HSPL und ROM Flashen erfolgreich, aber HD2 bootet nicht mehr HSPL und ROM Flashen erfolgreich, aber HD2 bootet nicht mehr
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. 18.02.2010, 15:46
    #1
    Hallo,

    die Frage an sich kam schon öfters, bei mir ist es vielleicht dahingehend anders, das alles funktioniert hat und es trotzdem nicht klappt.

    Ich habe zunächst HSPL auf dem HD2 isntalliert. Das hat auf Anhieb geklappt.
    Im Anschluss habe ich über das originale Rom das Master49 ROM V6 installiert. Auch das klappte sofort.

    Nach dem flashen rennt der initiale Boot der Ersteinrichtung noch problemlos, ABER: Schalte ich das Handy aus und wieder ein, komme ich nur noch exakt bis zum grünen HTC Logo.

    Mittlerweile habe ich das ROM schon 5 mal drüber geflasht, was auch immer anstandslos funktioniert, aber der Effekt ist immer der gleiche. Wobei, in 2 der 5 Fälle hat auch das initiale Laden nicht funktioniert. Es kommt dann noch das orangene Windows Bild, dann geht das Handy aus. Ein Druck auf irgendeine Taste löst dann nur noch kurz die Hintergrundbeleuchtung der Tasten aus, am Handy tut sich nichts.

    Hat wer eine Idee?

    Vielen Dank schon mal.

    Gruß,

    Dietmar
    0
     

  2. Hast Du mal einen Hard-Reset gemacht? Sollte man nach jedem Flashvorgang tun.
    0
     

  3. 18.02.2010, 17:30
    #3
    was auch helfen könnte nochmal mit einem original htc rom flashen,und danach wieder mit deinem rom deiner wahl flashen.
    0
     

  4. nimm doch mal ein anderes ROM, egal welches und guck was da passiert.
    Das Artemis3.0 habe ich schon mehrfach auch auf verschiedene HD2 installiert, daran sollte es nicht liegen. Oder lade Dir das ROM noch mal neu von der XDA-Seite.
    0
     

  5. 18.02.2010, 18:18
    #5
    @Meadows:
    Bin quasi Hardreset-Weltmeister
    Wenn ich das mache, komme ich im HTC Bootscreen meist sogar noch bis zu dem Punkt, an dem die diversen Versionnummern unten angezeigt werden. Dann hängt es aber auch da.

    @homer:
    ich hab leider kein original . Muss mal sehen, wo ich das her bekomme.

    @andybai:
    Das Artmeis möchte ich mir schenken. Ich habe im Vorfeld mir alles angesehen, was es zu den existierenden ROMs so gab und zu dem Artemis habe ich zu viel schlechtes gelesen. Ein Bekannter hat es dann aber tatsächlich dann doch installiert und es nach 3 Tagen wieder runtergeschmissen, weil er zu viele Probleme hatte. Das MAster48 ROM habe ich mir seit der Version V4 ausgekuckt und nur gewartet, bis es einen mir genehmen Stand hatte. Der war mit der V6 erreicht. In Wirklichkeit ist das ROM noch netter, als ich das erwartet hatte. Das ist ja das schräge, nach dem 6en Flash bin ich wieder durch das initiale booten und geräteeinrichten gekommen, wie vorher auch schon. Das händy läuft so _mit dem neuen ROM_ absolut super, aber ich traue mich nun kaum, das Ding auszuschalten, weil ich dann wieder ein der Boot-Falle hänge.

    Wer noch was beitragen kann, nur her damit!

    viele Grüße,

    Dietmar
    0
     

  6. TicTac0566 Gast
    Diese seltsamen Flash- und Startprobleme scheinen sich in letzter Zeit zu häufen.

    Interessanterweise hilft oft (aber nicht immer), ein anderes Radio ROM zu flashen. Ein Versuch wäre es wert.
    0
     

  7. 18.02.2010, 21:28
    #7
    @TicTac0566:

    Das habe ich jetzt genau so auch gemacht. Ein originales ROM hatte ich jetzt zwar nicht, aber die Vorgängerversion.
    Damit hat es geklappt.

    Gut, es fehlen damit zwar ein paar heisse Features, aber das wird in ner Folgeversion des ROMs dann direkt wieder probiert .

    Ich gehe schon davon aus, dass es ein sehr schräger Effekt ist. Das das ROM eine Macke hatte, davon gehe ich aus verschiedenen Gründen _nicht_ aus.

    Schlussendlich aber auch erstmal egal. Das Gerät klappt, ich habe wenigstens schon mal die Vorgängerversion am Start, das wird schon. Von daher: Entwarnung

    viele Grüße und danke für die Unterstützung an alle.

    Dietmar

    nochmal @TicTac0566:

    Ich habe jetzt erst gesehen, dass du dich explizit nur auf ein RadioROM beziehst. Das ist ein guter Tip, den werde ich mir merken, falls das nochmal passiert. Ich habe mich bisher aber zu wenig mit den Radios beschäftigt und eigentlich bisher nur genügend mitbekommen um zu wissen, das man sich, bevor man da flashed, besser informiert ist, welches denn gut funzt und auch zum RestRom passt. Kurz: Das werde ich erst in Angriff nehmen, wenn ich über Radios besser Bescheid weiss.

    und nochmal @TicTac0566:

    das finde ich jetzt erwähnenswert. Die Vorgängerversion sah zunächst so aus, als würde Sie einwandfrei funktionieren, tat es aber nicht, so bei jedem 3.en Einschalten blieb auch die hängen. Das liess sich dann aber über 'roter Knopf drücken' zumindest schon mal wiederbeleben.

    Dann habe ich mich auf deinen Tip zurückbesonnen. Zum Testen habe ich mir die 2.08er Version des Radios gezogen und auch direkt geflasht.

    Seither läuft die Vorgängerversion tatsächlich (habe jetzt ausgiebiger getestet, vor allem das ein- ausschalten) rund.

    Den Zusammenhang zum Radio kann ich eigentlich nicht wirklich erkennen, aber ganz offensichtlich hat es bei mir zu einer positiven Änderung geführt.

    Ich werde, wenn ich wieder etwas entspannter bin , nochmal versuchen die aktuelle Version zu flashen (das neue Radio bleibt dabei ja, so wie ich es verstanden habe, erhalten. Im Master48-thread steht explizit, dass neues Radio Pflicht ist, sondst funktioniert der 578 RAM Patch nicht, also sollte es eigentlich erhalten bleiben), und werde dann berichten, ob auch das funktioniert.
    Falls ja, ist es ja evtl. auch ein wichtiger Tip für Leute die mal ähnlich obskure Probleme beim flashen haben wie ich.

    viele Grüße,

    Dietmar

    Nachtrag:

    Es funktioniert auch mit dem neuen Radio nicht, wenn ich das neue ROM flashe, der am Anfang des threads beschriebene Effekt kehrt zurück.

    Es ist dabei auch egal, ob ich nach dem flashen des ROMS das Radio nochmal drüber flashe, oder ob ich das flashen von der KArte oder über CustomRUU.exe mache, das Ergebnis ist immer das gleiche.

    Mittlerweile hatte ich mir vorsichtshalber das ROM nochmal besorgt, nur um wirklich auszuschliessen, das mein File nicht doch ne Macke hat.

    Ich verstehe das nicht wirklich, ich hätte vermutet, das die Handys alle gleich sind und es nicht jetzt schon bauliche Unterschiede gibt, aber der Gedanke, das es bei mir an so etwas hängt ist schon da. Niemand sonst scheint mit dieser Version des ROMs Probleme zu haben (ausser eben die üblichen Brennprobleme, die immer mal wieder auftauchen, aber auch mit anderen ROMs)

    Ich werde jetzt die Vorgängerversion installieren und auf eine aktuellere neue Version warten um zu sehen, wie es damit geht.

    viele Grüße,

    Dietmar


    Ich werde jetzt einstwei

    ich halt den thread mal einfach so am leben .

    Die Vorgängerversion habe ich auch nicht mehr nachflashen könne, die zeigte auf einmal das gleiche Verhalten.

    In meiner Not habe ich ...hust... ein ArtemisROM genommen , weil es im thread auch so empfohlen wurde als NotfallROM.

    Tatsächlich hat es sofort geklappt. Einmal geflasht und alles lief sofort. Von den bekannten Problemen habe ich bisher nichts bemerkt. Allerdings ist es mir wirklich zu spartanisch, da war ich schon etwas verwundert, dass es diese Grösse hat. Aber nun gut, das ist ja Geschmackssache, seinem Ziel wird das ROM auf jeden Fall gerecht und ich bin _sehr froh_ das das hd2 jetzt erstmal gut funktioniert.

    In Kurzform: das ArtemisROM (ich glaube die 3.7, aktuell) funzte sofort. Das Master48ROM habe ich schlussendlich in keiner Version zum jagen bekommen, weder die 5.4, die ich noch hatte, noch die V6. Laut threads scheint es aber bei den meisten wirklich ohne Probleme zu klappen. Ich checke nicht, warum es bei mir nicht will, aber ich werde bei den neueren Versionen auf jeden Fall am Ball bleiben, denn es ist wirklich sehr sehr nett, funktional, schick, umfangreich und trotzdem schnell (gut, ausser jetzt dem kindergeschmäcklichen Phanter im Bootlogo vielleicht, aber alles andere ist wirklich super, will ich haben!)

    Soltlen sich neue Erkenntnisse die nächsten Tage ergeben, werde ich hier nachposten für den Fall, das wirklich noch jemand eine so schräge Flash-Situation wie ich hat.

    viele Grüße,

    Dietmar
    0
     

  8. TicTac0566 Gast
    Danke, dass Du uns auf dem Laufenden hälst - vielleicht entstehen ja auch neue Erkenntnisse, die anderen im Fall der Fälle weiterhelfen können.

    Das Ganze wirkt nach wie vor sehr seltsam...

    Ich für meinen Teil bin nun seit einigen Wochen bei meinem Lieblings-ROM geblieben. Es läuft und läuft und läuft...

    Erst, wenn wirklich "neue" Funktionen dazu kommen, werde ich mit dem Flashen wieder loslegen...
    0
     

  9. 19.02.2010, 18:16
    #9
    Das Master48ROM habe ich schlussendlich in keiner Version zum jagen bekommen, weder die 5.4, die ich noch hatte, noch die V6. Laut threads scheint es aber bei den meisten wirklich ohne Probleme zu klappen. Ich checke nicht, warum es bei mir nicht will, aber ich werde bei den neueren Versionen auf jeden Fall am Ball bleiben, denn es ist wirklich sehr sehr nett, funktional, schick, umfangreich und trotzdem schnell (gut, ausser jetzt dem kindergeschmäcklichen Phanter im Bootlogo vielleicht, aber alles andere ist wirklich super, will ich haben!)
    Kann ich bestätigen. Ich hatte die V4 versucht. Das selbe Ergebnis. Weis aber auch nicht warum.
    0
     

  10. 20.02.2010, 11:22
    #10
    strike! Ich habe es jetzt endlich hinbekommen!

    Hier der Rest des Weges:

    Gestern habe ich mehr oder weniger lustlos mit der Artemis-Variante herumgestochert (ich will ja gar nicht lästern, für die Zielgruppe, für die es gedacht ist, ist es sehr gut. Ganz aktuelle, schlanke Komponenten, aber eben auch mehr nicht. Das ist eben nicht meine Art der Handynutzung), aber nach Stunden dann doch für mich festgestellt, das es das nicht ist. So habe ich mich, gegen jede Vernunft doch noch mal entschlossen, das V6.2 des MAster48 ROM zu flashen.

    Diesmal habe ich nur den empfohlenen Weg eingeschlagen, alles nur über CustomRUU gelöst. Erst das Radio 2.08..._2 geflashed, dann das MAsterROM.
    Das hat aber auch keine Veränderung gebracht. Schlussendlich habe ich den soeben erwähnten Weg dann nochmal durchgezogen mit einer kleinen Änderung (von der ich mir gar nicht sicher bin, dass dies die Ursache des Ärgers sein soll):

    Wie schon geschrieben, habe ich auch auf von Karte geflasht. Das hat mir ja auch öfters den Hals gerettet, weil ich beim 'verbrennen' sonst gar nicht mehr in der LAge gewesen wäre noch ein Backup nachzuflashen. Genau dieses LeoIMG.nbh im Root der Karte habe ich gelöscht, weil mir das rumdrücken am Handy während es im Cradle steht eh incht gepasst hat und der Bootloader ja auch auf das Karten-Image reagiert mit der Abfrage ob man es denn haben will, selbst wenn man von CustomRUU aus startet. Ich hab also das leoimg.nbh (das ich ja bei CutomRUU nie verwendet habe!) gelöscht.

    Folge dessen bracht das Hd2 dann auch die Abfrage nicht mehr beim Booten durch CustomRUU und brannte, wie gewünscht und gewohnt das ROM.
    Danach aber lief es sofort sauber!!

    Keine Probleme beim Aus-und Einschalten, alles läuft super!

    Meine persönliche Idee wäre, dass entweder das MAsterROM noch irgendwelchen Code enthält, der beim Starten trotz nicht ausgeführtem Reset noch irgendwie nach leoimg.nbh auf der KArte sieht und dann aber falsch reagiert, was zum Absturz führt, oder aber der Bootloader selbst eine MAcke hat, wenn er auf der Karte ein image findet, aber selber über CustomRuu mit einem ganz anderen Rom konfrontiert ist .

    Ich will es auch nicht mehr wissen, ich touche das jetzt nicht mehr. Bin froh das es läuft.


    Das ROM an sich kann ich aber wirklich nur empfehlen. Allein das ich diesen schweineaufwand zum flashen betrieben habe, sagt ja schon was aus. Das MArketing des ROMs ist vielleicht etwas unglücklich, der Panterkopf beim Booten läßt tatsächlich auf ein KiddieROM schliessen , aber das Paket ist rundum klasse. Es sieht schick aus (und auch das ist mir zugegebenermassen ser wichtig), als aber auch zugestopft mit kleinen Helferlein, die immer genau an der richtigen Stelle dann da sind, wenn man sie braucht. Es ist nicht überfrachtet und es läuft sehr schnell (ich weiss, das ist jetzt ketzerisch, aber mir kommt es subjektiv sogar schneller vor, als das Artemis, obwohl dieses viel mehr auf Optimierung getrimmt ist). Genug Reklame gemacht, ich bin froh, das es jetzt geht und vielleicht kann der ein oder andere bei ähnlichen Problemen ja profitieren.


    viele Grüße,

    Dietmar
    0
     

  11. 20.02.2010, 18:49
    #11
    Hat mir mal keine Ruhe gelassen und habe es(Master48V6.2-21889) mal geflasht. Ausgang: Artemis V3.7. Mit LeoCustomRRU und nbh, aus dem Bootloader, vom PC, geflasht. Lief anstandslos durch.
    0
     

  12. 21.02.2010, 22:48
    #12
    Gleiches PRoblem bei mir!
    Hatte das Original 1.66 mit dem passendem 2.06er Original HTC Rom drauf.
    Habe jetzt Miris HD2 Rom v5.0 geflasht. Es klappte alles aber nach dem Neustart bootete es nicht mehr, also Hardreset, auch kein Erflolg. Also dann das RTT Shock Star RC4 drüber und alles passt wieder!
    Habe grad gesehen, dass RTT Shock Star RC7 zu haben ist (deutsch) und werde nun dieses drüber flashen. Werde das aber dann mit der neuen und empfohlenen 2.08er Radio rom machen.

    Edit: Klappt alles, rom is der Wahnsinn!

    RTT:http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=622041
    Miri v5.0:http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=607437

    Also immer das passende Radio davor installieren!
    0
     

  13. 22.02.2010, 07:23
    #13
    @Foox1:

    Was mich interessieren würde: Welches Radio hast du denn schlussendlich genommen? Neben dem Umstand, dass ich das leoimg.nbh von der Speicherkarte gelöscht habe, war die Verwendung der _neuen_ 2.80 mit der '_2' am Ende, eigentlich die einzige Änderung. Jetzt habe ich bei diversen anderen ROMs aber in den Beschriebungen auch einen expliziten Hinweis gesehen, genau dieses Radio auch zu nehmen ohne Begründung).

    @Badde:

    Siehe oben, würde mich auch interessieren, welches Radio du genommen hast.
    Bei den ROMs, das ist ja das schöne, es gibt nach so kurzer Zeit schn so viele, für jeden Geschmack was dabei.

    Nach 2 Tagen rumexperimentieren habe ich bisher noch keine Macke ausser einer gefunden. Ich habe bei mir relativ viele MP3s drauf. Das Laden hat mit dem OriginalROM schon ätzend lange gedauert, aber nun verhakt es sich an dieser Stelle auch ab und zu und zwar so, dass Manila noch läuft, aber nichts mehr darstellt. Heisst: Ich kann z.B. den Taskmanager noch aufrufen, aber Bildscirm wird ansonsten nicht mehr neu gezeichnet. Das ist aber IMO ganz klar eine Schwäche des internen Musikplayers. Solange da von HTC nichts wirklich gutes kommt, wird das für mich wohl auch in keinem ROM gut funktionieren. Das ist aber auch die einzige Stelle.

    Gehört jetzt nicht mehr hier rein, aber vielleicht weiss es trotzdem jemand: Gerade auf das eBook-Tab war ich ganz besonders scharf. Beim Artemis hat der bei mir z.B. _gar nichts_ gefunden. Mit dem Master48 ROM findet er schonmal offensichtlich das richtige Verzeichnis, zeigt aber nur 25 Files an (Es sind aber...hust... ein paar mehr drin ) Weiss wer, wo da zu schrauben ist? Evtl. Registry?


    viele Grüße,

    Dietmar
    0
     

  14. 22.02.2010, 10:11
    #14
    Was mich interessieren würde: Welches Radio hast du denn schlussendlich genommen? Neben dem Umstand, dass ich das leoimg.nbh von der Speicherkarte gelöscht habe, war die Verwendung der _neuen_ 2.80 mit der '_2' am Ende, eigentlich die einzige Änderung. Jetzt habe ich bei diversen anderen ROMs aber in den Beschriebungen auch einen expliziten Hinweis gesehen, genau dieses Radio auch zu nehmen ohne Begründung).
    Kann zwei Radios bestätigen, Das originale 2.05 und das 2.08.xx.2.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. HD2 Bootet nicht mehr
    Von allirog im Forum HTC HD2 Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 08:23
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.02.2010, 10:39
  3. originales ROM mit HSPL flashen ?
    Von Barfly im Forum HTC HD2 ROM Upgrade
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 16:16
  4. TD2 bootet nicht mehr nach (versuchtem) ROM update
    Von kadozer im Forum Touch Diamond 2 ROM Upgrade
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.12.2009, 09:27
  5. Nach ROM Flash bootet HD nicht mehr richtig
    Von IceBoxxx im Forum Touch HD ROM Upgrade
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 21:17

Stichworte