HTC Desire bei HTC direkt einschicken? HTC Desire bei HTC direkt einschicken?
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. 01.02.2011, 20:54
    #1
    Schönen guten tag meine freunde,

    Undzwar muss ich mein Desire leider einschicken, da es immer sehr heiß wird, dann immer abstürzt! das kotzt mich ziemlich an. Jetzt meine Frage: ich habe das Handy über einen Internetanbieter gekauft FONMARKT.de... Ich möchte es nur ungern dahin schicken. Da es bestimmt "zehn Jahre" dauern wird

    Aufjedenfall ist meine Frage, kann ich es denn direkt zu HTC schicken? Wenn ja? welche Adresse und wohin...?

    Infos zum Gerät:
    HTC Desire AMOLED (ohne branding)
    Gerät ist gerootet, aber das ist ja kein problem zurückzusetzen.

    Danke Jungs!
    0
     

  2. 01.02.2011, 23:17
    #2
    Das Zauberwort heißt Arvato. Ist der Reparaturdienstleister für HTCGeräte. Glaub aber nicht, dass das unbedingt schnell geht

    ...via Tapatalk
    0
     

  3. 02.02.2011, 08:56
    #3
    ad reparatur:
    je nachdem ob du den mangel im rahmen der gesetzlichen gewährleistung oder der freiwilligen hersteller-garantie beheben lassen willst, mußt du dich an die jeweils vom verkäufer oder vom hersteller vorgegebene vorgangsweise halten ...

    IMHO hat man bei der gesetzlichen gewährleistung größere druckmittel bei der mängelbehebung (während der ersten 6 monate nach dem kauf) ...

    ad problem:
    weil du schreibst, dass dein gerät gerootet ist -> kannst du ausschließen, dass nicht eine app für das problem verantwortlich icht?
    hast du dein gerät schon auf werkseinstellungen zurückgesetzt?
    0
     

  4. 02.02.2011, 09:05
    #4
    Ausserdem musst du dich zuerst an den HTC Support wenden. Erst wenn die dir sagen, dass du es einschicken sollst weil zb. die Maßnahmen nicht greifen, die dir über das Telefon mitgeteilt werden, solltest du es einschicken (dann bekommst du auch die Adresse). Wenn es nämlich nur irgendein Softwarefehler ist, denn man auch so hätte beheben können, könnte es sein, dass HTC die Rechnung, die es ja von Arvato dann kriegt, nicht übernimmt (weil du es ja quasi selbständig in Reparatur gegeben hast).
    Also wenn Reparatur über Garantie, dann auch den normalen Supportweg einhalten. (meine Empfehlung).
    0
     

  5. 02.02.2011, 11:42
    #5
    Also Danke erstmal für die Antworten...
    An einem Software Fehler liegt 100% nicht oder einer App...denn ich habe extra ein neues Rom raufgespielt und keine App drauf installiert. Nach dem ich 5 min im Browser gesurft habe, zack wurde es heiß und wieder abgestürtzt. Des weiteren habe ich ein anderes Radio und 3 verschiedene Roms probiert! überall das gleiche Problem. Vorallem wenn ich das Handy an den Akku anschließe...darf ich das Handy echt nicht berühren..muss im ScreenOff sein, sonst direkter absturz!

    Gut dann denke ich das ich es dann über FONMARKT.de machen werde? obwohl ich mir zu 100% sicher das es ein Hardware Fehler ist!
    0
     

  6. 02.02.2011, 17:28
    #6
    Hat jemand Erfahrung wie lange so etwas ungefähr dauert? Ich musste mein Desire wegen des Neustart Bugs auch einschicken.
    Ich habe meinen Händler (talkthisway) angeschrieben und er hat mir angeboten es zu Ihm zu schicken und er wollte sich um den Service kümmern.
    0
     

  7. Du kannst es auch mal in einem Debitel Mobilcom-Laden versuchen, da habe ich mein t-mobile Gerät (direkt im T-Punkt gekauft, nicht bei Debitel) hingebracht. Es ist dann zur "Reperatur beim Hersteller" gegangen und ich habe ein neue Telefon bekommen.
    Fragen kostet nix
    0
     

  8. Ich hab meins am Dienstag zu meinem Verkäufer geschickt (handyflash.de) und Freitag hatte ich ein Austauschgerät ! Das nenne ich Service
    0
     

  9. madman89 Gast
    Ich musste mein Desire auch wegen des Reboot Problems einschicken....

    Frage (vor allem an den Threadstarter, aber natürlich auch an alle anderen): hast du dein Desire schon wieder erhalten? Wurde der Fehler beim ersten mal behoben (Mainboard Tausch)?
    0
     

  10. 05.03.2011, 01:03
    #10
    alsoo der aktuelle stand...hab endlich mein desire nach 1 monat zurückbekommen haha von arvatoo..ACHTUNG, eure geräte nicht direkt zu arvato schicken!! die schicken euch einen kostenvoranschlag weshalb auch immer und wollen die kosten nicht übernehmen, bei mir es der grund,fremdeinwirkungen...streifen hat sich verfärbt..natürlich schwachsinnig..um es unreapiert zurück zu erhalten berechnen sie dir 20€..ich werde von mein händler ein neues gerät verlangen müssen! auch wenn mein desire ein AMOLED display hat/hatte naja...das zu infoo was aus mein desire wurde!

    @madman89 ja tatsächlich sollte das mainboard ausgetauscht werden, doch das kostet mich 305€ hahaha lächerlich..
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 09:17
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 07:39
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 16:51
  4. HTC Desire einschicken - vorher Remote Wipe?
    Von MT_B im Forum HTC Desire Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 07:25
  5. TD2 nach O2 oder direkt nach HTC einschicken?
    Von Teccon im Forum HTC Touch Diamond 2
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 18:39

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc handy einschicken

htc handy einschicken wohin

htc einschickenhtc einschicken wohinhtc einschicken adressehandy einschicken htchtc handy einschicken dauerhandyflash handy einschickenhtc handy einsendenHTC zur reparatur einschickenhtc garantie adressehtc desire einschickenhtc handys einschickenhandy bei htc einschickenhtc smartphone einschickendesire einschickenhtc reparatur einschickenHTC Handy einschicken adressedesire amoled display getauschthtc einschicken reparaturhtc defekt einschickenhandy zu htc einschickenhtc wohin einschickenhandy einschicken htc dauerhandy htc einschicken

Stichworte