Mi. 16. Juli 2014 um 11:41

Achtung: Windows Phone 8.1 Lumia Cyan Update auf keinen Fall auf Geräten mit Bitlocker installieren

von Barbara Walter-Jeanrenaud6 Kommentare

Gestern kam das heiss ersehnte Update auf Windows Phone 8.1 in unsere Breitengrade und viele Nokia Lumia 925 Userinnen und User freuen sich bereits über die neue Version. Kurz nach der gestern gestarteten grossen Verbreitung in vielen Ländern kamen aber auch schon erste Warnungen vor einem sehr unerfreulichen Bug raus: So kann es zu massiven Probleme kommen, wenn auf dem Windows Phone 8 Gerät Bitlocker aktiviert ist.

 

Twitterer Tommander verbreitete ein Bild, das sein Nokia Lumia 925 Gerät mit einem Bluescreen und einer Fehlermeldung zeigt.

Er hatte zuvor versucht, das Update zu installieren. Der Text, den das Gerät anzeigt, lautet:

Bitlocker recovery
To recover this drive, plug in the USB drive that has the bitlocker recovery key.
Bitlocker needs your recovery key to unlock your drive because the trusted platform module is not accessible.
For more information on how to retrieve this key, go to http://windows.microsoft.com/recoverykeyfaq from another PC or mobile device
Press Enter to Reboot and try again
Press Esc or the windows key for other recovery options

Das Gerät lässt sich durch den Fehler nicht mehr booten und auch das empfohlene Anhängen des USB-Drives, der den Recovery-Key enthält, ist bei Windows Phone auch nicht möglich. Es gibt allerdings eine Anleitung, um sein Phone mit Hilfe eines Nokia Software Recovery Tools zu retten:

  1. Ladet das Nokia Software Recovery Tool herunter
  2. Installiert das Nokia Software Recovery Tool
  3. Danach startet das Tool und verbindet erst jetzt das Gerät mit dem Rechner
  4. Sobald das Gerät erkannt wude, müsste das Nokia-Logo auf dem Screen auftauchen und der reguläre Neustartvorgang stoppt
  5. Folgt den Anweisungen des Recovery Tools
  6. Nun wird das OS neu runtergeladen (dafür werden einige GB benötigt!)
  7. Wenn alles fertig ist, habt ihr wieder ein funktionstüchtiges Windows Phone 8 Gerät.

Der Bug wird sicher schnell behoben werden, so dass alle Geräte mit Windows Phone 8.1 ausgestattet werden können. Der Fehler betrifft derzeit nur Geräte, die von einem Unternehmen aus zentral via ActiveSync Administration verwaltet werden und Bitlocker aktiviert haben. Sollte es sich bei eurem Windows Phone also um ein Geschäftsgerät handeln, prüft bitte, ob es unter Bitlocker läuft. Dieser verschlüsselt das gesamte System, also sämtliche Apps, Bilder und Dokumente usw., so dass es bei eventuellem Verlust oder Diebstahl nicht ausgelesen werden könnte.

Nokia Lumia 925 Cyan Update Bitlocker Bug
Nokia Lumia 925 Cyan Update Bitlocker Bug

Quelle: @Tommander via WMPoweruser (englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

6 Antworten zu “Achtung: Windows Phone 8.1 Lumia Cyan Update auf keinen Fall auf Geräten mit Bitlocker installieren”

  1. TiRohn sagt:

    Danke für den Bericht. Vielleicht eine „dumme“ Frage, aber wie finde ich auf meinem 920 raus, ob die BitLocker Verschlüsselung an ist??

  2. d0m1 sagt:

    @TiRohn: Einstellungen -> Speicheroptimierung. Dort steht beim verfügbaren Speicherplatz „XY GB verwendet, verschlüsselt“ falls BitLocker aktiviert ist.

  3. Yves Jeanrenaud sagt:

    genau so. Danke @d0m1

  4. unendlich sagt:

    Wieso Achtung? Sollte es nicht klar sei, dass das die IT-Abteilung übernimmt, wenn man denn Bitlocker aktiviert hat? Eigen Schuld, würde ich sagen. 🙂

  5. mikehak sagt:

    Also wenn ich die Thread so durchlese sind eigentlich nur die betroffen, wo WP8.1 DevPrev. drauf haben und dann auf CYAN hoch wollen. Somit ist ein normales Update kein Problem. Konnte es aber noch nicht testen.

  6. TiRohn sagt:

    Danke @d0m1!

Schreibe einen Kommentar

Teilen