HTC Desire HD - Großer ganztägiger Akkutest HTC Desire HD - Großer ganztägiger Akkutest
Seite 1 von 6 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 113
  1. 31.10.2010, 07:47
    #1
    [FONT=Calibri]Mein großer Akkutest für das HTC Desire HD[/FONT]

    [FONT=Calibri]Regeln & Restriktionen: Das Desire HD wird ausschließlich zu den unten angegebenen Zeiten von mir benutzt. Jegliche Nutzung wird von mir verzeichnet, den Rest der Zeit ruht das Smartphone auf meinem Schreibtisch.

    Der Test wird mit Standardeinstellungen (automatische Displayhelligkeit und Synchronisation sind aktiviert) durchgeführt, Display-Timeout nach 2 Minuten. Zudem läuft die App "Meebo" (Chat-Programm für Facebook, MSN, ICQ,...) im Hintergrund, Bluetooth und WLAN sind deaktiviert. Internetverbindung ist Edge (E)![/FONT]



    [FONT=Calibri]Zum Akku: Der Akku hat mittlerweile 9 Ladezyklen hinter sich, sodass er mittlerweile normale, repräsentative Leistung bringen sollte. Zu Tagesbeginn ist er voll aufgeladen, während des Tages finden keine Akku-Ladungen statt. Um auch den Verbrauch im Stromspar-Modus anzuzeigen, wird der Rest-Akku vor Beginn der jeweiligen Tätigkeit und nach Ende der Tätigkeit angegeben.

    Energiesparmodus: Ab 20% Rest-Akku wird automatisch der Energiesparmodus aktiviert. Er deaktiviert alle Hintergrunddaten, stellt die Displayhelligkeit auf (nur) 30%, deaktiviert Displayanimationen und Vibrationsfeedback und stellt den Display-Timeout auf 30 Sekunden.
    [/FONT]

    [FONT=Calibri][/FONT]


    Der Akkutest im Tagesverlauf:

    [FONT=Calibri][/FONT]
    [FONT=Calibri]Uhrzeit [/Font] [FONT=Calibri]Tätigkeit[/Font] [FONT=Calibri]Akku[/FONT]
    [FONT=Calibri]08:20: Handy wird vom Ladegerät genommen 100%[/FONT]
    [FONT=Calibri] 08:20 - 08:40: 20 Minuten Surfen im Internet (Im Forum lesen + 1 Beitrag selbst schreiben, Spiegel.de lesen, Google-Suche benutzen, auf Cartoon-Homepage Bilder angucken) und zeitgleich Musik hören (max. Lautstärke; Zufallswiedergabe) 100% 94% [/Font]
    [FONT=Calibri]09:00 - 09:10:[/Font]Schreiben von 3 SMS (durchschn. 100 Zeichen) und Tätigen eines Anrufs (Gesprächszeit 90 Sekunden) 92% 90%
    [FONT=Calibri]10:10 - 10:30:20 Minuten Zocken von "Angry Birds" (Game)86% 77%[/Font]
    [FONT=Calibri]11:00 - 11:15: [/font] Checken meines Google-Mail-Kontos und Verschicken von 2 E-Mails (ungefähr je 300 Zeichen)75% 72%
    [FONT=Calibri]12:40 - 12:55: [/font] Schreiben von 5 SMS (durchschn. 90 Zeichen), Annehmen eines Anrufs (Gesprächszeit 45 Sekunden) und Tätigen zweier Anrufe (Gesprächszeit je 90 Sekunden) 68% 61%
    [FONT=Calibri]13:40 - 13:50:[/font] Filmen eines Videos (60 Sekunden) und daraufhin Ansehen des Selbstgedrehten, zudem Knipsen von 5 Fotos (8 MP, Autoblitz, Autofokus, etc.) 59% 55%
    [FONT=Calibri]14:30 - 14:50: [/font] 20 Minuten Lesen eines PDF-Dokuments53% 50%
    [FONT=Calibri]14:50 - 15:10: [/font] 20 Minuten Surfen im Internet (Im Forum lesen, Wikipedia benutzen, Google-Suche benutzen, 2 Songs per Youtube-Video (ca. je 3 Minuten) anschauen), Durchsuchen des Android Market50% 42%
    [FONT=Calibri]16:30 - 16:40: [/font] Schreiben von 3 SMS (durchschn. 120 Zeichen) und Annehmen eines Anrufs (Gesprächszeit 180 Sekunden)40% 35%
    [FONT=Calibri]17:00 - 17:20:[/font]20 Minuten Musik hören (mit Kopfhörern - Display bleibt größtenteils unbenutzt und somit deaktiviert; Klangverbesserung aktiviert; mittlere Lautstärke; Zufallswiedergabe)34% 32%
    [FONT=Calibri]17:40 - 18:00: [/font] 20 Minuten Zocken von Ninja Kaka (15 Minuten) und Air Control (5 Minuten) (Games)31% 21%
    [FONT=Calibri]18:20 - 18:25:[/font]5 Minuten im Internet Nachschlagen einer Information auf Wikipedia.org [ENERGIESPARMODUS wird aktiviert!] 20% 19%
    [FONT=Calibri]19:30 - 19:45:[/font]Schreiben von 4 SMS (durchschn. 90 Zeichen), Tätigen eines Anrufs (Gesprächszeit 90 Sekunden), Checken meines Google-Mail-Kontos und Verschicken einer E-Mail (ca. 400 Zeichen)17% 13%
    [FONT=Calibri]19:55 - 20:15:[/font]20 Minuten Musik hören (mit Kopfhörern - Display bleibt größtenteils unbenutzt und somit deaktiviert; Klangverbesserung aktiviert; mittlere Lautstärke; Zufallswiedergabe)13% 11%
    [FONT=Calibri]20:20 - 20:30:Schreiben von 3 SMS (durchschn. 90 Zeichen), Tätigen eines Anrufs (Gesprächszeit 150 Sekunden) und Empfangen eines Anrufs (Gesprächszeit 120 Sekunden). Zudem Knipsen von 3 Fotos (8 MP, Autoblitz, Autofokus, etc.) 10% 6%
    [FONT=Calibri]20:30:Finish!!! Das Handy wird an die Ladestation angeschlossen6%
      
    [/FONT][/FONT]


    Tagesnutzung - Gesamtauswertung:

    [FONT=Calibri][/FONT]
    [FONT=Calibri]Tätigkeit [/Font] [FONT=Calibri] Anwendung / Nutzung - Anzahl[/Font] [FONT=Calibri]Dauer / Zeichen - Gesamt [/FONT][FONT=Calibri]Dauer / Zeichen - Durchschnitt[/FONT]
    [FONT=Calibri]Telefonate: [/font]8 Stückca. 14 Minutenca. 1,75 Minuten
    [FONT=Calibri]SMS: [/font]18 Stückca. 1740 Zeichen ca. 97 Zeichen
    [FONT=Calibri]E-Mail: [/font] 3 Stückca. 1000 Zeichenca. 334 Zeichen
    [FONT=Calibri]Internet:[/font] ca. 45 Minuten ca. 45 Minuten -
    [FONT=Calibri]Games: [/font] ca. 40 Minuten ca. 40 Minuten -
    [FONT=Calibri]Musik: [/font] ca. 60 Minuten ca. 60 Minuten -
    [FONT=Calibri]Fotos: [/font]8 Stück - -
    [FONT=Calibri]Videos: [/font] 1 Stückca. 1 Minute-
    [FONT=Calibri]PDF: [/font] ca. 20 Minuten ca. 20 Minuten -



    Dabei gemessene Akku-Verbraucher in %:
    • Display: 61%
    • Android System: 13%
    • Anrufe: 10%
    • Handy-Standby: 5%
    • Telefon inaktiv: 3%
    • akmd: 2%
    • Mediaserver: 2%
    • Kamera: 2%
    • AngryBirds 2%




    Testurteil / Fazit:

    Tja, was soll ich sagen… in der ersten Phase der Akkuerprobung war ich felsenfest davon überzeugt, dass der Akku des Desire HD gegen späten Nachmittag schlapp machen würde, aber nun bin ich vom Ergebnis doch positiv überrascht.
    Aber von vorne: Die Durchführung des Tests entsprach sicherlich einer intensiven Nutzung des Smartphones - klar, intensiver geht es immer, aber der Akku wurde aus meiner Sicht ausreichend stark gefordert.

    Was kann man nun also über das Ergebnis sagen? Berauschend ist es freilich nicht, aber bei dem Desire HD handelt es sich halt immer noch um ein Smartphone. Zugegeben, die Konkurrenz hat vergleichsweise etwas bessere Akkus, aber ob das einen so entscheidenden Mehrwert bringt wage ich zu bezweifeln. Das Gerät ersetzt für mich mittlerweile den Laptop fast gänzlich, den Kauf eines neuen Notebooks vor einem halben Jahr hätte ich mir also genauso gut sparen können. Und was ich mir dabei immer vor Augen halte: Mein Notebook-Akku hätte bei ähnlich intensiver Nutzung maximal 4 Stunden (eher weniger) ohne Stromanschluss durchgehalten. Wirft doch gleich ein ganz anderes Licht auf den Akku des Desire HD.

    Wenn man sich jetzt mal bei einem Besitzer die „euphorische erste Phase“ wegdenkt (die Eingewöhnungsphase an das Gerät also abgeschlossen ist und der Besitzer nichtmehr im Minutentakt am Smartphone herumspielt), dann reicht der Akku des Desire HD bei normaler Benutzung sicher den ganzen Tag über. Sogar bei intensiver Nutzung schafft der Akku über 12 Stunden – hat der Test jedenfalls bewiesen. Im alltäglichen Leben sieht es sowieso so aus, dass man das Smartphone auch mal einige Stunden gar nicht oder nur sporadisch benutzen kann (Arbeit, Schule, Vorlesungen, etc.) oder will (Freunde treffen, Disco, Kino, etc.), wodurch man dann „mehr Akku für akut heiße Handyphasen“ übrig hat. Einige von uns haben aber das Smartphone stark in ihren Berufsalltag eingebunden – kein Wunder, ich erwähnte oben ja bereits, dass es meinen Laptop fast ersetzt. Selbst diese Damen und Herren müssen sich jedoch keine großen Sorgen machen: Zumindest wenn sie das Handy vorwiegend für die Arbeit einsetzen (Internet, E-Mails, Telefonate, etc.) und auf Spielereien verzichten (Musikhören ist aber unschädlich), dann hält der Akku. Überhaupt hat man meistens 1-2 Stunden am Tag die Möglichkeit, das Desire HD an ein Stromnetz anzuschließen (im Auto, daheim, auf der Arbeit, in der Uni). Und spätestens dann spielt die Akku-Diskussion keine entscheidende Rolle mehr. Aber – Wehrmutstropfen – für Bergsteiger oder andere Personen, die öfter Mal tagelang den Kontakt zur Zivilisation abbrechen, ist das Desire HD nun wirklich nicht zu empfehlen.

    Beachtet werden sollte auch, dass ich so gut wie jede alltägliche Funktion des Smartphones getestet habe. Normalerweise würden Benutzer sicherlich nicht täglich alle Anwendungen durchexerzieren, sondern sich auf einige aus diesem Pool beschränken. Somit steht ihnen auch mehr Akku zur Verfügung, den sie dann in ihre favorisierten Anwendungen stecken können.
    Überdies ist für mich der geringe Akkuverbrauch beim Musik abspielen sehr beruhigend. 20 Minuten Musikhören kosten gerade mal 2% Akku (vorausgesetzt man lässt das Display dabei aus). Super!
    Der Test zeigt auch auf, dass bei ruhendem Smartphone (Display-Timeout) der Akku pro Stunde etwa 2% - 3% Akku verliert. Wobei hier erwähnt werden muss, dass bei mir die App „meebo“ ständig im Hintergrund lief. Aufgrund dessen war mein Akkuverbrauch sicher um einiges höher als normal, da für die App eine ständige Internetverbindung aufrechterhalten wird. Aber selbst unter diesen Bedingungen kann man sagen, dass der Akku des Desire HD im ruhenden Modus ca. 48 Stunden hält.

    Das ist doch was?! Ich bin mit der Akkuleistung jedenfalls vollauf zufrieden, insbesondere da ich tagsüber sowieso immer eine Möglichkeit zum Laden finde. Und wenn ich das Handy erst mal ein paar Wochen habe, dann wird sich auch meine Benutzung auf ein gesundes Maß reduzieren und der Akku dann gut 24h halten. Und damit sind wenigstens meine Bedenken zerstreut und ich hoffe ich konnte einige von euch ebenfalls ein bisschen beruhigen. Vielen Dank!




    Feedback ist gerne erwünscht!
    81
     

  2. mit "|" dazwischen, kann man die Spalten voneinander trennen.
    Wichtig: die Anzahl Spalten muss in der ersten Reihe schon definiert werden (und zwar in der gleichen Zeile wie das Wort "TABLE").

    Code:
    [ TABLE]Spalte1|Spalte2
    Reihe2-Spalte1|Reihe2-Spalte2
    [/ TABLE]
    Spalte1Spalte2
    Reihe2-Spalte1Reihe2-Spalte2

    Gruss
    Wichu
    1
     

  3. 31.10.2010, 08:47
    #3
    Sagst Du uns noch, mit welcher Displayhelligkeit Du den Test fährst?
    0
     

  4. 31.10.2010, 08:48
    #4
    Danke.
    0
     

  5. 31.10.2010, 08:50
    #5
    nicht schlecht die Idee mit deinem Live-Ticker. Bin gespannt wann deiner flöten geht
    0
     

  6. 31.10.2010, 08:57
    #6
    Folgendes wurde ergänzt:
    - Der Test wird mit Standardeinstellungen (Displayhelligkeit, Synchronisation) durchgeführt, zudem läuft die App "Meebo" (Chat-Programm für Facebook, MSN, ICQ,...) im Hintergrund
    1
     

  7. Nichtmal ne Stunde und schon 10% runter. Na Klasse (:

    Aber gute Idee x_X
    0
     

  8. 31.10.2010, 09:36
    #8
    Gab ne Editierung, da eine falsche Angabe bezgl. der Displayhelligkeit war. Die Einstellung ist auf autom.

    Der richtige Text also:
    Der Test wird mit Standardeinstellungen (automatische Displayhelligkeit und Synchronisation sind aktiviert) durchgeführt, Display-Timeout nach 2 Minuten. Zudem läuft die App "Meebo" (Chat-Programm für Facebook, MSN, ICQ,...) im Hintergrund, Bluetooth und WLAN sind deaktiviert.
    0
     

  9. Super! Vielen Dank! ich twitter das ganze mal um die Welt drauf aufmerksam zu machen!

    find ich ne super Idee von dir!

    kannst du kurz vor Ende mal unter telefoninfo nen screenshot vom aktuellen Verbrauch, was wieviel verbraucht hat usw zeigen? wäre echt cool
    0
     

  10. 31.10.2010, 09:47
    #10
    ey, du hast dein Gerät jetzt knapp über 2 Std. (!) am Laufen und schon ein Viertel des Akkus ist flöten.- is doch'n Witz, oder!?
    Und was du deinem Gerät da an Benutzung zumutest mach ich auf dem Weg zur Bahn und das gar nicht mal übertrieben. ich habe meines sehr sehr viel in Benutzung!
    Oh mann,...
    0
     

  11. 31.10.2010, 09:50
    #11
    Zitat Zitat von qvert Beitrag anzeigen
    kannst du kurz vor Ende mal unter telefoninfo nen screenshot vom aktuellen Verbrauch, was wieviel verbraucht hat usw zeigen? wäre echt cool
    Bevor der Akku zuende geht kann ich ein Screenshot machen, klar. Wie geht das auf dem DHD?

    @obafranz: Nunja, warten wir mal ab.^^
    0
     

  12. naja ihr müsst aber auch bedenken, dass apps wie meebo die kein c2dm nutzen auch relativ viel Akku ziehen
    beejive oder trillian mit c2dm sind da deutlich sparsamer


    http://www.pocketpc.ch/nexus-one/750...nexus-one.html

    da haben wir ne Anleitung wie das geht
    0
     

  13. Euch ist klar, dass beim Screenshotten das USB Kabel lädt!?
    0
     

  14. er soll das ja auch am ende machen so bei 90% verbraucht oder so
    0
     

  15. 31.10.2010, 10:16
    #15
    Soll ich Navi auch mit einbauen oder ist das zu vernachlässigen?
    0
     

  16. 31.10.2010, 10:29
    #16
    Navigieren tut man glaub ich immer mit angeschlossenen Ladekabel. Von daher eher nicht so wichtig meiner Meinung nach
    0
     

  17. 31.10.2010, 10:30
    #17
    *nick* Hast Recht, denke das kann man vernachlässigen.
    0
     

  18. 31.10.2010, 10:43
    #18
    beobachte den Test auch gerade Danke dafür!
    0
     

  19. vielleicht 2-3 Minuten Video aufnehmen und 4-5 Bilder machen?
    0
     

  20. 31.10.2010, 10:59
    #20
    Zitat Zitat von qvert Beitrag anzeigen
    naja ihr müsst aber auch bedenken, dass apps wie meebo die kein c2dm nutzen auch relativ viel Akku ziehen
    beejive oder trillian mit c2dm sind da deutlich sparsamer


    http://www.pocketpc.ch/nexus-one/750...nexus-one.html

    da haben wir ne Anleitung wie das geht
    Oder MyPhoneExplorer über USB der WLAN verbinden,
    Extras > Screenshot laden > speichern unter...
    http://www.androidpit.de/de/android/...xplorer-Client
    LG
    Hasna
    0
     

Seite 1 von 6 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Mitspieler: Xbox-Live Gamer Tag
    Von John Archer im Forum Windows Phone 8 Games
    Antworten: 315
    Letzter Beitrag: 22.07.2015, 12:45
  2. Bundesliga live-Ticker
    Von LittleJoe im Forum Touch HD Anwendungsprogramme
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 14:09
  3. Ich blicke bei den ganzen Roms nicht durch ;-(
    Von blackraider im Forum HTC Hero Root und ROM
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 08:53
  4. Akku Ausverkauft in der ganzen Schweiz??
    Von Rabbit85 im Forum HTC Desire Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 14:52
  5. SPV m5000 ohne den ganzen orange Müll
    Von Rapax im Forum HTC Universal
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.01.2006, 18:35

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc desire hd forum

htc desire hd

htc desire hd akkulaufzeit test

htc desire hd akku test

htc desire hd test akku

htc desire hd testbericht

htc desire hd akku app

htc akku test

htc desire hd technische daten akku

htc desire hd test

Akku htc desire hd

akku test htc desire hd

akku htc desire hd test

forum htc desire hd

desire hd akku sparen

akku desire hd test

htc desire testberichtakku sparen htc desire hdhtc desire hd test akkulaufzeithtc desire hd akku testbericht

Stichworte