Huawei Ark OS: Was haltet ihr vom neuen Betriebssystem? Huawei Ark OS: Was haltet ihr vom neuen Betriebssystem?
Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. Huawei Ark OS steht vor der Tür. Ich wollte einmal allgemein die Frage hier im Raum stehen und euch ein wenig darüber philosophieren lassen. Dass Huawei den Android-Zug wohl spätestens an einer Haltestelle im Herbst verlassen wird, scheint wohl sehr wahrscheinlich. Aber wie seht ihr das eigentlich aktuell?

    Man kann davon ausgehen, dass Huawei eines der großen Events in den kommenden Monaten für sich nutzen könnte um Ark OS (sofern es so heißen soll?) vorzustellen. Möglichkeiten gibt es ja genug: Huawei Mate 30 Event, IFA 2019 (eher unwahrscheinlich), separates Event Richtung Dezember. Ein paar zusätzliche Infos findet ihr hier: Huawei Ark OS: Neues Betriebssystem steht vor der Tür.

    Und? Was meint ihr?
    0
     

  2. 03.06.2019, 18:01
    #2
    Da hier nicht wirklich jemand Interesse an einer Antwort zum Huawei OS zu haben scheint, stelle ich mal die Frage, weshalb es hier eigentlich noch kein Unterforum für das P30 / P30 Pro gibt ??
    0
     

  3. Das weiß ich doch nicht ^^ Das musst du die Obrigkeit hier fragen. Ich denke, da im Prinzip nur noch eine Person sich hier mit all dem Zeug auseinandersetzt und Foren mittlerweile in den letzten 5 Jahren deutlich an Bedeutung verloren haben... hier eine "Nutzen/Aufwand"-Abwägung stattfindet. Aber das ist ehrlich gesagt nur eine Vermutung, Frag doch sonst selbst "oben" nach Du kannst Yves doch jederzeit anschreiben.

    Das Thema wurde anscheinend wohl auch schon einmal hier diskutiert: Pocketpc Tot?
    1
     

  4. Es kann im Sinne von gesunder Konkurrenz nur gut sein, wenn es eine performante Alternative zu Android geben sollte.
    Huawei hat die Größe hier etwas "lebensfähiges" auf die Beine zu stellen.
    Nebenbei freut mich der Gedanke, dass "Big Donald" sich letztendlich selbst ein Bein gestellt hätte.
    1
     

  5. Dass die "Angry Orange" damit auf die Nase fällt hoffen wohl die meisten derzeit. Ich kann mich davon auch nicht freisprechen. Wir hoffen an der Stelle einfach Mal das Beste. Huawei schaukelt das schon, dafür sind sie einfach zu groß.

    Aber schon erschreckend zu sehen, wie teils Händler reagieren. Viele Handy-Shops in meiner Umgebung haben Huawei-Smartphones bereits aus dem Sortiment genommen. Das ist übel
    0
     

  6. Zitat Zitat von One Beitrag anzeigen
    (...)Aber schon erschreckend zu sehen, wie teils Händler reagieren. Viele Handy-Shops in meiner Umgebung haben Huawei-Smartphones bereits aus dem Sortiment genommen. Das ist übel
    Das sehe ich auch so, zumal die ja keinerlei Nachteile vom Verkauf der Geräte hätten und auch keine Sanktionen der USA fürchten müssen.
    0
     

  7. Hoffen wir einfach Mal das Beste. Es wird jedenfalls nochmal richtig spannend in den nächsten Monaten. Vor allem jetzt auch da Android 10 vor der Tür steht.
    0
     

  8. 05.06.2019, 14:59
    #8
    Man muss sich die Frage stellen, ob man ein Smartphone kaufen will, wo man das OS nicht kennt und nicht weiß welche "lebenswichtigen" Apps (YT, Insta, WA, Snapchat etc ) drauf laufen? Daher kann ich nachvollziehen, wenn Shops die Smartphones von Huawei aus dem Regal nehmen. Die Apps sind einfach Hauptargument.

    Man muss es einfach mal abwarten, was das ArkOS kann und ob es wirklich mit Android Apps kompatibel ist. Gerade Googledienste, wie YT, sollten ja schon nutzbar sein.
    0
     

  9. Wenn du Apps wie Facebook oder YouTube auf Ark OS fremdinstallierst, wird es allerdings schwierig mit Updates. Diese muss man dann wohl manuell durchführen... Wahrscheinlich wird es in "App deinstllieren und neue Version installieren" hinauslaufen O__o Wenn ja ist das natürlich bitter, da zum Beispiel YouTube und Facebook wöchentlich aktualisiert werden.

    Oder es wird eine Möglichkeit geben, dennoch aus einem gewissen Pool Updates anzustoßen. Wer weiß.
    0
     

  10. Oder Huawei kümmert sich bei "gängigen" Apps selber um Updates aus dem hauseigenen Store.
    0
     

  11. Sofern diese dann im hauseigenen Store landen. Ich würde es mir gerne wünschen, damit zumindest vernünftig Updates ausgerollt werden können ^^
    0
     

  12. Im hauseigenen Store sind teilweise die gleichen Apps wie im Playstore können sogar dort Aktualisiert werden, wenn dieser die Apps erkennt.

    Huawei Ark OS oder Huawei Mate 30. Die Custom Szene basierend auf Huawei Software lädt zum ausklingen ein.
    EROFS lässt nur noch auf RO das System laufen, also Read-Only, sofern ist nichts auf R/W read-write umstellbar ohne zu hacken, aber wie ist noch nicht ganz geklärt. Magisk läuft glaube soweit, aber alles was an den Partitionen ohne Magisk ausprobiert werden, lassen das ganze Abstürzen.
    Huawei hat es geschafft, alles kaputt zu machen, was hätte zum grossen Hype werden können.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Huawei Ark OS: Neues Betriebssystem steht vor der Tür - android news
    Von PocketPC.ch Magazin im Forum Android News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2019, 14:20
  2. Was haltet ihr von der neuen Musik-App von Microsoft?
    Von Markus Knodt im Forum Windows 10 Mobile Apps
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.08.2015, 20:04
  3. Was haltet ihr vom neuen Tapatalk App (Re-)Design?
    Von Minneyar im Forum Android Apps
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 10.02.2015, 13:06
  4. Was haltet ihr von den neuen SWISSCOM xtra ABOS?
    Von Swiss_Dandy im Forum Kaufberatung Smartphone / Tablet / Mobilfunkanbieter
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 20:35
  5. Was haltet IHR vom neuen Qtek 2020i ???
    Von trax im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.05.2005, 11:09

Stichworte