HardSPL für den Touch Pro 2 released HardSPL für den Touch Pro 2 released
Seite 1 von 7 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 130
  1. 20.08.2009, 03:09
    #1
    Seit kurzem gibts bei den XDA-Developers (englisch) eine erste Version des HardSPL Tools für den Touch Pro 2. So können nun beliebige (inoffizielle, anderssprachige) ROMs auf das Gerät geladen werden.
    Die Verwendung von HardSPL empfiehlt sich nur für geübte Windows Mobile User und erfolgt auf eigene Gefahr, da die Garantie erlischt.

    Anleitung
    von Wolfer1 (danke!)
    Zitat Zitat von wolferl1
    [FONT=Calibri]Anmerkung des Übersetzers: Übersetzung bezieht sich auf das Flashen des SPL Flashs von Olinex von forum.xda-developers.com . Arbeitsweise ist jedoch beim Flashen anderer SPL – Upgrades im wesentlichen gleich. Für Verbesserungsvorschläge was den Text und die Übersetzung anbelangt, bin ich natürlich offen… Nach einer Weile Übersetzungsarbeit kriegt man dann die Formulierungen eben nicht mehr so sauber hin…[/FONT]

    [FONT=Calibri]Übersetzung der Anleitung zum Flashen des HSPL von Olinex[/FONT]
    [FONT=Calibri]http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=550131[/FONT]

    [FONT=Calibri]Achtung: Das Hard SPL schaltet weder einen SIM – Lock frei, noch schaltet es die Sicherheitseinstellungen anderer Radios frei. Falls Ihr das braucht, besucht diesen Link:[/FONT]
    [FONT=Calibri]http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=555339 [/FONT]

    [FONT=Calibri]Vorbereitung:[/FONT]
    [FONT=Calibri]Dieses Paket ist ausschliesslich für das Rhodium bzw. HTC – Touch pro2, nicht für den HTC Touch Pro oder andere Geräte. Für CDMA-Telefone ist das Paket ebenfalls nicht zu verwenden, hierfür besucht Ihr [/FONT][FONT=Verdana]http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=578660[/FONT]
    [FONT=Verdana]Für XP Anwender oder ältere Windows Systeme benutzt Ihr Active Sync und für Vista/Win7 verwendet Ihr das Windows Mobile Device Center, beide erhältlich auf den MicrosoftSeiten.[/FONT]
    [FONT=Calibri]Anleitung:[/FONT]
    [FONT=Calibri]Solltet Ihr ein erfahrener Nutzer sein und das HARD SPL runtergeladen und erfolgreich installiert haben, -gut so. Wenn Ihr unsicher seid, Probleme mit der Installation oder keine Erfahrung habt bitte lest folgende Anleitung genau durch:[/FONT]
    [FONT=Calibri][FONT=Calibri]1)[/FONT] [/FONT][FONT=Calibri]Ladet die neueste Version der Software [/FONT][FONT=Verdana]Rhodium-HardSPL_V2_00R3_185HSPL.zip[/FONT][FONT=Calibri] herunter und entpackt sie in einen leeren Ordner eurer Wahl[/FONT]
    [FONT=Calibri][FONT=Calibri]2)[/FONT] [/FONT][FONT=Calibri]Stellt die Verbindung mit dem USB Kabel zum PC über Active Sync/[/FONT][FONT=Verdana] Windows Mobile Device Center und stelle sicher, daß das Telefon nicht im Flugmodus ist (d.h. Funkübertragung muss an sein).[/FONT]
    [FONT=Calibri][FONT=Calibri]3)[/FONT] [/FONT][FONT=Verdana]NEU: Internetzugang wird benötigt, wenn das Programm online nach Updates und Lizenzen sucht.[/FONT]
    [FONT=Calibri][FONT=Calibri]4)[/FONT] [/FONT][FONT=Verdana]Führe nun die [/FONT][FONT=Verdana]Rhodium-HardSPL_V2_00R3.exe auf dem PC aus, stelle sicher, dass es Lokal ausgeführt wird und nicht von einem Netzwerkdatenträger oder ähnlichem. XP setzt Administratorrechte voraus und Vista oder höher wird nachfragen, ob die Datei als Admin ausgeführt werden soll. Ausführung als Administrator also erlauben (kleiner Tipp des übersetzers: öffnet die exe über rechten Mausklick und klickt dann „als Administrator ausführen an“, dann kann nix schiefgehen). Virenwarnungen können ignoriert werden, eventuell während der Prozedur den VScanner ausschalten. Die Meldung kommt durch die Art des Packens der Datei zustande.[/FONT]
    [FONT=Calibri][FONT=Calibri]5)[/FONT] [/FONT][FONT=Verdana]Folge den Angaben des Programms. Falls das die erste Ausführung eines Hard-SPL auf einem Gerät nach einem Hard-Reset ist, wählt den „Automatischen Flash Modus “, der erste Button Startscreen des Programms.[/FONT]
    [FONT=Verdana]Anmerkung: Normalerweise sollte immer im Automatischen Modus geflasht werden, die manuelle Option sollte nur wie weiter unten beschrieben angewendet werden, falls der Automatische Flasch Modus oder SSPL-Manual.exe das Gerät im Blackscreen einfriert. Alle anderen Errors im Auto-Flash-Modus kann man über die Instruktionen in den Fehlermeldungen beheben.[/FONT]
    [FONT=Verdana]6) [/FONT][FONT=Verdana]Auf die Meldung „wait while preparing for flashing the Device“ (warten Sie, während das Gerät zum Flashen vorbereitet wird) klickt Ihr „weiter“ (OK)[/FONT]
    [FONT=Verdana]7) [/FONT][FONT=Verdana]Nun sollte das Programm problemlos ohne Fehler und Meldungen laufen, sollten sich Meldungen öffnen, folgt Ihr den Anweisungen, die in den Fehlermeldungen angegeben sind. Falls ein Fehler ohne spezielle Anweisungen auftaucht, suche nach Hilfe im Forum, aber es sollte eigentlich nicht passieren (denn das würde bedeuten, daß ein schwerer Fehler passiert ist).[/FONT]
    [FONT=Verdana]8) [/FONT][FONT=Verdana]An diesem Punkt sollte das Gerät einen Schwarzen Bildschirm zeigen (und die Version als 1.10.C-SSPL only using "info 7" in mtty anzeigen(Anmerkung mtty ist ein Programm zur Diagnose von Flashvorgängen)) , was aber nur die temporäre SSPL –Version ist. Dann startet sofort die RUU[/FONT]
    [FONT=Verdana]9) [/FONT][FONT=Verdana]Kleine Bemerkung: Wenn die RUU meldet, daß sie einen Hardreset durchführen will, keine Sorge, das geschieht nicht. Auch die Zeitangabe, dass es 10 min dauert könnt Ihr ignorieren, es braucht etwa eine Minute oder so.[/FONT]
    [FONT=Verdana]10) [/FONT][FONT=Verdana]SPL wird geflasht, das Gerät fährt neu hoch und die Sache ist getan.[/FONT]
    [FONT=Verdana]11) [/FONT][FONT=Verdana]Um Sicher zu gehen, daß es wirklich geklappt hat, öffnet Ihr den Bootloader (Tricolor - Anzeige) und seht nach, ob die Version 0.85.OliNex ist, welches die neue Hard SPL Version ist.[/FONT]
    Anmerkung 1: Man sieht die SPL Version nicht während des normalen Boot des Geräts, das ist die OS Version jedoch nicht die Version des SPL! Um die Version der SPL anzuzeigen, macht Ihr einen Soft-reset, während Ihr den „Lautstärke leiser“ Knopf an der linken Seite des Geräts gedrückt haltet, bis das Gerät den Tricolor-screen anzeigt. Den Knopf erst loslassen, wenn der dreifarbige Bootloader – Screen angezeigt wird.
    Anmerkung 2: Es handelt sich hierbei um unsignierte Hard-SPL, ohne Einschränkungen an Flashing ROMs, ausser ein paar Radio ROMs (Anmerkung Übersetzer: Oder sind hier Netzspezifische ROMs gemeint..?? Radio kann auch Funknetz heissen). Auch hat das ganze einen Schreibschutz gegen HTC RUU´s überschreibende HSPL des Lieferzustands. Sollte jemand die HSPL downgraden müssen (z.B. aus Garantiegründen), gibt es auf http://forum.xda-developers.com/ HSPL zum Reflashen.
    Anmerkung 3: Falls jemand USB-Probleme mit dem Gerät hat, nachdem es den SSPL Modus aktiviert wurde, dann kopiert bitte SSPL-Manual-Rhodium.exe auf das Gerät und führt es aus. Wenn der Bildschrim dann schwarz geworden ist, dann führe den Manuellen Modus des HSPL –Flashs aus. WICHTIG: Gerät muss per USB mit dem PC und gesynct sein (mit Active Sync/WMDC verbunden sein). Und nicht vergessen: als Administrator den HSPL Flash ausführen.
    Anmerkung 4: Verwendet diese RUU nicht für was anderes als den SPL Flash (also z.B. zurücksetzen des Hardspl oder Lieferzustand) Nichts anderes als der SPL von Olinex flasht so, dass der SSPL sicherer wird. Um andere ROMS zu flashen benutzt die gelieferten RUU´s oder Rhodium Custom RUUs, falls Ihr cooked ROMs flashen wollt.
    Anmerkung 5: Für Entwickler:HSPL basiert nicht auf MFG SPL. Falls es ausschliesslich für die Weiterentwicklung benutzt werden soll, wendet Euch per PN an cmonex von http://forum.xda-developers.com/
    Anmerkung 6: Unterstützte Betriebssysteme: 32-bit and 64-bit XP, Vista, Windows 7RC (aber nicht die Testversion von WIN 7). Eventuell läuft es auf virtuellen Systemen nicht oder nur Instabil…


    Hier noch ein kleiner Hinweis (danke)
    Zitat Zitat von Crunch Beitrag anzeigen
    Folgendes Problem ist aufgetreten: ich konnte weder den Automatic noch den Manual Flash durchführen. Ich habe auf meinem Rechner Vista Home Premium - also Windows Mobile Gerätecenter. Sobald der Tricolor Bildschirm auf dem HTC TP 2 zu sehen war, hat mein PC die Verbindung zum Handy unterbrochen, folglich keine Verbindung, hiess : "Meckermeldung"!
    Am Ende der Meckermeldungen steht irgendwann man soll "enablerapinew.cab" auf dem Handy installieren. Das habe ich getan und anschließend funktionierte das HardSPL "Rhodium-HardSPL_V1_20R2.exe" im Automaticmodus einwandfrei.
    Dann noch die "_HTC_Touch_Pro2_WM6.5_RUU_Rhodium_S_HTC_GER_1.86.407.5_Radio_Rhodium_4.49.25.17_Signed_Ship" eingespielt und alles war gut. Ich danke den Usern, die die Links hier eingestellt haben.
    CHfish

    Wichtig: Hinweise über angeblichen Virenbefall werden gelöscht - die HardSPL-Software ist besser als eurer Virenscanner
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    9
     

  2. 20.08.2009, 08:21
    #2
    So habe mir das HardSPL installiert und alles lief ohne Probleme. Die Anleitung ist gut.
    Dies ist mein erster kleiner Schritt zum Flashen ...smile

    htc-user
    0
     

  3. 20.08.2009, 09:26
    #3
    Hallo HTC-User,
    beschreibe es doch mal bitte auf deutsch wie es gemacht wird.
    Danke
    Gruss Bernd
    0
     

  4. 20.08.2009, 09:40
    #4
    Ich bin folgenderweise vorgegangen.
    1. Pro 2 an den PC angeschlossen über synchronisation. (ich habe Vista)
    2. Download der Zipdatei von CHfish
    3. Datei auf dem PC entzippt und den Ordner geöffnet
    4. geprüft ob pro 2 auch wirklich am PC hängt, dann noch über den communication Manager die Datenverbindung (letzte Auswahl) aktiviert.
    5. Programm (auf dem PC gestartet)
    6. Nun kommen einige Meldungen und damit man weiter kommt muss man Häkchen setzen. Wichtig ist noch ich habe automatisches flashen ausgewählt.
    7. Dann kommt die Meldung das alles Fertig ist und die Frage nach der Spende.

    Ich muss sagen .... ich bin erstaunt gewesen, dass alles so reibungslos ablief.
    Das Spannende wird aber wohl dann die Installation eines customer Rom sein... wenn es dieses dann gibt ... smile

    viel Erfolg
    Htc-user
    1
     

  5. 20.08.2009, 09:42
    #5
    Ja Danke fuer deine schnelle Antwort. Als Rom ist alles andere besser wie das von Tmogel.
    gruss bernd
    0
     

  6. 20.08.2009, 09:45
    #6
    Ich habe tmogel nicht sondern benutze das orginal rom.... aber ich möchte auch wm6.5 haben und wenn es weniger speicher frisst und dazu noch schneller ist dann werde ich flashen smile
    0
     

  7. 20.08.2009, 10:16
    #7
    Hat Prima geklappt und TMogel ist nun weg. Jetzt brauchts nur noch wm 6.5
    Gruss Bernd
    0
     

  8. 20.08.2009, 11:19
    #8
    himmel kruzi fix... jetzt wollt ich soeben den Link zu den XDA Dev's reinstellen... Aber CHfish war schneller, und länger wach als ich... 04:09 Uhr kam sein Post!

    Ich muss noch warten bis mein TP2 ordentlich den Akku geladen hat, dann gehts ran ans eingemachte. Zumindest mal den HardSPL drauf und dann abwarten bis die ersten Roms draussen sind.
    0
     

  9. Unregistriert Gast
    hallo, ich habe jetzt auch versucht mein MDA an den Pc anzuschließen, hab alles gemacht wies sein sollte, aber das gerät geht während die software läuft einfach komplett aus.
    dann muss ich das akku rausnehmen , reintun , starten.
    bekomme das nicht hin mit auto flash ...
    noch jemand das prob?
    alle energieoptionen sind ausgeschaltet btw.
    0
     

  10. 20.08.2009, 15:12
    #10
    Hatte ich auch heute morgen. Du musst einfach erstmal das gerät per activ sync koppeln und ein moment warten. Der akku muss auch mindestens zu 50% gefüllt sein.
    gruss bernd
    0
     

  11. Unregistriert Gast
    bin mit active sync verbunden, dann geht er wohl in den SSPL mode also schwarzer bildschirm, dann sag ich flashen, aber auf dem display passiert nichts , dann sagt er done, rebootet das gerät und tmobile lacht mich an -,-
    0
     

  12. 20.08.2009, 15:22
    #12
    Du musst den Automatik Flash Modus benutzen!
    0
     

  13. habe den automatic flash benutzt, aber nach dem er in den schwarzen bildschirm kommt, macht er nichts, es sollte ja normal ein progress balken erscheinen beim updaten. nicht...kommt gar nichts, dann sagt das programm, nachdem ich auf update gegangen bin, DONE, und es rebootet und das tmobile logo ist wieder da
    0
     

  14. 20.08.2009, 15:56
    #14
    Akku voll genug? Es dauert eine gewisse zeit bis der Vortschrittbalken erscheint.
    0
     

  15. ja akku hat 80%, es erscheint ja überhaupt nichts, bleibt nur schwarz, oder wie lange kann das dauern?

    direkt nach dem eintreten in den schwarzen bildschirm, geht auch die verbindung zu active sync verloren.

    die software aber findet das handy und sagt nicht connection error oder so.

    nur bei information über das aktuelle rom erscheint nichts, also bei dem bildschirm

    FROM : (steht nichts)

    TO : oLinex ROM
    0
     

  16. Unregistriert Gast
    an natix

    du wirst kein progress balken sehen,
    ich glaube es ist schon installiert bei dir,
    mach das handy aus und während du es wieder anschaltest untere volumen taste gedrückt halten...dann siehst du ob es schon installiert ist oder nicht
    0
     

  17. jo danke, hab auch grade nachgeguckt und es wurde schon isntalliert.
    kein progress balken , nix, ging einfach so. gut zu wissen

    jetzt noch nen schönes german ROM mit WM 6.5 ...? schon in aussicht?
    0
     

  18. Hab meinen Pro 2 Vor 2 Stunden im Laden abgeholt und gleich mal Geflasht.
    Hatte mir eigendlich vorgenommen damit zu warten.Aber ist immer das selbe. Die Küche für das deutsche 6.5 läuft schon und da die Datein vom Diamond 2 fast die selben sind dürfte das erste Rom garnicht solange dauern.Als Basis werde ich das 23017 nehmen da das ohne Fehler ist.Denke mal anfang nächster Woche werde ich das erste hochladen.(Hab am WE zwei Geburtstagsfeiern und da sollte ich lieber nix machen )
    0
     

  19. 21.08.2009, 08:37
    #19
    Hallo zusammen,

    was bewirkt HardSPL und welche Vorteile bringt das Flashen mir als Anwender?

    Bin ein neuer WM Anwender

    Gruß
    Cyberman
    0
     

  20. 21.08.2009, 09:35
    #20
    Wie bereits geschrieben:
    Zitat Zitat von CHfish Beitrag anzeigen
    So können nun beliebige (inoffizielle, anderssprachige) ROMs auf das Gerät geladen werden.
    CHfish
    0
     

Seite 1 von 7 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Must haves für den HTC Touch Pro 2
    Von hansi im Forum HTC Touch Pro 2
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 21:36
  2. Autohalterung für den Touch Pro
    Von Gromith im Forum HTC Touch Pro
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.2008, 07:36

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc touch pro 2 hardspl

Rhodium-HardSPL_V2_00R3_185HSPL.zip

hardspl touch pro 2

touch pro 2 hardspl

Rhodium-HardSPL_V2_00R3_185HSPL.zip download

hardspl mda vario v

hardspl htc touch pro 2

mda vario V hardspl

rhodium hardspl

hardspl

hard spl touch pro 2

hardspl htc touch pro2

hardspl download touch pro 2

hardspl mda vario 5

hardspl htc touch pro 2 download

HTC Touch Pro2 HardSPL

HardSPL touch pro 2 download

Rhodium-HardSPL_V2_00R3_185HSPLHardSPL htc tp2hardspl mda vario v downloadrhodium-hardspl_v2_00r3.exerhodium-hardsplhardspl touch pro2tp2 ssplmda vario V hard spl

Stichworte