Serienvergleich Serienvergleich
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Ok ist wahrscheinlich nicht richtig hier. Kann mir mal jemand den Unterschied zwischen der mate und der p Serie erklären? Ok kann die technischen Daten zweier Geräte Vergleichen, aber was ist die Absicht von huawei. Ist mate die höher wertige Serie? Also oberes segment?
    War nämlich am Freitag bei Saturn und habe das p20 Pro gesehen. Das war schon nicht übel. Bin jetzt am tendieren zwischen dem mate 10 oder dem p20 Pro....
    0
     

  2. 09.04.2018, 10:07
    #2
    Kurz gesagt: Ja. Das mate ist eigentlich das höher angesiedelte Smartphone im Vergleich zur P Reihe. Das hast du schon richtig erkannt.

    Huawei hat mit dem P20 Pro so einen riesen Schritt gemacht, dass man sich fragen muss, was beim Mate dieses Jahr zu erwarten ist...

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    2
     

  3. 09.04.2018, 13:54
    #3
    Und wenn Du das Mate 10 ohne Pro meinst, dann sind da aus meiner Sicht noch ganz erhebliche Unterschiede. Das Mate 10 hat einen Micro-SD Slot (ohne geht GAR nicht !!), eine Klinken-Buchse, den Home-Button (und Fingerscanner) auf der Frontseite und vor allem kein unnötiges neumodisches 18:9 Display-Format.

    Wenn Huawei dies auch mit einem neuen Mate (Mate 20 ?) weiter beibehält und die technischen Fortschritte des P20 Pro übernimmt, wird das neue Mate der Hammer schlechthin und endlich mal ein Phone, das dem Galaxy Note 7 (R.I.P.) ebenbürtig ist (fehlt nur noch QI-Ladefähigkeit und IP 68).
    1
     

  4. Das mit der klinke und dem sd slot wusste ich. Mir war nur der Sinn von p und mate nicht so ganz klar. Und ich gebe euch recht.... Was soll denn dann uns mate x oder wie auch immer kommen....
    Bin mit meinem mate 9 auch noch zufrieden aber so langsam kommt halt der ich will mal wieder was neues Gedanke an die Oberfläche....
    1
     

  5. 10.04.2018, 06:20
    #5
    Den Gedanken kenn ich nur zu gut Also ich an Deiner Stelle würde aber trotzdem lieber auf das Mate (x) warten. Aus den o.g. Gründen geht das P20 Pro leider gar nicht - trotz aller Innovation und sonstigen Vorteile. Für mich persönlich gilt: Solange es Phones mit 16:9 Display gibt, werde ich mir keines diese 18:9 Bananen mehr kaufen Ich hatte jetzt schon zwei mit 18:9 Format (S8+, Note 8) und war jedes mal unglücklich ... Jetzt mit dem Mate 10 bin ich wieder zufrieden, zumal der Akku locker 3,5 Tage hält
    1
     

  6. Ok meine letzte Banane war das s7 edge... Und ich will ja auch auf das mate x warten. Nur, wem sage ich das. Ab und zu jucken halt die Finger. Und deine Gründe, also die technischen sind auch meine...
    1
     

  7. 11.05.2018, 12:49
    #7
    BTW:
    Das P der P-Serie steht für Photo, da der Fokus auf der Kamera liegt.

    Die Mate Serie ist eher als Business-Serie zu verstehen und deutete technisch in den letzten Jahren immer die nächste P-Generation an.
    0
     

  8. 12.05.2018, 23:08
    #8
    Also ist das Mate quasi die "Beta-Version" des P ?? Aber das jeweils aktuelle Mate hat doch immer eine mindestens ebenso gute Kamera, wie das Mate ... (?)
    0
     

  9. 13.05.2018, 10:39
    #9
    Zitat Zitat von Riker1 Beitrag anzeigen
    Also ist das Mate quasi die "Beta-Version" des P ?? ... (?)
    Nein, das hab ich nicht gesagt.
    Ein Huawei Vertreter hat bei einem Meeting mal gemeint, dass die Mates einfach schon einen Schritt weiter denken.
    In Sachen Cam trifft das vllt nur teilweise zu, aber unter der Haube passt das schon.
    0
     

  10. 18.05.2018, 12:24
    #10
    ICH habe das auch nicht so gemeint War eher eine etwas "provokante" und nicht ganz ernst gemeinte Rückfrage ...
    0