HTC Desire - Verarbeitung HTC Desire - Verarbeitung - Seite 2
Danke Danke:  0
Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2
Ergebnis 21 bis 36 von 36
  1. 10.05.2010, 14:50
    #21
    Naja die Lautstärketaste wippt halt en bisschen, wenn ich die festhalte, klappert nix. Alles andere ist wohl nicht "normal", aber solange es nicht zu schlimm ist, würde ich mir da keine Gedanken machen ...
    0
     

  2. Ich bin mit der Verarbeitung im Großen und ganzen zufrieden.

    Was besser sein könnte, dies aber auch auf fast alle Handy zu trifft, Lautstärketasten "scheppern" leicht wenn man das Handy schüttelt. Sind aber nicht wirklich wackelig

    "Trackball" sitzt nicht ganz mittig

    Akkudeckel passt nicht mehr ganz genau, nach mehrmaligen öffnen. Steht auf der lange Seite rechts ca. 0,2 mm auf (also nicht dramatisches)
    0
     

  3. 10.05.2010, 15:14
    #23
    Zitat Zitat von DerZombie Beitrag anzeigen

    "Trackball" sitzt nicht ganz mittig

    Akkudeckel passt nicht mehr ganz genau, nach mehrmaligen öffnen. Steht auf der lange Seite rechts ca. 0,2 mm auf (also nicht dramatisches)
    kann ich beides bestätigen... bei mir ist der Akkudeckel aber seit dem ersten öffnen abstehend.. schon nervig irgendwie -.-
    0
     

  4. 10.05.2010, 15:27
    #24
    Bei mir klappertnichts, es wackelt nichts. Es steht nichts ab. Also Top Verarbeitung und ich bin mit dem Desire vollauf Happy...

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
    0
     

  5. 10.05.2010, 15:33
    #25
    Zitat Zitat von DGK67 Beitrag anzeigen
    Bei mir klappertnichts, es wackelt nichts. Es steht nichts ab. Also Top Verarbeitung und ich bin mit dem Desire vollauf Happy...

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
    Kann bei meinem Desire auch keinen der beschriebenen Mängel feststellen.
    Auch sehe ich nicht die Spur einer "Dichtung" zwischen Touchscreen und Gehäuse.

    Amüsant finde ich die Angaben eines Vorredners, der ca. 0,2 mm schätzen kann. Finde das eine fantastische Leistung.
    0
     

  6. 10.05.2010, 16:08
    #26
    Zwischen Gehäuse und Screen ist bei allen was, und wer das nicht sieht, sollte sich wohl mal beim Augenarzt anmelden. Ob es ne klassische "Dichtung" ist oder nicht, sei mal dahingestellt.
    0
     

  7. Zitat Zitat von Manfred Beitrag anzeigen
    Kann bei meinem Desire auch keinen der beschriebenen Mängel feststellen.
    Auch sehe ich nicht die Spur einer "Dichtung" zwischen Touchscreen und Gehäuse.

    Amüsant finde ich die Angaben eines Vorredners, der ca. 0,2 mm schätzen kann. Finde das eine fantastische Leistung.


    Hättest was anständiges gelernt könntest du das auch
    Industriemechaniker ftw.

    EDIT

    Mit Dichtung meint ihr wohl nicht etwa die schwarze Einfassung des "durchsichtigen" Displays???
    0
     

  8. Unregistriert Gast
    Ich habe nichts an meinem Deine auszusetzen. Die Verarbeitung ist TOP.
    0
     

  9. Hey,

    naja, seien wir mal ehrlich. Ich glaube, auch wenn sich hier manche was einreden wollen. Aber Die Verabreitung ist für den Preis nicht okay. Meine Meinung. Hatte letztens auch einen, der hatte zu mir gesagt, dass er kein Staub unter dem Display hat, und ich schau mit der Lampe genau hin, und habe doch Staub gesehen. Manche wollen auch nicht genau schauen.
    Für ein Gerät, welches über 450€ kostet ist die verabreitung mit, Falsch liegenden Dichtungen, klappernden Lautstärketasten bzw. Kameralinse, leicht abstehenden Akkudeckeln und Trackball nicht ganz mittig, nicht so toll. Wollen wir hoffen, dass HTC daraus lernt. Die Fehler werden nicht bei allen auf einmal auftreten, aber stören tut es den normalverdiener doch.
    Für mich ein Grund das Telefon zu verkaufen. Ich hatte Staub unter dem Display und keine Lust auf Wochenlanges einschicken. Ich warte auf das nächste Top handy.

    Grüße
    0
     

  10. Sorry aber mit Blick auf die Technik was in dem Desire steckt und die Möglichkeiten in Bezug auf den Konkurent IPhone ist das Desire spottbillig und ned teuer. Irgendwo muß man dann das Geld einsparen.
    Das einzigste Manko was auf keinen Fall geht ist das Staubprob.

    Und ganz ehrlich, die Konkurenz kämpft auch mit diversen Probs. Mag gar ned dran denken wie das N95 auf den Markt gekommen (Slider usw.)
    0
     

  11. Hallo,

    An meinem Desire klappert nichts, steht nichts ab, kein Staub unter dem Display. Die Verarbeitung ist sehr gut.
    0
     

  12. 10.05.2010, 21:20
    #32
    Zitat Zitat von C_Troy242 Beitrag anzeigen
    Zwischen Gehäuse und Screen ist bei allen was, und wer das nicht sieht, sollte sich wohl mal beim Augenarzt anmelden. Ob es ne klassische "Dichtung" ist oder nicht, sei mal dahingestellt.
    Trotz Zuhilfenahme einer Lupe kann ich nichts erkennen. Das "Glas" schließt bündig mit dem Gehäuse ab, bzw. liegt eher sogar noch leicht spürbar tiefer.
    0
     

  13. Die meinen den kleinen schwarzen Rahmen, der zwischen Glas und Gehäuse sitzt.
    Das Ding als Dichtung zu bezeichnen ist aber sehr ungünstig.

    http://www.xup.in/dl,14327638/IMAG0016.jpg/
    Auf der rechten Seite des Desires, also auf dem Pic unten kannst das Teil erahnen. Da ist so ein dünner schwarzer Frame
    0
     

  14. Unregistriert Gast
    Hab bei meinem Desire auch eich leichtes klappern, wenn ich es neben der Linse leicht tippe.

    Wenn man die Foto ab startet klackt es ganz leicht in diesem Bereich - ich vermute, das der Verschluss der Kamera leichtes Spiel hat - muss er ja auch, sonst würde sich nichts bewegen.

    Sind wird mal ehrlich, wir halten ein Telefon für unter 500 EUR in den Händen, Android ist genial, das Sense was HTC noch draufgelegt hat ist der Knaller, alleine das schnelle Druchscrollen der SMS und Mails.
    Unmengen an gratis Apps die das Leben leichter machen, Ein AMOLED Screen, der sich gewaschen hat und ein Prozessor Plus RAM - wie es vor ein paar Jahren die Desktop-Rechner hatten.
    Googlet mal nach "Staub iPhone" - ihr werden staunen, wie verletzlich auch ein iPhone ist!


    Ich hatte das Vergügen in einem Aston Martin DB9 mitfahren zu dürfen, der Wagen kostet fast 200.000 EUR - und auch DA klapperte es im Amaturenbrett!
    Beim neuen Ferrari klappert und vibriert sichtbar die Türverkleidung wenn man die Tür zuwirft.

    Man ihr habt 2 Jahre Granatie! Beruhigt euch das gar nicht?

    Hört also bitte auch ständig nach Fehler zu suchen, wer sie sucht wird sie finden! Wenn ich lese, "unangenehme Spaltmaße", "optische Maus sitzt nicht mittig..." Meine Güte, was habt ihr erwartet? Ihr habt ein Telefon gekauft, keinen geschliffenen Diamanten!

    Nehmt mal euren alten Nokia-, Siemens-, oder sonstigen Schinken und legt den mal neben das Desire - wird dann immer noch gejault, wie schlecht das Desire ist?

    Benutzt es, genießt es und wenns kaputt geht, nutzt die Garantie. Das Desire ist das beste Telefon, was ich bis jetzt in händen gehalten habe. Kratzfestes Glasdisplay, gutes Betriebssystem, Starke Hardware.


    "mein Desire, klappert ganz leicht, wenn ich so mache, und wenn ich, hier drücke, dann macht es das nicht mehr, wer kann helfen?" - Kauft euch ein Altes C-Netz Telefon, die dinger klappern garantiert nicht - da ist alles noch fest verschraubt

    Genießt endlich Euer Telefon!
    0
     

  15. Ich schliesse mich dem Vorredner an.
    0
     

  16. Jein zum Teil geb ich ihm recht und sagte ich auch

    Das mit dem Trackball nervt, weil man ständig draufschaut (fast 1 mm Versatz bei nem 5 mm Trackball ist schon bischen arg viel)..........und wäre einfach zu lösen gewesen........das Loch kleiner machen oder Platine besser ausrichten.........oder ist das Loch deswegen so groß weil sie wußten sie schaffen es ned


    Zum Thema andere Handys..........mein N95........Akkudeckel wackelt zwar minimal aber er sitzt genau da wo er sitzen soll. Auch wenns mich am HTC ned wirklich stört.
    Was aber viel wichtiger ist 2 1/2 Jahre alt, nie ne Handytasche, Socke oder sonst was gesehen und das an nem staubigen Arbeitsplatz und es kein einzigstes Krümmel unterm Display.
    0
     

Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2

Ähnliche Themen

  1. Verarbeitung T-Mobile G1
    Von donrivas im Forum T-Mobile G1
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 21:13
  2. HTC Hero Verarbeitung
    Von juelu im Forum HTC Hero
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 14:35
  3. Verarbeitung Touch Pro 2
    Von chrcad im Forum HTC Touch Pro 2
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 13:14
  4. Verarbeitung des Xperia X1
    Von Unregistriert im Forum SE Xperia X1
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 00:32
  5. Verarbeitung ?
    Von analoginterface im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 16:43

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

HTC Desire s verarbeitung

htc desire verarbeitung

htc verarbeitung

verarbeitung HTC Desire desire s verarbeitungamazon ersatzlieferungverarbeitung htc desire sverarbeitung htchtc desire rahmen wackelthtc desire klapperthtc schlechte verarbeitungdesire hd display lockerhtc desire z akkudeckel klapperthtc verarbeitunngsproblemehtc desire z klappertdesire s verarbeitungsqualitäthtc desire s verarbeitungsqualitäthtc desire verarbritungdirk keschhtc desire z akkudeckel wackelthtc desire z akku klappe wackeltverarbeitung desirehtc desire z klappert beim schüttelndiyplay hochstandhtc desire hd staub im display wackelt

Stichworte