Wird iTunes Match bald eingestellt? Wird iTunes Match bald eingestellt?
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. 15.11.2016, 18:22
    #1
    Der Dienst iTunes Match, den man aktuell für 25 Euro pro Jahr buchen kann, könnte vermutlich bald der Vergangenheit angehören. Jedenfalls als Einzelabo.

    iTunes Match ist seit Sommer 2016 ebenfalls Bestandteil von Apple Music.

    Es soll ja unter uns einige Nutzer geben, die lieber iTunes Match statt Apple Music nutzen. Für die ist der Wegfall dann negativ zu betrachten.

    Nun meine Frage an euch: Verzichtet ihr dann ganz auf iTunes Match oder wechselt ihr zum umfangreicheren Apple Music Abo?
    0
     

  2. Fände ich schade. Preislich besteht doch ein massiver Unterschied. Persönlich benötige ich das ganze Streaming Dings nicht, wozu als 4x mehr bezahlen?
    1
     

  3. Das sehe ich genauso, ich brauche den Streaming Dienst nie, wieso soll ich deswegen einen Haufen mehr hinblättern? Wo gibt es denn dieses Gerücht zu lesen? Ist das fundiert??
    0
     

  4. 05.06.2017, 06:58
    #4
    Ich nutze auch nur iTunes Match, Streaming brauch ich nicht.
    0
     

  5. 05.06.2017, 17:55
    #5
    Zitat Zitat von TiRohn Beitrag anzeigen
    Wo gibt es denn dieses Gerücht zu lesen? Ist das fundiert??
    iPhone-Ticker hatte Ende 2016 nen kurzen Bericht drüber verfasst
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Anzahl der Lieder bei iTunes Match wird wohl massiv angehoben
    Von Isobuster im Forum Allgemeine Apple-Themen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2015, 17:28
  2. iTunes Match unter iOS 6 Problem
    Von Gareas im Forum Allgemeine iOS-Themen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.09.2012, 18:04
  3. iTunes Match am iPhone
    Von zhypersonic im Forum iTunes
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 22:26
  4. Coververwaltung in iTunes Match
    Von eXpress im Forum iTunes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2012, 21:34