Deppenleerzeichen - Schon mal was von Zusammenschreibung gehört? Deppenleerzeichen - Schon mal was von Zusammenschreibung gehört?
Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. 25.06.2015, 02:55
    #1
    Mir ist das schon früher aufgefallen und dachte mir ernsthaft, dass das mit der Getrennt- und Zusammenschreibung in der Schweiz evtl. anders aussieht als bei uns.

    Wer schreibt denn hier die Artikel?
    Es gibt keine Leerzeichen in Komposita. Hier mal den ersten Absatz lesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Leerzeichen_in_Komposita
    Oder hier: http://deppenleerzeichen.de/darfs-ei...hen-mehr-sein/

    Diese Leerzeichen findet man zwar überall, wo man sie aber nicht findet, ist in Artikeln seriöser Webseiten.

    Man kann nun fast jeden Artikel von pocketpc.ch nehmen und darin findet man solchen Blödsinn.

    Beispiel:
    http://www.pocketpc.ch/magazin/news/...y-store-28933/
    falsch:
    Android Tablets

    Google+ Gruppe
    Beta Programm
    Preview Versionen
    Smartphone Apps
    Office Dokumente
    Microsoft Account
    Office365 Abonnement
    2
     

  2. 25.06.2015, 05:35
    #2
    Recht Schreibung is uncool. Dass weis doch der foren nuzer
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 830 aus geschrieben.
    0
     

  3. 25.06.2015, 10:17
    #3
    Was im Forum passiert ist da egal, da ist das durch die Smartphones sogar verziehen.
    0
     

  4. Wiso suchst du dir nicht eine seriöse Internetseite und bist auf dem unseriösen PocketPC unterwegs?

    Da du dich mit Rechtsschreibung so toll aus kennst dann informiere dich mal über folgendes: https://de.wikipedia.org/wiki/Suchmaschinenoptimierung

    "Im Zuge der Methoden des SEO hat sich in diesem Bereich ein eigener Schreibstil entwickelt, den man als suchmaschinenoptimierten Stil beschreiben kann. Dieser folgt den „Regeln“ des SEO, die gewissermaßen durch die Suchmechanismen der Suchmaschine vorgegeben werden. Es handelt sich dabei um implizite Regeln, da diese anhand der Erfolgsfaktoren der Optimierung rekonstruiert werden, denn ein Suchmaschinenanbieter gibt in der Regel seine Kriterien zur qualitativen Einstufung der indexierten Seiten nicht bekannt."

    Zu Wikipedia hab ich noch folgendes zu ergänzen es ist ein Unterschied für Google und die Googlesuche ob ich Android Tablet oder Androidtablet schreibe.

    Deswegen werden von "unseriösen Fachmännern" oft Schreibweissen verwendet welche gewissen Personen (in unserem Fall) evtl. als falsch auslegen. Grammatikalisch falsch mit dem Blick über den Wissenshorizont im Internet Gang und Gebe und überlebensnotwendig.
    0
     

  5. 25.06.2015, 14:30
    #5
    Wiso suchst du dir nicht eine seriöse Internetseite und bist auf dem unseriösen PocketPC unterwegs?
    Schon mal an den Inhalt der Texte gedacht?

    Die Schreibweise in den Artikeln soll also ganz bewusst so gewählt sein?

    Man nehme einfach jede beliebige Onlinepräsenz eine dt. Tageszeitung: spon.de, sz.de, welt.de, etc., dort findet man sowas "Komisches" nicht.
    0
     

  6. Zitat Zitat von fly Beitrag anzeigen
    Schon mal an den Inhalt der Texte gedacht?
    Diese 3-5 News welche hier am Tag erscheinen findest du auch auf anderen Websites welche dir evtl. mehr zusagen.

    Willst du gerade ehrlich spon.de, sz.de, welt.de mit PocketPc vergleichen? Glaubst du hier sind nur gelernte und Studierte Journalisten und Germanisten unterwegs und werden alle Top bezahlt?
    0
     

  7. du bist mir ja mal ein arroganter typ. Im Forum ist das ja egal, aber in den News stört es dich? Komm mal klar
    0
     

  8. User39187 Gast
    Das hat nichts mit Such Maschienen Optimierung zu tun sondern mit schweizer Schreib Stil.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Windows 8 device aus geschrieben.
    0
     

  9. Ich denke das viele News und Artikel von den Foren Usern geschrieben werden und da finde ich solche Fehler nicht so dramatisch.
    Wenn ich hingegen wüsste das der Artikel von einem Redakteur (Beruflich) so geschrieben wurde dann würde es mir schon mehr zu denken geben.
    Im großen und ganzen denke ich,so lange ich es lesen kann und verstehe sind kleinere fehler nur halb so dramatisch.
    In einen Forum sind viele unterwegs und man sollte nie jemand zu früh urteilen,denn schließlich kann es auch jemand sein der noch nicht gut deutsch (oder welche Sprache auch immer) kann,der einfach und unkompliziert über etwas schreiben möchte,ohne vorher den "Dr.Ötker"zu machen🐶




    Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
    0
     

  10. 01.07.2015, 01:25
    #10
    Die Artikel hier schreiben doch nicht irgendwelche Foren-User.

    Das hat nichts mit Such Maschienen Optimierung zu tun sondern mit schweizer Schreib Stil.
    Schreiben die da unten wirklich anders?
    0
     

  11. 01.07.2015, 04:12
    #11
    Das scharfe S oder auch Eszett wird z.B. in der Schweiz nicht angewendet. Man sucht es auch vergebens auf der Tastatur weil schlicht nicht gebraucht wird. Die Schweiz hat eine eigene Tastaturbelegung. Sie ist in allen Sprachregionen dieselbe und ist so ausgelegt, dass alle Sprachregionen damit arbeiten können.
    0
     

  12. User39187 Gast
    Zitat Zitat von fly Beitrag anzeigen
    Schreiben die da unten wirklich anders?
    Ja.

    ... und in Deutschland hat man überlegt gar auch ein großes SZ einzuführen, wenn mal nur Großbuchstaben Verwendung findet.
    0
     

  13. User126940 Gast
    Krass ... da bemängelt jemand offensichtliche Fehler und wird daraufhin in Kombination als arroganter Grammatiknazi bezeichnet

    In diesem Forum gibt es dann bestimmt noch die Bugnazis, Knarznazis, Spaltnazis, Updatenazis und ganz sicher die Akkunazis.

    Leute gibts...
    0
     

  14. Lies mal genau was ich geschrieben habe dann siehst du dass ich allgemein geschrieben habe und ihn NICHT direkt angeschrieben habe oder genannt habe. was du zwischen den Zeilen rausgelesen hast entspricht nicht der Wahrheit. Wie du siehst habe ich eine Quelle für das allgemein üblich verwendete Wort (auch wenn es unschön ist) angegeben. Deine Wörter sind frei erfunden.
    0
     

  15. User126940 Gast
    Genau so wenig wie du fly direkt angeschrieben oder genannt hast, genau so wenig habe ich dich persönlich angeschrieben oder genannt. Was du zwischen meinen Zeilen rausgelesen hast, entspricht also scheinbar auch nicht der Wahrheit.

    0
     

  16. Mach dich nicht lächerlich kein anderer in diesem Thread hat das Wort verwendet oder verlinkt.
    0
     

  17. User126940 Gast
    Mach dich nicht lächerlich. Kein anderer hatte vorher in diesem Thread die Rechtschreibung kritisiert.

    Bin in Sommerpause. In Liebe, Deine Signatur.
    0
     

  18. Zitat Zitat von fly Beitrag anzeigen
    Schreiben die da unten wirklich anders?
    Schon, aber auch ohne ̶D̶̶e̶̶p̶̶p̶̶e̶̶n̶̶ ̶̶L̶̶e̶̶e̶̶r̶̶z̶̶e̶̶i̶̶c̶̶h̶̶e̶̶n̶ Deppenleerzeichen.
    0