Angebot bleiben.

Wir werden etwas später noch eine Liste mit interessanten Artikeln für euch nachliefern, die ihr dann durchscrollen könnt. Eventuell ist ja dann etwas dabei. Selber suchen und bei Amazon stöbern ist natürlich aber letztendlich noch die bessere Alternative damit ihr auch keines der Angebote verpasst. Wir würden uns zudem darüber freuen, wenn ihr an diesen Tagen mit unserem Amazon-Partner-Link auf Shopping-Tour gehen würdet, um PocketPC auch in Zukunft weiter zu unterstützen. Dieser bringt keinerlei Nachteile beim Kauf mit sich.


Amazon Prime Day Shopping-Tipps

Amazon selbst bietet euch zudem ein paar kleinere Tipps für den Prime Day an. Die wir hier noch einmal kurz durchgehen wollen. Sie dienen vor allem dazu, die Angebote nicht zu verpassen und insgesamt steht da auch schon das drin, was euch wir weiter oben schon erzählt haben. Aber gehen wir es doch noch einmal durch.

 

Natürlich braucht ihr erst einmal eine Prime-Mitgliedschaft, um den Amazon Prime Day nutzen zu können. Der Versandhändler empfiehlt zudem die Installation der eigenen App, damit man auch die Angebote nicht verpasst. Sollten euch bereits jetzt schon einige Produkte interessieren, kann man sich diese per “Diesen Deal beobachten”-Knopf schon einmal vormerken lassen.

 

Zu guter Letzt soll man ruhig auch gezielt nach Produkten suchen. Steht in der Beschreibung das bekannte Amazon Prime Day Angebote-Logo, handelt es sich auch um einen Deal dieser Kategorie.

 

 

Quelle: Amazon

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen