Mi. 19. Dezember 2018 um 0:00

Advent, Advent: Gute Luft

von Adventskalender113 Kommentare

Manchmal gibt es einfach dicke Luft. Auch die Adventselfen kennen das. Da versteht man sich untereinander einfach nicht. Da hilft manchmal nur ein Keks und Tee, bis Gras über die Sache gewachsen ist.

 

Doch auch das Raumklima selbst kann schlecht sein! Und da gibt es natürlich eine Smart Home Lösung, dies zu überwachen.


Airthings Wave Plus
Heute zu gewinnen: Der Airthings Wave Plus Innenraumklimamonitor

Der Airthings Wave Plus ist erste batteriebetriebene intelligente Innenraumklimamonitor, der nicht nur Temperatur, Luftdruck, Feuchtigkeit, TVOCs und CO2 erfasst, sondern ebenfalls die Radonkonzentration!

Airthings Wave
Preis: Kostenlos
Airthings Wave
Preis: Kostenlos

Damit bekommt man direkt auf die kostenlose App für iOS und Android dank

der sechs eingebauten Sensoren einen umfassenden Überblick über die drei gefährlichsten Schadstoffe, die das Innenraumklima beeinträchtigen, sowie detaillierte Informationen zu Temperatur, Luftdruck und Feuchtigkeit.

  1. Diese drei Stoffe sind Radon, ein weltweit verbreitetes und natürlich vorkommendes, radioaktives Edelgas. Zu viel Radon ist natürlich schlecht.
  2. Kohlendioxid, CO2. Dieses Gas ist Teil unserer Atemluft und entsteht als Stoffwechselprodukt beim Atmen oder auch bei vielen Verbrennungsprozessen. Zu viel Kohlenstoffdioxid, wie das Gas eigentlich korrekterweise bezeichnet wird, ist schlecht für uns.
  3. TVOC steht für Total Volatile Organic Compounds, zu Deutsch also: Vollständig flüchtige organische Verbindungen. Diese sind in der Regel auch in höheren Konzentrationen nicht giftig, haben aber über längere Zeit einen negativen Einfluss auf unsere Gesundheit. Darunter fällt etwa Formaldehyd, das beispielsweise aus Farben ausdünsten kann.

Weitere Sensoren bieten die Möglichkeit zu umfassenden Analyseoptionen. Zudem bietet die App, aber auch das Web-Dashboard, über dass die Daten abrufbar sind, die Möglichkeit, Alarm auszulösen, wenn Werte überschritten werten. Darüber hinaus lassen sich Daten ganz einfach einsehen, vergleichen und exportieren. Es gibt auch gleich konkrete Tipps, wie man die Qualität der Raumluft steigern, die Belüftung verbessern und Energiekosten einsparen kann.

 

 

Der Airthings Wave Plus selbst ist eine Scheibe von 119 mm Durchmesser, 36 mm Höhe und wiegt 219 Gramm. Das Gadget zur Überwachung des Innenraumklimas von Airhtings sieht nicht viel anders aus, als ein herkömmlicher Rauchmelder und lässt sich auch genauso einfach an der Zimmerdecke anbringen und in Betrieb nehmen. Mit Strom versorgt wird es genau so einfach: Dank zwei hanbdelsüblicher AA-Batterien (im Lieferumfang enthalten) funktioniert der Airhtings Wave Plus durchgängig 16 Monate.

 

Verbunden wird das Smartphone oder Tablet übrigens mittels Bluetooth 5. Alternativ können auch mehrere Airthings-Geräte mit dem Airthings Hub direkt verbunden werden und so zur zentralen Smart Home Datensammlung beitragen.

 

 

Den Airthings Wave Plus Innenraumklima-Monitor mit Radon-Sensor im Wert von 269,- Euro bzw. 329.- SFr. gibt es heute zu gewinnen!

 

 

 

Teilnahmeschluss ist der 19.12.2018 um 23:59:59 Uhr, (UTC+1, Schweizer Zeit). Mehrfache Kommentare führen nicht zur Erhöhung der Gewinnchance. Teilnahmevoraussetzung ist ein Wohnsitz in der Schweiz, Deutschland oder Österreich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und Mitarbeiter_innen von PocketPC.ch oder den Gewinnspielpartner_innen sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ebenfalls ausgeschlossen. Keine Barauszahlung der Gewinne möglich. Über das Gewinnspiel wird keine Korrespondenz geführt. Die Teilnahme erfolgt durch einen Kommentar unter diesem Artikel. Hierfür ist ein registriertes, kostenloses Benutzerkonto auf PocketPC.ch erforderlich. Die Gewinnermittlung erfolgt per Los. Bei mehreren Preisen entscheidet, sofern nicht anders angegeben, das Los über die Zuteilung. Es besteht kein Anspruch auf einen Wunschpreis aus etwaigen mehreren Preisen. Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt mittels persönlicher Nachricht (PN) auf PocketPC.ch. Der Gewinn erlischt, wenn nicht innert 14 Tagen auf diese geantwortet wird. Mit Teilnahme erfolgt das Einverständnis, dass die personenbezogenen Daten, wie Name, Anschrift ggf. Telefonnummer zur Gewinnabwicklung übermittelt und verwendet sowie ggf. auch an Dritte im Zuge des Versands weitergegeben werden dürfen. Die Daten werden nach Abwicklung des Gewinnspiels seitens PocketPC.ch gelöscht.

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

113 Antworten zu “Advent, Advent: Gute Luft”

  1. Der.Friese sagt:

    Erster. Viel Glück und einen schönen Tag

  2. Kaishiyoku sagt:

    Dritter 🙂

  3. DerMoppel sagt:

    Wow! Ein tolles und nützliches Gadget. Da mach ich gerne mit.

  4. Tobeline sagt:

    Toll! Viel abgedeckt mit nur einem Gerät 🙂

  5. Soschi sagt:

    Klingt spannend 😀

  6. LuckyJ sagt:

    Ich brauche frische Luft damit ich…..

  7. triggylol sagt:

    Kling sehr vielversprechend 😊👍🏻😊

  8. McLure sagt:

    Würde ich gerne ausprobieren

  9. lena97 sagt:

    Interessant würde ich gerne mal ausprobieren.

  10. bob2000 sagt:

    Klingt gut!

  11. Computermaus sagt:

    Den Airthings Wave Plus würde ich gerne testen – zumal unsere kleine Maus immer wieder mit Atemwegsinfekten zu kämpfen hat.

  12. Goezinho sagt:

    Da wäre ich auf die Ergebnisse in unserem Räumen gespannt…

  13. FerdiJ sagt:

    Nettes Gerät.

  14. HandySchlumpf sagt:

    Cool

  15. benny1313 sagt:

    Sehr interessante Technik.

  16. DaKoe sagt:

    Sehr schönes Teil. Wusste garnicht das es sowas gibt.

  17. Icuna sagt:

    Sehr coole Idee 😊

  18. Ltd Duke sagt:

    Interessant das Teil.
    Würde ich ja gerne mal für einen Grow
    testen 😎

  19. Christian85 sagt:

    Darüber würde ich mich sehr freuen

  20. kluivert sagt:

    Schick, das wäre Mal was 🎅

  21. d3man0 sagt:

    Schickes Teil für die Stube.

  22. Dig sagt:

    Klingt interessant. Mal sehen welche Maximalwerte im Erzgebirge gemessen werden…

  23. ThomasR sagt:

    Sehr cool 😎

  24. ga_pa sagt:

    Toll, danke vielmals!

  25. Orca75 sagt:

    spannend

  26. utti sagt:

    ist gekauft!;)

  27. trices sagt:

    AKtuell renne ich 2x die Woche mit Lungenproblemen zum Arzt. Wäre ein schönes Gerät um mal meine Wohnung nach Gründen dafür abzutasten.

    E schöni und Gsundi Wiehnachtszit euch allne=)

  28. twister12 sagt:

    Will ich haben

  29. nexus11 sagt:

    Cool , danke 🙂

  30. roterfelsen sagt:

    Kann ich gut bei der Arbeit einsetzen.

  31. tomhoenn sagt:

    Gutes Raumklima ist enorm wichtig!

  32. sg.duck sagt:

    Cool 🙂

  33. aufstand sagt:

    Das ist mal cooles. Wusste gar nicht, dass es sowas gibt 🙂 Hätte ich gerne…

  34. orschtn sagt:

    wow … 😀

  35. Jackie sagt:

    Sehr interessant!! Würd mi freuen

  36. fray79 sagt:

    Die Frage ist ja, ob ich wirklich wissen will, in welchem Raumklima ich so gehaust habe… 😉

  37. haep1 sagt:

    Könnten wir zuhause sehr gut gebrauchen, haben leider immer Probleme die Luftfeuchtigkeit auf ein vernünftiges Niveau zu bringen. Ist gerade mit Kindern sehr wichtig, genauso wie auch die restlichen Werte, die das Gerät misst. 🙂

  38. Spooky1 sagt:

    Sehr schöne Idee. Nehme ich gerne 🙂

  39. lanolin sagt:

    Das ist ein tolles Geschenk.

  40. Erich5 sagt:

    Das finde ich ganz interessant!

  41. Handballguru sagt:

    Schönes Gadget

  42. Kuzqo sagt:

    Cooles Teil

  43. Sylver87 sagt:

    Super Teil

  44. Manny68 sagt:

    ich rieche schon die gute Luft

  45. Schindluder sagt:

    Klasse

  46. MLKln sagt:

    Ein gutes Raumklima ist immer gut. 🙂

  47. Vjoh sagt:

    Würd mich auch sehr freuen und wünsche natürlich auch allen Anderen viel Erfolg 👍🏼

  48. Toubsn sagt:

    sowas fehlt mir noch im Smarthome

  49. Gigiga sagt:

    Passend fürs Büro. Die Luft ist der immer so schlecht…

  50. Reny73 sagt:

    Super Idee

  51. anaul sagt:

    Lässiges Teil

  52. Joseff sagt:

    Gute Luft ist das A und O

  53. Sadiq sagt:

    Ich mag, wenn’s gut duftet

  54. Mariaa sagt:

    Gute Sache, mag ich

  55. Martin_S sagt:

    interessant

  56. paeddytsch sagt:

    Gutes Teil 😀

  57. petra2018 sagt:

    endlich mal was intelligentes

  58. nico63 sagt:

    Klingt interessant…

  59. malte2018 sagt:

    Airthing Wave Plus: …welcome to our family 😀

  60. Floppydisc sagt:

    Cooles Teil

  61. erasor sagt:

    Mal zum probieren nicht schlecht.

  62. skwal123 sagt:

    Merry Christmas!

  63. BaskerVoda sagt:

    Super Gerät!

  64. nopanic sagt:

    Noch effizienter Lüften! 😀

  65. pyrobahne sagt:

    Könnte ich gut für mein Büro gebrauchen.

  66. juani sagt:

    Endlich kann ich messen wie gut oder schlecht die Luft ist. Cooles Teil.

  67. happyone sagt:

    Ich würde mich riesig freuen:)

  68. laulaurita sagt:

    Superr!! 😊

  69. Lottehase sagt:

    Wow! Sowas kenn ich noch gar nicht. Klingt wirklich toll.

  70. Netbios sagt:

    Das klingt spannend

  71. Lui sagt:

    Sehr cooles Teil, war mir bis dato unbekannt 🙂

  72. Pl4N3M0iDME sagt:

    cool 🙂

  73. deBuhr sagt:

    cooles teil

  74. Blubber2k sagt:

    Interessant für zuhause und fürs Büro

  75. JaMoLa sagt:

    Darüber würde ich mich sehr freuen. Interessantes Gerät!

  76. palerider sagt:

    Also wirklich ein innovatives Teil. Das hätte ich auch gerne!

  77. CartusGress sagt:

    Ich würde mich sehr über die AirThings Wave freuen.

  78. Ney sagt:

    Würde mich freuen

  79. worldaround sagt:

    tolles Ding. Da versuche ich gerne mein Glück.

  80. Jannemann82 sagt:

    Das wäre soooooooooo toll weil mein Sohn sowas für sein Asthma bräuchte!!!!!!!!!!

  81. voegeli2 sagt:

    wow cool, das fehlt bei uns noch

  82. suzynette sagt:

    das wäre toll

  83. barcaman sagt:

    Tolles Gerät!

  84. Elrohir sagt:

    Dicke Luft Ade, Juhu!

  85. Ontrimo sagt:

    Endlich Hoffnung auf gute Luft!

  86. phoenix0_4 sagt:

    Interessant, das würd ich gern mal testen.

  87. SternSchnuppel sagt:

    Na, da wäre ich ja mal gespannt, ob das wirklich so funktioniert.

  88. Pete23L sagt:

    Hört sich echt toll an. So ein Gerät wäre genau das richtige für mich.

  89. supermarct sagt:

    Tolles Gerät

  90. eiphone sagt:

    WOW! Das Teil brauch ich!

  91. Toeffchen sagt:

    Ich weiß gar nicht, ob ich wirklich wissen will, wie viel Radon sich in meinen Räumlichkeiten wiederfindet. Aber das Gerät schaut schon klasse aus.

  92. creation2017 sagt:

    WOW

  93. greySheep sagt:

    Ich würde mich sehr freuen 🙂

  94. Heidelbeer sagt:

    Cooles Gerät 😀 würde ich gerne ausprobieren!

  95. Erzix sagt:

    Ein schönes Teil 🙂

  96. Nostradamus07 sagt:

    Interessant! 😀

  97. Genion sagt:

    In meiner Dachwohnung dringend notwendig!

  98. heloklastit sagt:

    Radonkonzentration, damit ich weiß wann ich das Fenster auf machen muss 🙂

  99. brabbelblubb sagt:

    Das wäre sehr hilfreich.

  100. chris3210 sagt:

    Noch 5 Tage bis Weihnachten! ;D

  101. conquesta sagt:

    Na das wäre doch mal was zur Geburt unseres Sohnes.

  102. BadAl sagt:

    Cooles Teil

  103. Ronald28 sagt:

    Ein Luftgüte-Messgerät mit mehreren verschiedenen Schadstoffsensoren macht tatsächlich Sinn. Sollte übrigens Pflicht sein, solche Geräte in jede Wohnung oder Haus einzubauen, möglichst auch noch mit Datenlogger!
    Dann müsste zumindest in der Wohnung keine Person mehr krank werden!!!
    Sehr gute Idee des Herstellers 🙂

  104. bulio sagt:

    was es alles gibt, echt krass. Finde ich ein total sinnvolles Gerät.

  105. Towanda_71 sagt:

    Dass es so ‘was gibt…

  106. SandyK sagt:

    Ich liebe alles was
    mit technik zu tun hat

  107. Snark sagt:

    Das würde ich gern mal ausprobieren.

  108. derbloede sagt:

    Wirklich interessantes Gerät.

Schreibe einen Kommentar

Teilen