HTC One S, Eure Meinungen und Eindrücke als Käufer HTC One S, Eure Meinungen und Eindrücke als Käufer
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 37
  1. Ihr habt Euch das HTC One S gekauft und könnt nunmehr erste Eindrücke und Erfahrungen mit uns zu teilen was uns freut.
    Wir sind gespannt was Ihr zu berichten habt.


    Tipp:
    Schaut doch mal in unserer Device-Datenbank vorbei und bewertet Euer Gerät
    0
     

  2. Hey, mal eine Frage an alle die das One S schon ihr eigen nennen dürfen. Wie sieht es mit der Sprachqualität aus? Hier wird zwar viel über Display, Kamera etc diskutiert, aber das wirklich wesentliche(das Telefonieren) ist irgendwie untergegangen. Hab leider auf Amazon gelesen das die Sprachqualität super schlecht sein soll =(
    Wäre wirklich schade für so ein Telefon. Aber ich hoffe ihr werdet mir das Gegenteil beweisen =)
    0
     

  3. 03.04.2012, 14:02
    #3
    Bei Amazon wird lediglich der rauschende Lautsprecher bemängelt, was imho ein Produktionsfehler ist und somit ein Einzelfall sowie unter Garantie fällt.
    1
     

  4. 03.04.2012, 21:12
    #4
    So bin seit wenigen Stunden auch stolzer Besitzer eines HTC One S

    Ich bin nach den ersten 5h echt überwiegend begeistert von dem Gerät. Die Leistung ist absolut top bisher noch nicht ein ruckler Absturz oder ähnliches.

    Die Verarbeitung des Geräts ist ebenso top. Als ich es zum ersten mal in der Hand hatte war ich sofort begeistert, es liegt prima in der Hand und ist trotz der Materialien erstaunlich leicht.

    Also zur Sprachualität kann ich noch nix sagen muss erst noch die SIM Karte verkleinern =(

    Zur Software kann ich voran schonmal sagen, dass Sense echt Klasse ist im Vergleich zu TouchWizz. Einziges momentanes Manko man kann im App Drawer keine eigene Sortierung einstellen =/
    Was mich momentan am meisten stört sind einige Features aus Android 4.

    Ach und was ich auch nicht verstehen kann HTC hat dem One S extra eine Benachrichitungs LED spendiert, doch diese blinkt nur 5min. Was soll der mist denn?

    Wenn ich noch ein paar Tage getestet habe werde ich hier weiteres ergänzen, wenn ihr vorab was wissen wollt einfach fragen.

    P.S. Auch nervig ist, dass eigt. kein aufwendiges Spiel vom Handy momentan unterstützt wird keine Ahnung woran das liegt an der neuen CPU Sense 4 oder Android 4, ich hoffe das die SPiele demhingehed noch geupdated werden.
    0
     

  5. 04.04.2012, 10:20
    #5
    Zitat Zitat von DorfJunge Beitrag anzeigen
    Wie sieht es mit der Sprachqualität aus?
    Ich finde die Sprachqualität sowohl über den Ohrhörer als auch über den Lautsprecher erstklassig

    Im vergleich zu meinem Vorgänger - Sensation - definitiv viel deutlicher und klarer....
    bin mehr als zufrieden auch sonst insgesamt vom Gerät

    nun hoffe ich auf Root und S-Off, damit die persönliche anpasserei beginnen kann
    1
     

  6. Vielen Dank für eure Antworten! Ansonsten wäre das ein technischen KO für das One S gewesen!
    0
     

  7. 04.04.2012, 21:29
    #7
    Zitat Zitat von t-rex_2000 Beitrag anzeigen
    Ich persönlich hoffe, das noch mehr hersteller ihren akku verbauen und den speicher nicht mehr erweiterbar machen
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Lumia 800 aus geschrieben.


    subjektiv das ganze...

    ich kann dem nicht zustimmen.
    bei low oder mittelklasse smartphones, wie zb dem HTC Rhyme oder OneV ok.

    bei high end smartphones aber würd ich dem nur zustimmen wenn mind. 2500mah oder mehr und mind. 32 oder mehr GB verbaut sind.
    DANN wäre es verantwortlich (auch gegenüber den starken nutzern) so etwas herzustellen.
    All das was zZ draussen ist, (interner akku, fester speicher) kann nur den "normal-user" zufriedenstellen.


    Meine meinung zum OneS (als starker/dauer nutzer):
    Eigentlich erwarte ich von "highend smartphones im +450€ bereich" halt bissl mehr als nur 16gb (bzw nur 10gb für datenspeicher) und
    "nur" einen 1650mah verbauten internen akku.
    dennoch konnte mich die akkulaufzeit positiv überraschen!
    dem S4 chip sei gedankt...

    aber der speicher:
    Alleine meine 4 Playstation games für FPse (playstation emulator für android) belegen 8 GB daten.
    musik ist ca bei 2 gb
    Fotos & Filme (gugg auch mal gern n video, family guy, staffeln ,etc etc) ca bei 3-4gb
    Und hey: ich nutz mein smartphone auch als USB Mass storage speicher für andere daten (Job/priv./Etc)...
    das klappt nicht auf dem oneS...

    kann nicht nachvollziehen warum so ein super gerät, nur 10 gb für daten frei hat...das hört sich fürmich so veraltet an...wie vor 4jahren...
    HTC = High Tech Computer Corporation (?)
    bin da schon enttäuscht.
    das OneS mit dem S4 energiesparenden prozessor mit 32gb auszustatten wär mit SICHERHEIT kein problem gewesen.
    aber das würde dem OneX zusehr konkurenz machen (denkt wohl HTC)

    das oneX musste ich aber nach 3 tagen zurückschicken
    der speicher mit 25 gb für datennutzung war ok
    aber der akku des QuadcoreBeasts hielt bei meiner nutzung kaum 5-6 std durch.
    der 5'te kern is halt nur gut- wenn man kaum/wenig mit dem gerät macht...oder lange standby-pausen hat.

    das OneS schaffte gestern immerhin 8std bevor ich es mit 15% wieder ans netz stecken konnte (DAS IST SUPER bei meiner nutzung, damit könnte ich eher leben, wenn der speicher mehr wär)

    einen externen AkkuPack mitsamt ladeUSB kabel mitzuschleppen find ich unhandlich und alles andere als schön.
    hab sogut wie nie eine tasche dabei wo ich dieses verstecken könnte.
    und wenn man es halt easy und komfortabel beim HTC Evo3D gewohnt ist, zusätzlich den kleinen tauschbaren standart akku einfach inder Hosentasche / Jacke zu haben und notfalls zu tauschen, will man nix anderes mehr )

    kurz gesagt: die One serie ist halt für den "normalo user" gemacht.
    das enttäuscht mich zutiefst...so war ich doch von HTC bisher immer "mehr" gewohnt...

    wie gesagt, ist natürlich ne subjektive sache.
    jeder nutz sein gerät anders. und die mehrheit nutzt es bestimmt nicht so stark wie ich.

    daher ist für die mehrheit das OneS mit sicherheit ein perfektes gerät!

    Wer also mit dem 10gb datenspeicher leben kann-> GREIF ZU!!! Das Gerät macht echt was her!

    wer nicht damit leben kann, aber mit der akkulaufzeit des OneX zurecht kommt-> GREIF BEIM ONEX ZU!!!

    ich muss aber wohl noch weiter warten & hoffen...

    solang bleib ich bei meinem HTC Evo 3D!
    gibt ja eh nix was dieses zZ ausreizen würde von den specs her... .

    just my3cents
    0
     

  8. 05.04.2012, 07:19
    #8
    Zitat Zitat von Dahizzo Beitrag anzeigen
    "nur" einen 1650mah verbauten internen akku.
    dennoch konnte mich die akkulaufzeit positiv überraschen!
    finde ich auch schade...da hätte ich auch ein 2mm dickeres gehäuse in kauf genommen für n stärkeren Akku.....aber dann kann man ja nich mehr damit prahlen das dünnste zu haben

    aber trotzdem muss ich auch zustimmen, dass die Akkuleistung überrascht.....das Telefon hält genausolange bzw. n Tick länger als mein Sensation mit Anker Akku

    Zitat Zitat von Dahizzo Beitrag anzeigen
    kann nicht nachvollziehen warum so ein super gerät, nur 10 gb für daten frei hat...das hört sich fürmich so veraltet an...wie vor 4jahren...
    HTC = High Tech Computer Corporation (?)
    bin da schon enttäuscht.
    das OneS mit dem S4 energiesparenden prozessor mit 32gb auszustatten wär mit SICHERHEIT kein problem gewesen.
    aber das würde dem OneX zusehr konkurenz machen (denkt wohl HTC)
    Auch hier muss ich zustimmen
    Mich persönlich stört der Speicher zwar nich, find dieses feste verbaue trotzdem doof....n micro SD Slot hätte keinem geschadet, denke aber auch, dass das S damit dem X locker den Rang abgelaufen hätte.....und das wollen die ja nich, da das X das Flaggschiff sein soll!!!!!

    Ich hoffe aber, dass mit custom Roms der verfügbare Speicher noch steigen wird, wenn man diese ganzen unnützen sachen einfach ma runterhauen kann!!!
    0
     

  9. Hi,

    ich habe mein One S jetzt seit 2 Tagen. Als ich in den laden bin, war ich mir noch nicht sicher welches es werden würde, das X oder das S. Letztenendes war mir das X einfach doch nen Stück zu groß und zu unhandlich. Ich habe jetzt über ein Jahr das Incredible S gehabt und war damit auch sehr zufrieden, 16GB SD Card ist bei mir nie ganz voll geworden, und deshalb komme ich auch mit dem begrenzten internen Speicher klar. Mir gefällt das One S erstmal optisch und von der Haptik sehr gut, obwohl man sich an das "dünne Ding" auch gewöhnen muss. Den Bildschirm finde ich klasse, bin eh mittlerweile Brillenträger und kann von daher auch keine Pixel erkennen, wie andere es schon bemängelt haben. Ich fand schon den AMOLED beim Galaxy S von einem Kumpel immer sehr gut, und dieser ist imho noch besser, weil er nicht mehr ganz so die Farben verfällscht. Sehr enttäuscht war ich allerdings vom Sound, wenn man Musik über das Gerät ohne Kopfhörer hört, da ist sogar mein Incredible besser, ganz zu schweigen vom Galaxy oder vom 4s. Mit Kopfhörer ist es O.K., aber wie gesagt, ich hätte gedacht Beats Audio wäre [B]der[B] Hammer, war wohl nix! Auch bin ich nicht überzeugt von den neuen 3 Hardwaretasten. Ich fand die "alten" 4 eigentlich sehr gut, aber vllt. gewöhn ich mich ja noch dran.

    Alles in allem muss ich aber sagen, es gefällt mir sehr gut, schön in der Hand, einfach mal wieder was frisches. Aber: Ich habe mir wohl in einigen Belangen etwas mehr versprochen, da ich beim wechseln meiner letzten Geräte immer einen Quantensprung miterleben konnte. Vom "normalen" Nokia Handy zum HD Mini mit Win Mobile, dann zum Incredible S mit Android!

    Ich bereue den Kauf aber keineswegs! Ich habe mich bewußt weiter für HTC entschieden, mag beim iPhone die Software und bei Samsung die Haptik nicht (alles andere ist eh aussen vor), und das X war mir den 100ter mehr nicht wert und die Größe nicht ansprechend.

    Ich ganz persönlich habe also das richtige Telefon gekauft, wird erstmal wieder 1-1.1/2 Jahre halten, dann schauen wir mal weiter!

    so long
    0
     

  10. Also ich hab jetzt knapp 1jahr mein optimus 7 und das erste mal nach dem Sensation kommt ein Handy daher dass mich zu android lockt und diesmal ist eine hervorragende Kamera verbaut der Beats Audio Chip (der nur mit beats kopfhöder anspringt) und einigermaßen gute Lautsprecher. Daher bin ich richtig am überlegen ob ich mir nicht ein vertrag zulege und mir das one s hole. (weiß vieleicht jmd ob bei der 4-Fach flat von Vodafone beim Zusatz Netz eplus auch Base etc. Enthalten ist?)
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem LG-E900 aus geschrieben.
    0
     

  11. 07.04.2012, 09:05
    #11
    Zitat Zitat von yesman Beitrag anzeigen
    (der nur mit beats kopfhöder anspringt)
    stimmt so leider nicht

    Die beats-audio sound verbesserung springt generell bei Kopfhörern an

    ich habe Sennheiser Kopfhörer und bei denen gehts auch
    0
     

  12. Ohh okay dann darf ich mich ja doch freuen
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem LG-E900 aus geschrieben.
    0
     

  13. 07.04.2012, 09:11
    #13
    Zitat Zitat von yesman Beitrag anzeigen
    Ohh okay dann darf ich mich ja doch freuen
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem LG-E900 aus geschrieben.


    ja darfst du
    Das ganze klingt mit der Soundverbesserung sehr gut, allerdings total von den Socken hauts mich auch nich, sodass ich zum Musikhören weiterhin bei meinem Philips MP3 player bleibe.....
    0
     

  14. Der eingebaute BeatsAudiochip hilft eher den BeatsAudio InEars und OverEars, was dann schon einen grösseren Vorteil bietet....frecherweise sind nicht mal die InEars dabei und sollte eigentlich öffentlicher gemacht werden.....schade, denn wie gesagt, mit normalen Kopfhörern ist das Ergebnis weitaus weniger gut.....

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk
    0
     

  15. 08.04.2012, 14:30
    #15
    meine Freundin hat das one s seit vorgestern. Verarbeitung Top, läuft alles super flüssig. Kann noch nichts negatives berichten. Sie hatte das Glück, dass Beats Audio Kopfhörer sogar dabei waren ... ist aber eine Aktion in Österreich von A1. Beats Audio Kopfhörer für die ersten 1000 Besteller.
    0
     

  16. Also ich hab das One s jetzt schon seit letzter Woche und ich muss sagen das dauernde abstürzen des sense launchers kotzt mich mittlerweile richtig an! Mann geht von Twitter oder feedr zurück aufn homescreen und was kommt ? Ein popup wo drauf steht" Laden"

    Nervt total, desweiteren funktioniert bei tapatalk die pn's nicht mehr xD weiss aber nicht ob das am Telefon, der app oder hier am forum liegt...

    Ansonsten ist das One s schon geil, hab sogar gestern richtig schöne osterbilder aus einem video rausgezogen, ging super
    0
     

  17. 09.04.2012, 19:05
    #17
    Zitat Zitat von freeprivacy Beitrag anzeigen
    Also ich hab das One s jetzt schon seit letzter Woche und ich muss sagen das dauernde abstürzen des sense launchers kotzt mich mittlerweile richtig an! Mann geht von Twitter oder feedr zurück aufn homescreen und was kommt ? Ein popup wo drauf steht" Laden"

    das ist kein Abstürzen

    Das Android System hat Sense dann nur aufgrund des zu geringen Speichers rausgeworfen, weswegen es dann neu gestartet wird
    is mir aber ehrlich gesagt noch gar nich so aufgefallen

    Beim Sensation war das massiv schlimmer....
    wird aber den ke ich mit custom roms wieder beseitigt, weil dann der Sense-Launcher im Speicher festgesetzt wird
    1
     

  18. Verstehe ich das richtig das sich das vermeiden lässt indem ich weniger widgets und tasks auf lasse ?

    LG
    0
     

  19. @freeprivacy wie meinst du das mit Fotos aus Videos rausgezogen? Meinst du damit die Funktion wárend eines Videos Bilder zu machen oder von einem Video dass du gedreht hast sozusagen hinterher aus einer Szene ein Bild gemacht?
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem LG-E900 aus geschrieben.
    0
     

  20. 09.04.2012, 21:57
    #20
    Zitat Zitat von freeprivacy Beitrag anzeigen
    Verstehe ich das richtig das sich das vermeiden lässt indem ich weniger widgets und tasks auf lasse ?

    LG
    nur begrenzt.....
    als ich habe ja auch das S, beende die Tasks relativ selten und benutze auch paar Widgets und hatte das Problem bisher kaum....
    Trotzdem kannst du durch einsparungen bei deiner Speichernutzung das natürlich stark vermeiden....weg bekommen wirst du es so aber nicht, denn wenn du dann mal ein ressourcenhungriges Spiel nutzt, fliegt wieder der Launcher ausm Speicher

    Am besten du wartest auf Custom-Roms
    So wie ich
    1
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. iPhone 4S Kamera - Eure Eindrücke und Aufnahmen
    Von One im Forum Apple iPhone 4/S
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 21:12
  2. Update auf 2.1 - erste Eindrücke, Meinungen etc
    Von zitteraal im Forum Sony Ericsson Xperia X10 mini pro
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 12:57
  3. eure Meinungen / Tests?
    Von gms0012 im Forum LG E900 Optimus 7
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 20:41

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc one s 32gb

htc one s sprachqualität

htc one s rauschenscreenshot htc one shtc one x sprachqualitäthtc one s plötzlich langsamhtc one s screenshothtc one s rauschen beim telefonierenhtc one s akkulaufzeit verbessernhtc one s sprachqualitatone s sprachqualitäthtc one s custom romhtc one s widgetshtc one s extrashtc one s sprachqualität verbessernsprachqualität htc one shtc one s kopfhörerhtc one v sprachqualitäthtc one sprachqualitäthtc one s screenshotshtc one s sprachqualität schlechthtc one app screenshotScreenshots htc One shtc one s so schlechtsprachqualität one s

Stichworte