Nand Rom bearbeiten? wie ist es möglich? Nand Rom bearbeiten? wie ist es möglich?
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. hi leute ich möchte gern aus einem vorhanden rom zbs apps löschen da sie sonst immer wieder selbst starten un im hintergrund laufen... ich möchte mir gern ein rom mit nur dem nötigstens zusammen basteln bzw sachen wo ich möchte hinzufügen.<br>habe es mit 7zip versucht entpackt sachen gelöscht und wieder gepackt nach anleitung im forum. aber es bricht beim installieren ab habe auch schon gesucht aber nirgends was gefunden bitte helft mir <br><br>danke im vorraus
    0
     

  2. 29.06.2011, 07:11
    #2
    Moin, es ist nicht zwingend notwendig das Rom zu bearbeiten. Mit Titanium Backup kannst du wenn du Rootzugriff gewährst beliebige Apps löschen, auch wenn sie vom Rom kommen.
    Sowas ist natürlich immer mit Vorsicht zu genießen.
    0
     

  3. was könnte es für folgen haben es per titanium backup zu machen ausser das dann vllt das rom im sack ist? geht das auch mit der kostenlosen version von titanium backup?

    aber es müsste doch trozdem möglich sein das rom vor dem installieren zu bearbeiten ich mein sie werden ja auch von den "köchen" so zusammen gebastelt

    danke vorab
    0
     

  4. 01.07.2011, 07:49
    #4
    Was es für Folgen haben kann hab ich keine Ahnung. Ich geh mal von aus das wie du schon sagtest maximal das ROM im Sack ist, aber der Teufel ist ein Eichhörnchen.
    Also ich hab mit der kostenlosen Version schon öfters Facebook und Zwitter Apps gelöscht. Man sollte halt vorsichtig sein was man löscht.
    Ich denke mal das ist auf jeden Fall die einfachere Methode. Zum Thema Rom kochen kann ich dir leider gar nix sagen außer schau mal bei Xda-Dev.
    Ich könnte mir aber vorstellen, das wenn du das Rom einfach entpackst, etwas löschst und wieder packst dann stimmt die Md5-Summe nicht mehr.
    0
     

  5. also das mit entpacken und neu packen funktioniert nicht warum weiss ich ja leider nicht, hab es so wie im forum beschrieben gemacht und bei der install bricht es bei der installation ab... das mit titanium backup klappt aber das auch keine lösung wo mir so richtig gefällt
    0
     

  6. 04.07.2011, 10:00
    #6
    Du brauchst das ROm auch nicht entpacken, wenn du dies machst, solltest du beim wieder packen darauf achten, dass du nur Speicher wählst und nicht Speicher und komprimieren. Du kannst aber auch einfach die ZIP öffnen ohne zu entpacken und dort dann das löschen was du willst.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.04.2011, 20:34
  2. Welches ist zzt. die beste NAND Rom?
    Von Hennesy im Forum HTC HD2 Android
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 14:33
  3. HTC HD2 mit nand rom rooten aber wie?
    Von SuX im Forum HTC HD2 Android
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 11:32
  4. Hilfe, Zugriff auf SD mit NAND rom nicht mehr möglich
    Von Marcel Egal im Forum HTC HD2 Android
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 17:26
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 12:14

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

nand rom bearbeiten

htc hd 2 android installieren

nand rom ändern

htc rom basteln

hd2 android nand rom ändern

android rom für hd2 kochen

android nand rom entpacken

androis rom bearbeiten

htc hd2 rom basteln

android rom ünbasteln

wechseln android nand rom

android rom ändern

hd2 android nand email ändern

android 2.2 rom bearbeiten

nand ansehen bearbeiten

nand rom hd2 wechseln

wie ROM entpacken und apps entfernen

android md5 enpacken packen

hd2 rom bastelanleitung

hd2 apps aus rom entfernen

nand image entpacken

nandrom deinstallieren

android nand image entpacken

htc hd2 alte rom deinstallieren und neue drauf packen

android nand rom für das htc hd2 und alte löschen

Stichworte