Hier wird euch erklärt, wie ihr ohne Aufwand und Datenverlust, einfach und schnell, verschiedene Roms testen könnt.

Was wird benötigt:

- Ein Backupprogramm, das eine Vollsicherung vornehmen kann. z.B. SPB Backup
- Euer Derzeitiges Rom
- HardSPL

Los gehts:

Als erstes macht ihr eine Vollsicherung, des laufenden Roms. Natürlich auf die Speicherkarte.
Jetzt könnt ihr das gewünschte Rom flashen. Wichtig, verwendet nur Roms, die für euer Gerät bestimmt sind! Dieses spielt ihr ein und könnt es testen, wenn es nicht gefällt, dann einfach ein anderes probieren.
Wenn ihr fertig seit und ihr zu euren Rom zurück wollt, dann einfach das Rom wieder einspielen und das Backup einspielen und euer Gerät ist wieder am Ausgangspunkt. Das dauert nicht mal 20 min., je nach Umfang und ihr habt keinen Stress mit Einrichten, Programme such u.s.w.
Kleiner Tipp, wenn ihr euch nicht sicher seit, ob es nicht doch eins der getesteten sein soll, macht einfach von jeden getesteten ein Backup, so könnt ihr auch schnell mal wechseln. Als Name, für das Backup, solltet ihr immer den Namen des Roms verwenden. Das erspart Verwechslungen.
Viel Spaß beim testen.