[My Desire] M@tzes HTC Desire [My Desire] M@tzes HTC Desire
Seite 1 von 18 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 351
  1.   [My Desire] M@tzes HTC Desire letztes Update

    Lange gab es kein Update. Und diejenigen, die sich schon auf ein Update gefreut haben, die muss ich hiermit auch enttäuschen.
    Ich werde mein Desire veräußern und mich mit einem neuen Spielzeug vergnügen
    Wer Interesse am Gerät hat, kann ja gerne in den nächsten Tagen mal einen Blick in den Marktplatz werfen.

    Weiterhin bleibt der Thread für Fragen etc offen und ich werde nach Möglichkeit natürlich auch auf eure Anliegen reagieren. Bis dahin...

    <a href="#lastupdate">nach unten</a>
    *** *** *** ***

    Danke Michi fürs Bild

    Hallo zusammen,

    wie auch schon bei meinem HTC Touch HD gibt es nun meinen Eintrag zum Desire.

    Wozu dieser Thread?

    Erfahrungsaustausch, Wissensaustausch, meine Erfahrungen, Probleme, Situationen und alles was euch interessiert oder nicht interessiert

    <a name="aupdates"></a>
    [13.04.2010]

    Ganz neu hab ich heute mein Desire erstanden - somit mein erstes Android-Gerät.

    Als Anhaltspunkt zu nützlicher Software habe ich folgende Threads genutzt: http://www.pocketpc.ch/android-apps/...have-apps.html und "Must-Have" Apps für Android

    Bisher habe ich folgende Software installiert:
    Sprite Migrate - zum migrieren aller SMS, Mails und Kontakte von WM zu Android (Thread)
    barcoo - Anwendung zum Scannen von Produktcodes und zur Analyse des Preises und weiteren Infos (Link)
    ixMAT Scanner - Scanner für QR-, Datamatrix- und 1D-Codes (Link)
    EStrongs File Explorer - Datei-Explorer (Link)
    NetCounter - Traffic-Counter (Link)
    Speedtest.net - zum testen der Geschwindigkeit eures Internetanschlusses (Link)
    Tapatalk - vereinfacht das surfen in Internetforen (z.B. PocketPC.ch, XDA-devs, etc.) (Thread)
    Touiteur - kostenloser Twitterclient mit allen nötigen Features (Thread)

    [14.04.2010]

    Ein paar Bilder:

    ***down***

    und

    Bilder mit dem Desire gemacht:

    ***down***


    Weitere Software inkl Änderungen:

    Barcode Scanner - Scanner für verschiedene Codes inkl 1D- und QR-Codes, Ersatz für ixMAT und barcoo (Link)
    eboBirthday - zur Verwaltung von Geburts- und Hochzeitsdaten und automatischer Alarmierung (Link)

    [15.04.2010]

    Die Gallerie-Anwendung vom N1 kann man sich von hier laden.


    Hier habe ich einen interessanten Artikel (Englisch, "FAQ: Why You Shouldn’t Be Using a Task Killer with Android") gefunden, der gute Infos zur Architektur und Funktionsweise von Android mit im Hintergrund laufenden Tasks bietet.

    Weitere Bilder von meinem Desire sind hier:


    Galerie: *klick*

    [16.04.2010]

    Habe mir heute die UltraClear-Folie von Nexave für 11 € bestellt, da ich schon bei meinem Touch HD sehr zufrieden mit der Folie war

    Bug oder Feature? Wenn man im Lockscreen die Menü-Taste drückt, schliesst sich der Lockscreen - auch in der Hostentasche.

    [17.04.2010]

    Ich habe jetzt den EStrong File Explorer durch den Astro File Explorer (Link) ersetzt. Kann tatsächlich noch ein bisschen mehr, z.B. SFTP-Verbindungen.

    Der Compass ist eine interessante Anwendung, mit der man mal den eingebauten Kompass verwenden kann. Zusätzlich kann die Anwendung den aktuellen Standort (Straßennamen, GPS-Koordinaten) und auch GPS-Geschwindigkeit.

    Kennt ihr Google Goggles? Nicht? Dann schaut euch mal die Infoseite von Google an. Anschliessend könnt ihr euch dann die Anwendung aus dem Market laden und es selber testen - es funktioniert sogar mit Autobildern

    Die Wallpapers für Sense haben ja die aussergewöhnlichen Maße von 960x800 Pixel. Speziell dafür hab ich ein paar Seiten gefunden, die Bilder in dieser Größe anbieten:
    http://www.downloadsphoto.com/WVGAWallpaper/
    http://grenadetech.blogspot.com/search/label/960x800
    http://grenadetech.blogspot.com/search/label/wallpaper
    http://gallery.mobile9.com/c/960-800-wallpapers/1/
    http://www.nexusoneforum.net/wallpap...allpapers.html
    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=652040

    Um ein bestimmtes Bild (geht auch mit jeder anderen Webseite) möglichst einfach auf euer Desire zu bekommen, könnt ihr euch dieses Bookmarklet in die Bookmarks ziehen und damit einen QR-Code der gerade angesehenen Webseite machen: *QR* Den damit erzeugten QR-Code könnt ihr mit Barcode Scanner direkt vom Bildschirm abscannen.

    [19.04.2010]

    Habe gerade das Moto Phone Portal auf meinem Desire installiert. Dateien verwalten ist jetzt im WLAN richtig komfortabel. Auch SMS schreiben und Kontakte verwalten geht komfortabel Ausserdem habe ich heute NetCounter durch PicSay habe ich gerade dieses Bild erstellt



    [24.04.2010]

    Entschuldigt, dass ich ein paar Tage nichts geschrieben habe. Das werde ich jetzt aber gerne nachholen

    Habt ihr eine Passwortverwaltung für all eure Passwörter auf Webseiten etc? Nein? Dann schaut euch mal KeePass an - ich verwende KeePass seit etlichen Jahren, mit der Android-App KeePassDroid kann man seine Passwortdatenbank auch auf jedem Android-Handy benutzen. Wenn Ihr viele verschiedene Logins habt, lohnt sich ein Blick auf jeden Fall!

    Shazam dürfte jedem von euch wohl ein Begriff sein - Handy ans Radio und sofort wissen, welches Lied gerade läuft. Und natürlich gibt es die Was-läuft-da-gerade-App auch für Android

    Wie übertragt ihr eure Dateien vom Desire zum PC oder andersrum? Per Kabel - oldschool sag ich euch! Mit SwiFTP könnt ihr auf dem Desire einen FTP-Server mit Zugriff auf das Filesystem des Desires eröffnen. In den Einstellungen kann man festlegen ob der Zugriff nur vom WLAN aus gestattet sein soll - das ist durchaus sinnvoll, ansonsten kann theoretisch JEDER auf euer Gerät zugreifen, Benutzer und Passwortkombination vorausgesetzt! Nach dem Öffnen der Anwendung reicht ein einfacher klick auf "Start" und es wird euch eine Adresse zum Zugriff auf euer Desire gezeigt: ftp://192.168.1.123:2121
    Über den Browser könnt ihr die Daten nur einsehen und herunterladen. Mit einem FTP-Client, wie FileZilla könnt ihr auch Dateien auf euer Gerät schieben.

    //EDIT// Ich habe die 2000-Posts-Grenze überschritten Großartig!

    Das war erstmal das wichtigste
    Matze

    [25.04.2010]

    So sieht mein Desire momentan aus Und für euch sogar noch das Hintergrundbild



    Btw, mit dieser Software könnt ihr Screenshots von eurem Gerät machen 91mobile - PC Suite for Android

    [29.04.2010]

    Android System Info zeigt euch komfortabel die laufenden Anwendungen und die verbrauchten Ressourcen an. Außerdem könnt Ihr mit dem Tool interessante Systeminfos auslesen: Akkutemperatur, Wifi-Infos und vieles mehr...




    Seit gestern ist die erste Pre-Alpha-Version des mobilen Firefox Fennec für Android verfügbar. Nach über 10 MB großer Installationsdatei war ich richtig verwundert, dass zur Installation über 30 MB des doch spärlichen Applikationsspeichers "verbraten" werden. Nach dem ersten Start war ich positiv überrascht - ich war von der ersten WM-Version schon damals schockiert und hab mich auf etwas ähnliches eingestellt. Fennec funktioniert für eine sehr frühe Version echt gut, schnell und relativ problemlos. Als einziges Manko ist mir aufgefallen, dass man das Menü nicht aufrufen konnte, was aber durchaus ein verkraftbarer Verlust in dieser Version ist. Ich bin schon richtig gespannt, was mit den zukünftigen Versionen wird! to be continued...


    Damit ihr auch aus dem dunkelsten Eck findet, gibt es jetzt eine Applikation, mit der ihr die LED steuern könnt. Mit FlashApp kann man die LED in 2 Stufen einstellen - ein kurzer heller Impuls oder dauerhaftes dunkleres leuchten. Zur Nutzung braucht ihr keine root-Rechte!

    [02.05.2010]

    Gerade habe ich meine EXiM-Schutzfolie aufgebracht. Leider hatdie Folie zu meinem Bestellzeitpunkt noch kleine Größenprobleme gehabt, die aber inzwischen gelöst sein sollen.



    Galerie: *klick*

    Braucht ihr gelegentlich ein Taxi? Dann kann ich euch cab4me empfehlen. Damit könnt ihr die nächsten Taxistationen und viele Zusatzinfos wie Zahlungsmöglichkeit, Services oder Fahrzeuge abfragen.

    Für alle o2-Kunden: ich habe gestern beim stöbern im Market die Anwwendung Mein o2 gefunden. Mit der Anwendung könnt ihr auf die Funktionen der o2-Webseite zugreifen - Rechnungen einsehen, Vertragsdaten anschauen, WebSMS schicken und noch einiges mehr. Besonders überrascht war ich von der Funktion "o2 o - Airbag", mit der man den Kostenstand im aktuellen Monat abfragen kann, wenn man im Tarif o2 o ist. Bisher war mir keine Möglichkeit bekannt, wie man den aktuellen Kostenstand abfragen konnte.

    [03.05.2010]

    Sucht ihr noch ein schönes Walli für euer Desire oder ein anderes Gerät mit einer Auflösung von 960x800? Hier habe ich eine kleine Galerie zusammengestellt. Viele Habe ich von Zedge und ich werde dort auch in Zukunft noch Wallis einfügen.



    Wenn ihr noch weitere Hintergründe oder auch Klingeltöne sucht, dann probiert es doch mal mit der Zedge-App im Market.

    [08.05.2010]

    Es gibt Hardware-News! Sowohl meine Handytasche, als auch die Halterung sind angekommen

    Die echt preiswerte Bugatti-Tasche aus Neopren passt fast wie angegossen. Oben ist die Tasche eigentlich zu klein, sodass die Tasche das Desire nicht komplett umschliesst, das sollte aber zu vernachlässigen sein Schaut es euch doch selber auf den Bildern an, für den einen ist das ein KO-Kriterium, für mich nicht
    Das Neopren fühlt sich gut an - richtig weich und leicht flauschig. Das schwarz scheint die Fussel ziemlich magisch anzuziehen aber nach einem kurzen Wisch mit der Handfläche ist das auch wieder weg (auf den Bildern sieht man das viel extremer als in Realität). Die Aufdrucke des Musters wie auch der Schrift sind in einem leicht glitzernden silber und sehen hochwertig aus.

    Die Hama-Halterung und der Schwanenhals passen perfekt zusammen und halten das Desire wirklich bombenfest. Warum ich mich für eine Universal-Halterung entschieden hab? Nachdem mir die Halterung von einem Freund empfohlen wurde und ich nicht mehr bereit bin so viel Geld für eine passende Handyhalterung auszugeben, war die Sache für mich klar - und ich bereue es kein bisschen. Das Desire lässt sich fest in der Halterung einspannen - durch die Gummipuffer an allen Seiten (hinten, seitlich, unten) ist jedes Handy vor Kratzern und Druckstellen geschützt.

    Hier sind noch ein paar Beweisbilder Kommentare sind erwünscht


    [10.05.2010]

    Gerade habe ich im Taschenlampen-Thread ein tolles Widget gefunden. Download-Link

    [17.05.2010]

    Wow, ich hab mein Desire nun schon seit über einem Monat. Das ist doch ein guter Zeitpunkt um mal etwas zu Android allgemein, dem Desire und den damit verbundenen Problemen und Erfreulichkeiten zu schreiben.

    Bevor ich dem Androidentum beigetreten bin hatte ich ja laaange 1,5 Jahre ein HTC Touch HD mit Windows Mobile. Von diesem war ich lange Zeit auch überaus begeistert und hatte reichlich Spaß mit neuen ROMs, Verbesserungen, Modifikationen und so weiter. Mit der Zeit und dem Aufwand sank langsam meine Bastelwut und mein Eifer und die ständigen ROM-Wechsel waren eher eine Qual. Außerdem merkte man mit zunehmender ROM-Komplexität und Funktionserweiterung, dass die Leistungsfähigkeit des HD ausgeschöpft und an der Grenze war. An dieser Stelle muss ich trotz allem nochmal ein riesen Dank an alle(!) ROM-Köche und WM-Verbesserer aussprechen - ohne euch hätte das alles nicht ansatzweise so viel Spaß gemacht! Die Anpassungen der Oberfläche, das Tweaken und die recht freie Gestaltung und Bearbeitung haben echt viel Spaß gemacht und haben auch MEIN Gerät ausgemacht... nur habe ich gemerkt, dass ich mehr am basteln war, als ich das Gerät jemals einfach nutzen konnte. Daten sichern, ROM flashen, testen - tut nicht - altes ROM flashen, Daten zurückspielen, auf neue ROM-Version warten... so oder so ähnlich lief es die ganze Zeit. Je weiter es vom Stock-ROM abkam, desto komplexer wurde das Ganze und desto hakeliger und (teilweise) einschränkender lief es. Ein neues Feature hatte 1 Einschränkung zur Folge - leider.

    Jetzt bin ich richtig froh, mein Desire zu haben. Hier mal eine kleine Auflistung, welche Dinge mir (auch im Gegensatz zu WM) besonders gefallen:


    • Benachrichtigungsbereich - der Benachrichtigungsbereich ist eine der sinnvollsten Veränderungen wie ich finde. Ob aktuelles Wetter, abgespieltes Lied oder eine eingegangene Nachricht - alles ist nur einen Wisch entfernt und kann von dort auch direkt aufgerufen werden.
    • HTC Sense for Android - Sense for WM ist und war immer eine schöne Sache, doch leider war es doch recht einschränkend, da man nur Tabs ein- bzw ausblenden konnte und die Elementen nicht frei verschieben und anordnen Konnte. Die Desktopähnliche Oberfläche von Sense for Android erweitert die Möglichkeiten und bietet dadurch noch bessere und für den Benutzer bessere Personalisierung.
    • Prozesse im Hintergrund - von WM war ich es gewohnt, die Ressourcen selbst im Griff haben zu müssen und mich selbst um die Stabilität des Gerätes zu kümmern. Das fällt bei Android komplett weg. Laufende Prozesse werden bei Bedarf vom System ohne Benutzereingriff beendet und man merkt keinen Unterschied zwischen einem bereits geöffneten Prozess und einer im Hintergrund laufenden Anwendung. Durch diese Selbstverwaltung bietet sich die maximal mögliche Flexibilität (max. mögliche Anzahl Anwendungen gleichzeitig geöffnet) aber auch gleichzeitig eine maximal erreichbare Performance (eigene Ressourcenverwaltung) und ermöglicht dem Benutzer ein bequemes Handling.

    Soviel mal zu meinen ersten Erfahrungen mit Android Comments desired

    [19.05.2010]

    Vor ein paar Tagen erwartete ich ein Paket per DHL und wollte zu diesem Anlass mal die Pakete-App entdeckt, mit der man nicht nur DHL-Pakete sondern auch Amazon-, Fedex-, GLS-, Hermes-Sendungen und vieles weitere verfolgen kann. Für Paketempfänger sind beide Anwendungen ein Must-Have.

    Um mobil einige News zu lesen, hab ich mir 3 Anwendungen installiert: [B]Stern.de (für Weltnews ) - 3 echt praktische Dinger

    [25.05.2010]

    Seit kurzem gibt es sowohl ein Update der Gallerie-App (jetzt funktioniert auch der Kamera-Button) als auch die originale Launcher-App vom Nexus One.

    [28.05.2010]

    Euer Update zum Wochenende

    Wenn ihr euer Desire auch als Navi benutzt, dann ist Trapster unbedingt einen Blitz wert. Trapster warnt vor Blitzern in der nähe und ihr könnt auch Blitzer melden um andere davor zu warnen Bisher habe ich die Software nicht getestet, bisher habe ich aber nur gutes gehört

    Kennt ihr Tiki Towers? Eines der besten Spiele für Android, wie ich finde

    Wenn ihr gerne sunshine live hört, dann ist die sunshine live-App Pflicht

    //EDIT// Meine aktuelle Sense-Konfiguration

    [30.05.2010]

    Mit dem SwitchPro Widget könnt ihr bis zu 17 Settings in ein Einstellungswidget mit 7 Elementen packen, mit einstellbarem Hintergrund und Möglichkeit zum freien Sortieren der Settings. Ein Must-Have Widget, das seinen Preis von 0,99$ (~0,80€) absolut wert ist


    [02.06.2010]

    Neues OTA-Update auf Version 1.21.405.2 verfügbar. Neues Update OTA

    [04.06.2010]

    Für Liebhaber des Webradios kann ich die Anwendung Andro Radio empfehlen. Über die Auswahl des Landes bekommt man eine Menge verschiedener Radios und kann auch eigene hinzufügen.

    Wenn ihr wissen wollt, wie schnell ihr mit der Softwaretastatur schreiben könnt, dann ist myTextSpeed das richtige!

    Vor einiger Zeit habe ich mal FlashApp und BeamWidget vorgestellt. Mit LED Desire Light gibt es nun eine weitere App die noch ein paar nette Features ergänzt. So lässt sich jetzt zusätzlich die Helligkeit regulieren, ein beliebiger Text als Morse-Code blinken oder auch nur "SOS" schreien

    [09.06.2010]

    Seit heute ist die Navigation via Google Maps auch in Europa als Beta verfügbar: Google Maps Navigation Europa

    Zusätzlich ist auch ab heute die Sprachsteuerung in Deutsch verfügbar! Nach der Installation der Sprachsuche findet ihr im Suchfenster ein kleines Mikrofon

    [21.06.2010]

    Seit einigen Tagen habe ich Astro Player Beta installiert. Der erste Eindruck ist positiv - schöne GUI, schnell - zu längeren Tests bin ich noch nicht gekommen.

    Unter http://f-secure.mobi (direkter Link) gibt es kostenlos die Anti-Theft-Software, mit der man via SMS ein gestohlenes Gerät lokalisieren, sperren oder auf Werkseinstellungen zurücksetzen kann. Durch #locate#MeinPasswort per SMS kann man sich die aktuelle Lokation des Handys ermitteln und zusenden lassen - für die anderen Funktionen gibt es die Funktionen #lock# und #wipe#. Die Software bietet keinen besonders sicheren Schutz, trotzdem kann man damit aber private und evtl sensible Daten nach einem Diebstahl vernichten.

    Sollte jemand von euch noch Line Rider kennen, dann könnte Droid Rider ein schönes Spiel für euch sein

    Benutzt ihr regelmäßig Photoshop am PC? Photoshop.com Mobile ist ein kleiner mobiler Bruder der mächtigen Anwendung auf PCs.

    Möchtest du Daten zwischen deinem PC und deinem Handy synchronisieren und auf beidem immer aktuell halten? Dann probier doch mal [B]hier.

    JuicePlotter zeichnet den Verlauf der Batterieladung auf und ermöglicht die Analyse und optische Darstellung des Ladungsverlaufs.

    [05.07.2010]

    Hallo zusammen

    Nach einiger eher inaktiven Zeit in diesem Thread meld ich mich zu einem kleinen Update. In letzter Zeit habe ich oft einfach nur die Stabilität, Funktion und den Komfort von Android genossen und genutzt. Aber trotzdem gibt es natürlich die eine oder andere kleine Änderung

    Gerade eben habe ich Dotter entdeckt. Dotter ist ein Spiel mit einem recht witzigen Spielkonzept: man muss sich bewegende Bälle so anordnen, dass diese sich nicht in die quere kommen. Aber schaut am besten selbst, ob euch das zusagt

    Bei mashable gab es vor ein paar Tagen eine interessante Statistik mit einem Vergleich der Anzahl Entwickler für Android- und iOS-Apps. Hier entlang *klick*

    Interessante News zu Froyo auf dem Desire von heute gibts hier.

    [15.07.2010]

    Seit einigen Tagen gibt es die Beta für PingChat! for Android. Damit könnt ihr kostenlos SMS-ähnliche Nachrichten an Mitglieder verschicken. PingChat! ist vor allem durch die iPhone-App bekannt und bietet eine praktische und kostenlose Kommunikationsform mit Freunden. Für meine Ping-ID schreibt mir bitte eine PN

    Wenn ihr auf Clubmusik steht, dann solltet ihr euch mal die BigCityBeats-App anschauen. Ausser dem Abspielen des Live-Webstreams kann man sich dort auch per Livestream wecken lassen - tolle Idee!

    [24.07.2010]

    Froyo ich bin endlich da!
    Seit heute Nacht (na gut, eher Morgen ) habe ich nun auch ein gerootetes Froyo auf meinem Desire Dank unrevoked3 war das rooten ja eine 1-Klick-Sache - fast. Nach einigen Fehlversuchen und Verwirrung "wieso tut das jetzt nicht - das soll doch so einfach sein!" mit meinem Win 7 x64 hab ich dann das ganze unter Ubuntu probiert und dort hat es dann auch auf anhieb funktioniert Installiert habe ich LeeDrOiD 1.4c von hier. Doch nach dem ersten flashen habe ich dann festgestellt, dass ich 1. das Backup der SMS (vor lauter Vorfreude ) vergesssen hatte und dass 2. das Backup der Kontakte fehlerhaft und somit nutzlos war. Also musste ich alles wieder rückgängig machen Sicherung einspielen, Backup machen und ROM erneut flashen.

    Na und wer errät was mir dann passiert ist? Keiner? Ich wurde darauf hingewiesen dass Version 1.5 erschienen ist - kann es denn einen passenderen Zeitpunkt geben, nach diesem Desaster?
    Am Ende ist aber alles doch noch gut gegangen

    Dinge die mir bisher beim LeeDrOiD 1.5 aufgefallen sind:

    • [+] Akkuanzeige in Prozent
    • [+] verdammt schnell und smooth
    • [-] die Synchronisierung der Facebook-Kontakte scheint nicht richtig zu funktionieren - es werden nur 71 meiner 87 Kontakte synchronisiert
    • [+] WLAN-Hotspot - sogar mit WPA2
    • [+] Video und Foto funktionieren



    Die erste nette Applikation hab ich schon gefunden: PicMe. Mit PicMe kann man Screenshots vom Gerät machen und das Gerät über einen Browser am PC fernsteuern

    Froyo ftw

    //EDIT// So siehts aktuell aus

    [28.07.2010]

    Inzwischen gibt es v1.6 des ROMs. Funktioniert tadellos. Auch das o.g. Problem mit Facebook hat sich inzwischen gelöst - es lag wohl allgemein an Facebook.

    Glaubt ihr an die voraussagen des Kraken Paul? Lasst euch doch mal eure Frage durch Paul Octopus beantworten.

    [29.07.2010]

    Seither nutzte ich das Widget von Smooth Calender, bis ich heute das Android Agenda Widget gefunden habe. Das Ergebnis sieht so aus:


    Außerdem fand ich heute den Testbericht vom RockPlayer ARMv7 und hab diesen sofort installiert. Der erste Eindruck ist top



    [31.07.2010]

    Heute kam meine Dockingstation fürs Desire an Hier gehts zum Amazon-Artikel...


    [05.08.2010]

    Einmal geflasht und nie mehr gestoppt

    Nachdem ich ja anfänglich mit dem LeeDroid v1.4c angefangen habe, ist der Gute inzwischen schon bei v1.7b angelangt. Nachdem ich mit v1.6 und deren Stabilität und Speed eher unzufrieden war, bin ich mit meiner aktuellen 1.6a wirklich 100% zufrieden. Die Geschwindigkeit ist ungeschlagen UND die Akkulaufzeit hat sich sehr spürbar zum positiven verändert. Mit v1.6a hält mein Akku trotz starker Nutzung über 1,5 Tage und nicht mehr wie zuvor knapp 1 Tag Danke LeeDrOiD!

    Was gibts sonst so neues... mhh. Facebook-App-Update ist scheinbar besser, saugt aber den Akku im Hintergrund leer. Astrid-App-Update löscht alle Tasks und verlangt kostenpflichtigen Appkauf. HBOOT ist downgradeable. Erste Vergleichsbilder zwischen SLCD und AMOLED sind gesichtet *klick*

    [06.08.2010]

    Mit DroidBlock könnt ihr Anrufe von unbekannten Nummern, bestimmten Nummern oder ganzen Nummernkreisen blockieren. Mit einigen Optionen kann man noch das verhalten bei Anrufen einstellen. In einem Testanruf habe ich auf dem Desire für den Bruchteil einer Sekunde den Telefonscreen gesehen und im nächsten moment wurde mir ein entgangener Anruf angezeigt - als Anrufer kommt man auf der Mailbox an, kann aber auch umgestellt werden

    Inzwischen hat sich für mich die Firefox-Erweiterung schon so oft bezahlt gemacht, dass ich euch das nicht vorenthalten möchte Mobile Barcoder macht mit einem Klick aus einem Link einen QR-Code, welchen ihr dann via Barcode Scanner auf eurem Desire einlesen könnt. So lassen sich z.B. Downloads schnell auf dem Handy tätigen.



    [08.08.2010]

    Wenn ihr einen Musiktitel oder auch nur einen Ausschnitt daraus als Klingel-, Weck- oder Nachrichtenton nutzen wollt ist RingDroid genau das richtige. Ihr könnt damit sämtliche auf dem Handy befindliche Musikdateien auswählen, kürzen, probehören und als entsprechenden Ton speichern.
    Zum übersetzen von einzelnen Wörtern in andere Sprachen oder aus anderen ins deutsche ist die Seite http://dict.leo.org wohl den meisten bekannt. Die Seite bietet nun die leo-App an, mit der man übersetzen kann, die aber auch eine Vokabeltrainingsfunktion anbietet. Das alles benötigt allerdings Internetzugang.

    Danke Michi, dass du mir LockGo gezeigt hast. [B]*klick*
    Ich bin begeistert Mal sehen, wie sich das auf den Akkuverbrauch auswirkt
    ACHTUNG: Mit der Home-Taste lässt sich LockGo umgehen. Das Datum ist in meiner Android-Installation leider fehlerhaft, weswegen es auch in LockGo komisch angezeigt wird - das sollte kein genereller Fehler sein! Nach jedem entsperren des Gerätes landet man im Einstellungsscreen von LockGo - kleine Schönheitsfehler hat das ganze noch.


    //EDIT//
    Hab gerade noch eine interessante App gefunden. Discounto listet sämtliche Sonderangebote und Aktionen von Discountern wie Aldi, Lidl, Saturn, Schlecker etc und deren Details auf. Auf den ersten Blick macht die Anwendung einen guten Eindruck.

    [11.08.2010]

    Seit heute ist PingChat! im Market verfügbar und hat die Beta-Phase verlassen. PingChat! ist ein Plattformübergreifender Messagedienst der mit dem iPhone startete und bekannt wurde. Inzwischen gibt es PingChat! auch für BlackBerry und Android. Um den kostenlosen SMS-Ersatz nutzen zu können braucht ihr einen entsprechenden Internettarif und Kontakte, die bei PingChat! angemeldet sind.

    Chaos auf euren Screens? Dann probiert doch mal Multicon. Multicon bietet euch Platz für 4 Programme, wo normal nur eine App platz findet. Lest euch bitte die Anleitung einmal genau durch, das löst sicherlich 99% eurer Fragen


    Sucht ihr schöne Widgets, dann schaut doch mal im Widgets-Thread vorbei


    [12.08.2010]

    Hier mein kleiner Beitrag zu Chrome to Phone:

    Die Installation ist mit wenigen Klicks getan - sowohl am PC als auch auf dem Androiden. Das ganze funktioniert über den Google-Account, man sollte also Datenschutztechnisch wissen was mit den Daten passieren "kann" und sollte dementsprechend entscheiden ob Chrome to Phone das richtige ist. Leider muss man sich bei der ersten Verwendung mit dem Google-Account anmelden und bleibt dann auch bei Suchvorgängen etc mit diesem Account im Browser eingeloggt - wenn die Suchhistorie im Google-Account nicht deaktiviert ist, führt das zu ungewollter Spurenlegung. Allerdings habe ich festgestellt, dass CTP auch nach dem abmelden auf der google-Seite noch funktioniert und man sich getrennt über das Icon in der Adressezeile ausloggen kann/muss. Die Idee ist echt gut, nur sehe ich es kritisch mein Surfverhalten so freiwillig und offen an Google zu übergen - bitte bitte bitte keine Grundsatzdiskussion über Google oder nicht

    [27.08.2010]

    Wenn ihr die Zeit auf eurem Handy regelmäßig mit einem NTP-Server synchronisieren wollt, dann solltet ihr euch mal ClockSync anschauen. ClockSync kann die Zeit in einem eingestellten Rhytmus mit einem einstellbaren NTP-Server syncen und euch so immer eine genaue Uhr bringen
    Um eure Umgebung nach WLANs abzuscannen, kann ich euch G-MoN empfehlen.
    Als Filmfan dürfte euch die IMDb-App sicher schon bekannt sein.
    Als Ergänzung zu ShootMe, das es auch ermöglicht Screenshots direkt auf dem Gerät zu machen. Dazu müsst ihr euren Androiden nur schütteln bis ihm schlecht wird

    [04.09.2010]

    Heute gibt es mal ein sehr softwarelastiges Update, gefällt euch hoffentlich trotzdem

    Seit gestern gibt es die Beta zum berühmten Spiel Angry Birds im Market. Dafür, dass es die erste Beta-Version ist, find ich es sehr gelungen


    Ähnlich ist aber auch Moblox, bei welchem man mit Kugeln statt Vögeln um sich schiesst


    Kennt jemand von euch noch Kniffel? Dieses Gesellschaftsspiel gibt es nun mit SuperYatzy auch für Android. Der Classic-Mode kommt meiner Erinnerung an das Spiel sehr nahe


    Traffic Jam ist ein nettes Puzzle und Denkspiel. Anschauen lohnt sich.


    Alchemie. Bei dem Game lassen sich chemische Elemente mischen um neue zu entdecken. Das Spiel ist nett gemacht, aber leider nach 5 Minuten auch wieder etwas fad.

    BeejiveIM
    bietet die erste Beta. Der Messenger unterstützt AIM, Facebook, GTalk, ICQ, Jabber, MSN, Myspace IM und Yahoo. Ich habe viele Aussagen gelesen, dass sich die Beta nicht beenden lässt - diese kann ich bestätigen, sind jedoch unrelevant, da die laufende Applikation keinen nennbaren Akkuverbrauch aufweisst. BeejiveIM läuft zwar im Benachrichtigungsbereich weiter und steht auf Offline, verbraucht aber keinen/kaum Akkukapazität.


    Wenn ihr des öfteren euer geparktes Auto nicht mehr findet, kann ich euch Parkdroid empfehlen.

    Wenn ihr euer Handy oft in der Docking am Schreibtisch stehen habt, dann solltet ihr euch mal Floating Image anschauen. Die App lässt sämtliche bzw auswählbare Bilder des Droiden über den Bildschirm rutschen. Eine nette Abwechslung

    Mit Andropan könnt ihr ein Panoramabild aus mehreren einzelnen Bildern zusammensetzen lassen.

    Laut aTrackDog habe ich momentan 94 Apps installiert Ansonsten: SD card storage 467/14390 frei, A2SD storage 280/494 frei, Internal storage 62/148 frei, System storage 26/250 frei, System cache 38/40 frei, Memory 89/415 frei.

    [08.09.2010]

    Habt ihr ein papierloses Heim? Dann schaut euch doch mal diese Anwendungen an, mit denen ihr sämtliche Prospekte und Sonderangebote in eurer Umgebung durchstöbern könnt - ohne Papier

    kaufDA lässt einen die Prospekte durchblättern und nach Produkten suchen. kaufDA ist meiner Meinung nach die gelungenste App.


    Mit MeinProspekt SALE kann man die Prospekte genauso durchstöbern, allerdings ist das Blättern deutlich schlechter gelöst und die ganze App wirkt verpixelt und wenig intuitiv.


    Vor einiger Zeit habe ich ja schonmal Discounto vorgestellt. Die App konzentriert sich eher auf die Darstellung einzelner Produkte als auf komplette Prospekte.


    [23.09.2010]

    Sorry für die etwas längere Newspause

    Gerade habe ich in den News gelesen, dass die Final von Swiftkey nun im Market verfügbar ist und bis 30.09. für nur 0,71€ gekauft werden kann. Das probier ich jetzt einfach mal aus!

    Wer auf Tetris steht, sollte mal 4 teh birds (nein, ich hab mich nicht verschrieben ) testen. Cooles Spielprinzip!

    Da ich nun wieder Schüler bin und auch Englisch-Vokabeln lernen darf, bin ich über Vokabeltrainer gestolpert, welcher als Quelle Google Docs-Tabellen nutzt. Richtig praktisch - sogar mit TTS (Text-To-Speech) in mehreren Sprachen.

    [08.10.2010]

    Seit gestern gibt es die neue Beta des Firefox for Mobile. Die neue Version läuft schon recht gut und beinhaltet alle wichtigen Funktionen. Trotzdem hat das ganze einen Haken - 44MB nach der Installation.

    Wenn euch interessiert, welche Apps bestimmte Rechte haben, dann schaut euch mal aSpotCat an.


    [15.10.2010]

    Y5 ist eine Software, welche automatisch das WLAN bei Nichtnutzung abschaltet um Energie zu sparen. Die Idee ist echt genial - allerdings frage ich mich, ob man den Unterschied wirklich merkt!? Anhand der Cell-ID und der eingerichteten WLAN-Netzwerke, erkennt Y5 ob eine WLAN-Verbindung notwendig ist oder nicht. Möglicherweise bringt es euch keinen Vorteil - 20m weiter beim Nachbarn ist zwar euer WLAN nicht mehr erreichbar aber die Cell-ID die selbe, also bleibt euer WLAN weiterhin aktiviert - probiert es doch aus und sagt mir eure Meinung dazu!


    Mit AlarmDroid hab ich einen super Wecker gefunden, der einige nette Features bietet Zum aufwachen liesst euch der Wecker die aktuelle Uhrzeit vor und wenn gewollt, liesst der Wecker auch Intervallmäßg die Uhrzeit vor - ihr müsst nicht mal mehr aufs Handy schauen Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, einen sanften Alarm einzustellen, bei welchem die Musik langsam lauter wird und einen sanft weckt. Ein MustHave!


    Seit vorgestern gibt es TweetDeck für Android. TweetDeck verbindet Twitter, Facebook, Buzz und Foursquare in einer App. Besonders toll finde ich die verschiedenen Listen und deren Einstellung der Updaterate und Benachrichtigung - ihr könnt euch z.B. per Ton benachrichtigen lassen, wenn sich in eurem FB-Account etwas tut oder auch einfach nur eine Notification in die Benachrichtigungsleiste legen lassen. Toll gelungene App



    [30.10.2010]

    In letzter Zeit sind Updates hier recht rar geworden. Deshalb gibt es diesmal ein ganz grooooßes Update für euch

    Diesmal habe ich folgendes installiert/aktualisiert (die zips könnt ihr aus dem ROM Manager heraus flashen ):



    Hier ein paar Bilder dazu



    Zusätzlich habe ich vorher eine Möglichkeit gesucht, wie man die eingerichteten WLANs plus Passwörter sichert und nachher wieder herstellen kann. Als einfachster weg erschien mir dieser. Am besten kopiert ihr euch mit dem ES File Explorer die Datei /data/misc/wifi/wpa_supplicant.conf - in dieser Stehen die Passwörter. Das zurückkopieren hat bei mir leider nicht funktioniert, aber immerhin hab ich nun die Passwörter und muss nicht jeden erneut fragen

    Was ich bisher im Vergleich zu v1.6a festgestellt hab:


    • noch schneller
    • Akku hält länger (kann aber auch an der Menge der Apps vorher/jetzt liegen)
    • ModInstallLocation fehlt (wieso und weshalb hab ich bisher nicht ausmachen können) die Lösung steht im Changelog das wurde inzwischen besser implementiert

    Leider scheint der Market momentan wieder schwere Probleme zu haben, sodass ich mit der Installation aller Apps noch warten muss - extrem nervig.

    Zusätzliches folgt noch

    [07.11.2010]

    Es gibt wieder mal was neues von mir

    In der Zwischenzeit musste ich einmal das ROM zurücksetzen, da mein WLAN sich nicht mehr aktivieren liess. Auch nach langem suchen hab ich den Fehler nicht gefunden und lieber nochmal von vorne angefangen

    Das ROM läuft schön schnell und ich konnte bisher keine Probleme feststellen. Auch die ganz neue v2.2f und das neue Radio-ROM funktionieren gut.

    So sieht mein Desire jetzt aus


    [08.11.2010]

    FTank, jetzt kommt was für dich Ich habe mir gestern einmal LauncherPro zeigen lassen und war so überrascht, dass ich es sofort heute mittag installiert und auch wenig später auf die Plus-Verison gewechselt habe Die 3$ sind gut angelegt, wie ich finde
    Für diejenigen, denen LauncherPro nichts sagt: LauncherPro ist ein Homescreen-Ersatz zu HTC Sense, Android Home oder z.b. TouchWiz.
    Ich bin erstaunt, was man alles verändern und anpassen kann:

    • Man kann die Anzahl der Desktops variieren und den Default-Screen frei festlegen
    • am unteren Bildschirmrand gibt es 5 frei belegbare und designbare Icons im Dock - das Dock ist seperat konfigurier und auch scrollbar
    • jedem Icon im Dock kann eine Swipe-Action zugewiesen werden. Wenn man auf dem Icon nach oben wischt wird somit eine zusätzliche Aktion ausgeführt und man hat 2 Funktionen auf einem Button.
    • In der Plus-Version können Widgets in der Größe verändert werden - 2 Beispiele seht irh auf dem Screenshot.

    (3 neue Dock-Icons )

    Bei meinem aktuellen Hintergrund sieht man leider einige stufige Farbübergänge. Michi aka Lord hat mich auf die App Wallpaper Set And Save aufmerksam gemacht. Wenn man den Hintergrund über diese App einstellt, ist die Darstellung 1a und enthält keine "Treppen" mehr.

    [29.11.2010]

    Oh, schon 3 Wochen kein Update mehr :/

    Ich habe ein paar neue Spiele entdeckt. Darunter sind SliceIt. Schaut euch die Spiele ruhig mal an - Ant Run und SliceIt haben echt Suchtfaktor finde ich Hier gibts noch ein paar Bilder dazu...


    [10.12.2010]

    Guten Abend zusammen!

    Ich habe in letzter Zeit ab und zu mal die ein oder andere App bzw Spiel angesammelt und diese bisher nicht vorgestellt oder erwähnt, deswegen möchte ich das jetzt noch nachholen

    Für Autofahrer könnte Verkehrsinformationen Mobil interessant sein. Die App basiert auf den vom ADAC bereitgestellten Daten und stellt diese recht übersichtlich dar. Besonders cool ist die Funktion, Staus in der nähe zu finden.

    Ähnlich wie das zuletzt vorgestellte Spiel AntRun ist auch Free Running, allerdings gefällt mir AntRun doch etwas besser.
    Besonders genial finde ich Can Knockdown. Mir ist beim erten mal spielen echt das Gesicht stehen geblieben - die Physik-Engine ist einfach nur genial und verblüfft immer wieder aufs neue. Das ist die beste Engine, die ich bisher gesehen habe und die läuft auch noch richtig smooth und abwechslungsreich. Leider gibt es nur relativ wenig Levels und es ist eigentlich lediglich ein Game um das machbare zu zeigen Wer kann meinen Highscore von 183 schlagen?

    Wenn ihr den aktuellen Stromverbrauch sichtbar machen wollt, dann könnt ihr euch mal CurrentWidget anschauen, welches Lade- bzw Entladestrom anzeigt. Habt ihr Erfahrungen damit?

    Habt ihr Aktien? Ich habe mir in dem Zusammenhang ein paar Apps angeschaut, leider aber noch nicht das optimale gefunden. Hängen geblieben bin ich bei Börse. Die App ermöglicht das anlegen einer Watchlist, was schon mal löblich ist. Leider zeigt die App in der Watchlist aber für mich sinnfreie %-Werte an - weder tägliche noch gesamte prozentuale Veränderung sondern irgendetwas anderes. Kennt ihr eine bessere App um eure Aktien zu beobachten, möglichst ohne Webseite?

    [15.12.2010]

    Heute habe ich das Spiel Rocket Bunnies gefunden, bei dem man mit einem Hasen von Planet zu Planet hüpfen muss und Gegenstände einsammelt. Klingt komisch? Probiert es aus und ihr werdet erstaunt sein, welchen Suchtfaktor das Spiel dann doch hat

    Bisher war ich mit dem Standardbrowser in keinster Weise unzufrieden. Doch dann hat mich Michi aKa Lord auf den Dolphin Browser Mini aufmerksam gemacht. Dieser bietet einige sehr nette und nützliche Funktionen, so auch: sichtbare Tabs, Gestensteuerung, bessere Performance. Für mich hat der Dolphin mini einige entscheidende Vorteile (ich liebe die Gestensteuerung), sodass mein Standardbrowser bereits ersetzt wurde Was haltet ihr vom Dolphin mini?

    [01.01.2011]

    Ich wünsche euch allen ein schönes Jahr 2011 und hoffe, dass ihr weiterhin viel Spaß mit eurem Desire, diesem Thread und auf pocketpc.ch haben werdet

    Zuerst gibt es eine Umstellung im Thread. DerZombie hat mich gebeten, den Thread umzubauen um ihn mobil besser lesbar zu machen. Deswegen werde ich in Zukunft das letzte Update zusätzlich oben einfügen, sodass man fürs letzte Update nicht immer nach unten scrollen muss. Mit dem normalen Browser ändert sich nur das aussehen ein wenig, ihr könnt es aber weiterhin nutzen wie gehabt Sagt mir doch bitte eure Meinung dazu

    Heute habe ich mit QuickPic eine sehr kleine, elegante und schnelle Gallerie-App gefunden. Die App bietet alle nötigen Funktionen wie Gesten, Zoom, Dateiinfos und versteckte Ordner, ist aber trotzdem extrem schlank und auch bei vielen Bildern noch sehr schnell. Wenn euch die vielen anderen Gallerie-Apps zu langsam vorkommen oder hängen, dann probiert die hier mal aus Ich dachte seither, dass ich mich damit zufrieden geben muss und jede Gallerie bei den ~ 600 Bildern auf dem Gerät ihre Probleme hat - QuickPic ist aber trotzdem sehr schnell und flüssig. Jippi!

    Wenn ihr Folder Organizer schon kennt, dann sollteet ihr euch auch mal SiMi Folder, welches optisch sehr schön gelungen ist

    Vor einigen Tagen habe ich Instapaper.com für mich entdeckt und sehr schnell die großen Möglichkeiten - gerade im Zusammenhang mit einem mobilen Gerät - entdeckt. Mit EverPaper kann man sich die gespeicherten Artikel auf den Android synchronisieren und diese dort Offline lesen. Die Artikel können in wählbarem Abstand synchronisiert werden und sind dann auch Online als gelesen markiert. Natürlich kann man auch Webseiten auf dem Android zu Instapaper hinzufügen und diese später am PC lesen. Sowohl Instapaper als auch Everpaper sind auf jeden Fall einen Blick wert, da sie die Geräteübergreifende Nutzung deutlich vereinfachen.

    [18.01.2011]

    Michi hat mich gerade auf SwipePad hingewiesen. Echt tolles Teil muss ich sagen. SwipePad legt sich in die unteren beiden Ecken des Bildschirms, sodass man mit einem wisch bis zu 12 Porgramme direkt aufrufen kann ohne über den Homescreen und den App-Drawer zu gehen Die App funktioniert - obwohl sie beta ist - schon ausgezeichnet

    TrafficInfo zeigt euch für jede App an, wieviel In- und wie viel Outgoing Traffic die App verursacht. Interessante App

    Schon eine ganze weile habe ich eine App gesucht, mit der ich Bilder über das "senden" bei einem Bildhoster hochladen kann. Mit Imgur for Android hab ich die für mich perfekte Lösung gefunden. Ein Bild kann an die App gesendet und somit automatisch hochgeladen werden. Die app hat eine tolle Funktion, welche sie mir besonders sympathisch macht - die Bildlinks UND die Löschlinks werden gespeichert und können auch zu einem späteren Zeitpunkt abgerufen werden - ohne Registrierung.

    Für Sicherheitsfanatiker kann ich DroidWall empfehlen. Es bietet eine grafische Oberfläche für die Linuxfirewall iptables. Für jede App kann der Internetzugriff für 3G und WLAN getrennt verboten/erlaubt werden.

    [01.02.2011]

    Und wieder mal ne kleine Neuigkeit von meinem Robo

    Sagt euch der CircleLauncher was? Nicht? Dann wagt mal einen Blick! Das Widget ermöglicht es, ordnerähnlich Programme zu gruppieren und das sieht auch noch richtig schick aus

    Wenn ihr euer Handy auch mal als Scanner misbraucht, weil ihr keinen echten habt - so gehts mir - dann kann ich euch den CamScanner empfehlen. Die Vollversion kostet zwar, ist ihr Geld aber wirklich wert. Die App erkennt extrem zuverlässig das gewünschte Objekt, lässt korrekturen zu und arbeitet erstaunlich sauber Coole Idee und geniale Umsetzung! Unten seht ihr den Vergleich der GUI

    Mit CSipSimple hab ich vor einiger Zeit die perfekte VOIP-App für mich gefunden. Zuvor hatte ich kurze Zeit mal Sipdroid getestet, war aber schwer enttäuscht - vor allem der Akkuverbrauch war unerträglich. Mit CSipSimple hab ich das Problem nicht mehr. Ich bin immer unter meiner sipgate-Festnetznummer erreichbar und kann darüber auch richtig praktisch telefonieren, da sich die App smooth ins System integrieren lässt. Schaut euch den Screenshot unten an.




    [06.02.2011]


    Wenn ihr einen RSS-Reader verwendet, dann solltet ihr euch mal Pulse anschauen. Der Reader ist sehr intuitiv zu bedienen und hat geniale Bedienideen

    Da es ja seit neuem den Market auch als offizielle Webseite gibt, möchte ich euch kurz um die Teilnahme an einer Umfrage bitten - wie sollen Apps in Zukunft verlinkt werden?

    [17.02.2011]

    Danke für die Teilnahme an der Umfrage! Das Ergebnis ist zwar nicht eindeutig, spricht aber dafür, dass alle Links zum offiziellen Market führen sollen. Alle Androidpit Links die zu Apps führen, sollten eigentlich jetzt auf den offiziellen Market verweisen, wenn es da Probleme gibt, meldet euch einfach kurz.

    Heute gibts mal ein Spiele-Special Viele von euch werden OpenFeint kennen - ein Highscore-Service für mobile Games. Wenn ihr sehen wollt, welche Spiele ich bisher gespielt habe, dann könnt ihr mich unter dem Namen "M_7" hinzufügen. OF bietet euch die Möglichkeit, gewisse Milestones in spielen zu erreichen und Specials zu erspielen.

    Ich habe mich mal ein wenig durch sämtliche Spiele mit OpenFeint-Integration gewurstelt und werde mal ein paar nennen. Manche sind kostenpflichtig, das werde ich nicht gesondert anmerken.

    Can Knockdown
    habe ich ja vor einiger Zeit schonmal genannt. Das virtuelle Dosenwerfen mit gigantischer Physikengine hat auch OF-Integration.

    JetCarStunts errinerte mich an Trackmania, bei dem ihr mit einem überirdischen Gefährt mit Turbo und Airbreak über halsbrecherische Strecken fahrt. Es gibt auch eine Lite-Version.

    aTilt 3D Labyrinth ist eine gute Umsetzung der 3D-Labirinth-Games. Auch hier gibts wohl ne Free-Version.

    Bei Finger Physics müsst ihr Figuren bauen und zum Beispiel das Gleichgewicht halten oder eine bestimmte Reihenfolge beachten. Am Anfang scheint es noch recht lächerlich, wird dann aber zunehmend knifflig

    MiniSquadron gibt es in mehreren Versionen (auch Free). Hier müsst ihr mit einem Flugzeug feindliche Flugzeuge vom Himmel holen. Coole Umsetzung und erstaunlich spaßige Steuerung

    Ihr kennt doch sicher Doodle Jump? Na klar! Abduction 2 ist eine coole Alternative dazu

    Viiiiele weiter Spiele könnt ihr im Market oder auf der offiziellen OF-Seite finden!

    Außer den Spielen hab ich aber noch ein paar "normale" Apps

    Go Weather aktualisiert jetzt auch im Widget die Uhr richtig und hat eine geniale Wettervorschau mit Video Zusätzlich bietet Go Weather auch einen Live-Hintergrund, der aktuelle Wetterinfos einblendet - coole Idee!

    Für viele verschiedene Infos über euer System - als Widget und in der App - kann ich euch Elixir empfehlen. Dort könnt ihr euch auch mal die Funktionalität eurer Sensoren anschauen - interessant.

    [10.03.2011]

    Ein paar neue Games für euch:

    Cordy ist ein nettes 3D-Spiel. Leider hats bisher nur wenige Levels aber sieht schon schick aus

    Chalk Ball Lite hat ein lustiges Spielprinzip. Ihr müsst mit einer begrenzen Menge Kreide einen Ball vor dem Absturz bewahren und Punkte sammeln. Definitiv spielenswert

    Can Knockdown 2
    ist eine geniale Weiterführung vom ersten Part. Must have!

    Weitere Software:

    Plug In Launcher ist für diejenigen interessant, welche beim Einstecken von USB-Kabel oder Kopfhörer eine bestimmte App ausgeführt haben wollen.

    [09.04.2011]

    Heute gibt es wieder mal ein Update!

    Seit kurzem ist Angry Birds Rio ja veröffentlicht und nun auch im Android Market erhältlich (nachdem es anfangs nur im Amazon Appstore für Amerikaner verfügbar war). Ich finde die Fortsetzung ist echt gelungen. Es ist noch flüssiger als die anderen Teile und hat viele kleine aber feine und knifflige Neuheiten. Im Gegensatz zu den vorigen Teilen finde ich die Levels allerdings gut schaffbar - so hatte ich am 2. Tag beide verfügbaren Welten bereits durchgespielt Übrigens könnt ihr euch den Amazon Appstore auch als nicht-Amis http://www.amazon.com/gp/mas/get-appstore/android und euch registrieren - allerdings benötigt man (da es ein US-Account ist) eine Kreditkarte und man kann aufgrund der Ländereinschränkung nichts installieren.

    Für Leute, die auf die Cartoons von nichtlustig.de stehen, gibt es jetzt die offizielle NICHTLUSTIG-App

    Ich habe vor etwa einem Monat meinen Anbieter zu discoPLUS gewechselt - 7,5ct pro Minute und SMS. Seither habe ich meine kostenlosen SMS bei o2 immer über WebSMS verschickt (weil diese ausschliesslich über das Webinterface "free" waren).
    Nun kann ich jede normale SMS-App benutzen und bin sofort auf GoSMS Pro gestossen. Hört sich zwar kostenpflichtig an, ist aber komplett kosten- und werbelos. Trotzdem hat die App alles, was man sich wünschen kann Seither benutzte ich als Eingangsbenachrichtigung SMS Popup, das hat GoSMS Pro aber schon integriert. Diese App ist auf jeden Fall einen Blick wert!
    Zudem könnt ihr mit discoServ euren aktuellen Kontostand abfragen (was sonst nur per SMS geht).

    Wenn ihr auf eurem PC TeamViewer benutzt, dann könnt ihr nun die passende Android-App dazu herunterladen.

    Ich habe schon viele Multimessenger für Android ausprobiert und war immer etwas enttäuscht, was den Akkuverbrauch angeht. Zuletzt habe ich dann auch noch Trillian ausprobiert und bin begeistert. Auch wenn die App den ganzen Tag im Hintergrund läuft, kann ich keinen Mehrverbrauch erkennen. Das einzige, was hier noch fehlt ist eine History der Chats.

    Als letztes - aber nicht weil es am unwichtigsten ist - möchte ich euch darauf hinweisen, dass gerade LeeDrOiD v2.4 erschienen ist. Die Version enthält viele Optimierungen und hat bei mir noch einen Performanceschub verursacht

    [15.06.2011]
    <a name="lastupdate"></a>letztes Update

    Lange gab es kein Update. Und diejenigen, die sich schon auf ein Update gefreut haben, die muss ich hiermit auch enttäuschen.
    Ich werde mein Desire veräußern und mich mit einem neuen Spielzeug vergnügen
    Wer Interesse am Gerät hat, kann ja gerne in den nächsten Tagen mal einen Blick in den Marktplatz werfen.

    Weiterhin bleibt der Thread für Fragen etc offen und ich werde nach Möglichkeit natürlich auch auf eure Anliegen reagieren. Bis dahin...

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Findest du gut was ich hier mache? Über 'n Bier oder einen Einkauf freu ich mich immer

    in EUR spenden mit PayPal:


    >>> HTC Desire-Zubehör kaufen <<<


    in CHF spenden mit PayPal:

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Schaut weiterhin rein!
    M@tze
    132
     

  2. 14.04.2010, 10:35
    #2
    Na dann wünsche ich dir mal viel Spaß mit deinem neuen Geräte! Ich hab meins (Desire) und meinen (Spaß) bereits!
    0
     

  3. ich würde dir den ASTRO Datei-Manager empfehlen. finde ich irgendwie ansprechender und kann glaube ich auch mehr (weis zwar nicht was...)



    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
    1
     

  4. 14.04.2010, 11:18
    #4
    Würde auch ixMat durch den BarcodeScanner ersetzen... der ist meiner Meinung nach auch umfangreicher.
    0
     

  5. Cool, dass du wieder einen solchen Thread machst. Hoffentlich wird er wieder so super wie der zum Touch HD

    Kommen auch noch Bilder?

    MfG Moritz
    0
     

  6. Danke schonmal für die Beteiligung und die Vorschläge - ich werde mir das heute Abend mal anschauen

    @Moritz: Klar, wieso sollte es weniger erfolgreich werden? Ja eventuell folgen noch Bilder, habe gestern abend nur ein Bild von der Verpackung gemacht - sonst noch nichts. Was hättest du denn gerne? Was spezielles?

    Matze
    0
     

  7. Nichts besonderes, war nur eine generelle Frage

    MfG Moritz
    0
     

  8. Wohhoo vielen Dank M@tze jetzt wart ich nur noch auf mein Desire. Habs doch nicht lassen können und auch eins Reserviert.
    0
     

  9. @Moritz: Ich werde mal sehen, was sich da machen lässt und was mir einfällt
    @Michi: das freut mich Wann soll dein Desire kommen?
    0
     

  10. Zitat Zitat von M@tze Beitrag anzeigen
    @Moritz: Ich werde mal sehen, was sich da machen lässt und was mir einfällt
    @Michi: das freut mich Wann soll dein Desire kommen?
    Weiss leider nicht, bin 22 in der Warteliste. :/ Doch bis ich meins hab, verfolge ich brav deinen Thread
    0
     

  11. Oh, dann drück ich dir aber trotzdem mal die Daumen, dass es schnell kommt Wenn du in der Zwischenzeit mal Langeweile hast, dann könntest du mir gern wieder so einen Threadheader machen wie beim HD
    0
     

  12. Wie wärs mit dem?

    *Bild für bessere übersicht wieder entfernt. Kann im ersten Beitrag angesehen werden.*
    2
     

  13. Wie hast Du Tapatalk bekommen und welche Version?
    Ich hatte für's Hero tapatalk pro 1.3.2 gekauft. Wird aber leider nichts mehr im Markt angezeigt. Version 1.2.4 habe ich gefunden, damit lassen sich aber leider keine Bilder hochladen.
    0
     

  14. ich habe Tapatalk v1.2.4 installiert - funktioniert bisher problemlos

    @Michi: WOW! Danke, das ist ja genial!
    1
     

  15. Cool... hab deinen Thread beim HD schon geliebt...

    Vote for Sticky!
    0
     

  16. Schön, dass sich das Konzept meines Gerätethreads hoher Beliebtheit erfreut

    Sticky kommt nach der Reorganisation des Forums - hatte es erst als Sticky, habe ich aber aus voran genanntem Grund wieder entfernt.
    0
     

  17. 14.04.2010, 16:48
    #17
    bin noch relativ neu bei euch unterwegs, kannst du mir und vielleicht ein paar anderen noch sagen was du in zukunft mit deinem Thema da machst / veröffentlichst

    Gleich mal ein Danke
    0
     

  18. Ich werde euch hier (wie ich das auch schon mit dem Touch HD getan habe) an meinem Leben für und mit dem Desire teil haben lassen und euch helfen, die Zweisamkeit mit eurem Desire noch mehr zu geniessen Das klingt jetzt ziemlich nach Liebesromanze - denkt es euch einfach in technischer Form und lasst euch überraschen!

    Ideen und Verbesserungen sind immer willkommen!

    Matze
    0
     

  19. Zitat Zitat von localhost Beitrag anzeigen
    ich würde dir den ASTRO Datei-Manager empfehlen. finde ich irgendwie ansprechender und kann glaube ich auch mehr (weis zwar nicht was...)



    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
    Hi,

    mit dem EStrongs File Explorer kann man aber noch Dateien per Bluetooth versenden, das habe ich beim ASTRO nicht gefunden, oder muss man da noch etwas aktivieren?

    Ansonsten gebe ich Dir recht, dass der ASTRO File Manager etwas mehr kann als der EStrong File Manager.
    0
     

  20. Zitat Zitat von M@tze Beitrag anzeigen
    @Moritz: Ich werde mal sehen, was sich da machen lässt und was mir einfällt
    Screenshots vom Desire bzw. den Programmen solltest du (hoffentlich) so machen können.

    MfG Moritz
    0
     

Seite 1 von 18 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 10:20
  2. HTC HD2 NEU* 8GB+FPSECE-SUP. gegen SE x10/HTC Desire/HTC Legend
    Von Pexe im Forum Sony Ericsson Xperia X10
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 10:59
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 10:47

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

Sprachsteuerung 1.3.2 apk

nicht lustig wallpaper

nichtlustig wallpaper

ftp server htc desire

matzes desire

sprachsteuerung 1.3.2

htc desire ftp server

Talking Tom Cat Download ohne Anmeldung sprachsteuerung 1.3.2 downloadhtc desire hintergrundbilderdesire ftp serverhtc desire wallpaperhtc desire z droidwallmy desiregrassdefqontalking tom free download ohne anmeldungxperia x10 kostenlos runterladen Talking Tom Cat ohne anmeldensprachsteuerung 1.3.2 apk downloadfile manager htc desiredesire ftp

Stichworte