Do. 08. November 2018 um 7:36

Welche Tage sind zum Shopping besonders wichtig?

von Elena Dahlem0 Kommentare

Beim Shopping fällt immer wieder auf, dass es an einigen Tagen mehr Rabattangebote gibt als an anderen. So bildet sich ein gewisses Muster heraus, welche Tage für das Shopping besonders wichtig sind. Hier soll kurz darauf eingegangen werden, welche Tage für das Shopping relevant sind.


Online Shopping

Der Vorreiter: Black Friday

Der Black Friday ist inzwischen sicher in der schweizerischen Shoppingkultur verankert. Fast alle relevanten Händler bieten zu diesem Tag gute Deals. Das hat dazu geführt, dass sich kaum ein Händler diesem Tag entziehen kann.

Die Shops stehen am Black Friday so stark im Wettbewerb miteinander, dass ein Händler, der keine Deals bietet, unweigerlich seine Kundschaft riskieren und Umsatz verlieren würde. Da kein Shop einen Nachteil gegenüber seinen Konkurrenten haben möchte, bietet nahezu jeder Händler Rabatte. Je heftiger der Wettbewerb geführt wird, desto besser sind die Deals, die die Händler der Kundschaft bieten. Nur in wenigen Branchen ohne effektiven Wettbewerb gibt es keine Deals zum Black Friday.

Der Nachzügler: Cyber Monday

Der Cyber Monday gehört zum Black Friday und folgt immer drei Tage später. Allerdings sind die Deals am Cyber Monday meist etwas schlechter, und es beteiligen sich zudem weniger Händler. In der Regel lohnt es sich daher nicht, den Cyber Monday abzuwarten.

Ursprünglich gab es einmal eine Trennung zwischen den beiden Events, sodass der Black Friday in den Filialen und der Cyber Monday im Onlineshop begangen wurde. Das ist aber nicht mehr der Fall. An beiden Tagen gibt es online sowie in den Filialen Sparmöglichkeiten.

Noch recht unbekannt: Green Monday

Der Green Monday markiert in den USA den Höhepunkt des Weihnachtsgeschäfts. Er wird immer am letzten Montag im Dezember begangen, der mindestens zehn Tage vor Weihnachten liegt. Das macht in diesem Jahr den 10. Dezember zum Green Monday. In der Schweiz hat allerdings bisher kein Händler dieses Event aufgegriffen.

Highlight in Ostasien: Singles‘ Day

International betrachtet ist nicht der Black Friday der wichtigste Tag zum Shopping, sondern der Singles’ Day. Dieser wird immer am 11. November begangen. Er stammt aus China und dient dazu, Singles einen Raum zum Feiern zu geben. Erst vor einigen Jahren wurde er von Alibaba kommerzialisiert. Aber inzwischen übersteigen die Umsätze am Singles‘ Day die vom Black Friday bei Weitem.

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen