Die HTC U Play und U Ultra Geräte sind ja bereits Anfang des Jahres vorgestellt worden, sind allerdings mit einem Snapdragon 821 Prozessor noch mit der Technik vom letzten Jahr ausgestattet. Bisher war unklar, ob HTC noch ein Flaggschiff für dieses Jahr präsentieren wird, da es bisher recht eindeutige Spekulationen über den Wegfall der HTC 11 Serie, also den HTC Geräten mit steigender Nummernfolge (zuletzt wurde 2016 das HTC 10 veröffentlicht), gab. Die Antwort ist nun recht eindeutig: Bereits am 16. Mai wird HTC sein neues Flaggschiff vorstellen.
kompletten Artikel auf pocketpc.ch lesen: https://www.pocketpc.ch/magazin/news...estellt-54174/