VenueWin 10 - Ein fertiges Windows 10 für das Venue 8 3845 und 5830 (Pro) VenueWin 10 - Ein fertiges Windows 10 für das Venue 8 3845 und 5830 (Pro)
Seite 1 von 5 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 87
  1. Hallo alle miteinander.
    Wie ich hier im Forum gesehen habe, ging das Upgrade bei vielen nicht unbedingt reibungslos vonstatten.

    Daher hier eine Neuauflage von VenueWin in Form von Windows 10.

    Features:

    - Touch im Setup und den Wiederherstellungsoptionen
    - Alle Treiber schon integriert. Man kann nach der Installation direkt loslegen.
    - Das SR1 Update vom 5. August schon integriert
    - Keine weitere Software vorinstalliert (ein reines Windows 10 Home von Microsoft)
    - Einfache Installation (einfach das Archiv auf einen USB-Stick im FAT32 Format entpacken und davon booten


    Neu ist diesmal auch, dass ich ein Image für das "kleine" Venue 8 (3845) zur Verfügung stelle. Ich muss hier allerdings anmerken, dass ich dieses zwecks nicht vorhandenem Gerät nicht testen konnte. Auch wird weniger freier Speicher als bei 8.1 frei sein, da ich WIM-Boot nicht auf die schnelle integrieren konnte.

    Selbstverständlich ist dieses Image auch für ein Upgrade geeignet. Einfach das Setup.exe ausführen und den Anweisungen folgen.

    Erwartet bei VenueWin10 allerdings keine großen Updates. Ich bin von Windows 10 alles andere als angetan und werde noch lange bei 8.1 bleiben.


    Anmerkung für Besitzer des 5830 mit UMTS:

    In dem Archiv befindet sich ein Ordner mit dem Namen "UMTS".
    In diesem nach der Installation eine Eingabeaufforderung als Administrator starten (geht am besten über die Explorer-Ribbons) und dann den Driver_Installer.bat ausführen. Nicht mit Rechtsklick und Als Administrator. Das funktioniert leider nicht.
    Der Driver_Installer.bat installiert die GPS Treiber.


    Downloads:

    3845:

    https://mega.co.nz/#!R8py1TbL!7zqoSz..._3N5zaPBlPK4LU
    https://mega.co.nz/#!Z9x0hIKJ!lKf3nC...FLl95AMHcZITiQ
    https://mega.co.nz/#!J5RmkZyK!SSWRQ8...R9TRYsFdsGeMBM
    https://mega.co.nz/#!ZwYVGTDR!kRHNTC...4j16X5RSy-Wlgw
    https://mega.co.nz/#!F9A2Ha4a!qOogmM...hZICxh1rKetoiE
    https://mega.co.nz/#!VgYEFB5J!U79b5m...T48eLmbbnCNsGw
    https://mega.co.nz/#!A4J2gBLK!oFX9ye...Ui3TGJOUSqOn0Y

    5830:

    https://mega.co.nz/#!A0x0jLCb!mAhkDG..._A062jdgyxKvOM
    https://mega.co.nz/#!N0QCECSa!nuRsss...HvazfklpTxsvb4
    https://mega.co.nz/#!4hAmSD6D!tMSWP2...l7hTrpNHbEePEQ
    https://mega.co.nz/#!t5w0Da5D!BLW1Lr...bkxYxYGQTf-8tc
    https://mega.co.nz/#!gxQWjIrD!aws4Ij...2YBdEcrmiET9TI
    https://mega.co.nz/#!VhJmTQCY!w7shGc...LVEx4adUwCDTvo
    https://mega.co.nz/#!plZSHR5K!DJ9hsP...qkMy2e0NNZsB3A

      VenueWin 10 - Ein fertiges Windows 10 für das Venue 8 3845 und 5830 (Pro) !ALT! - VenueWin 2 - !ALT!


    VenueWin 2 ist da. Alle Updates und Treiber bis zum 14 Januar 2015 wurden hinzugefügt.

    Nur kompatibel mit dem Venue 8 Pro mit 2GB Ram und Z3740D Prozessor (Modell 5830)!!!

    Changelog:
    - Hinzufügen der Touchtreiber in die Winre.wim (sorgt für Touch in den Wiederherstellungsoptionen)
    - Updates bis 14.1.2015 integriert
    - neuester WLAN Treiber integriert

    https://mega.co.nz/#!RxgnAbJA!uY-8cu...iebYY7nSle3fpQ
    https://mega.co.nz/#!Fl4VgKQR!Opzt4w...fLn2sk4Tq1g1YM
    https://mega.co.nz/#!8kZ1EZDI!l2_z0G...HhZfPBcpBKalIU
    https://mega.co.nz/#!B4xTWQgR!dyCctd...g33gCcuy7L99wA
    https://mega.co.nz/#!Zk5RkQTQ!RHjZbT...Swk83R1S2k1qkY
    https://mega.co.nz/#!lwIi3CJL!UWsSqv...SfyvWc9KwtR3CM
    https://mega.co.nz/#!EkRlWBqT!pYLygt...2P8nK12Pvqg7tE



      VenueWin 10 - Ein fertiges Windows 10 für das Venue 8 3845 und 5830 (Pro) !ALT! - VenueWin 1 - !ALT!


    Wie vielleicht der ein oder andere aus dem VivoTab Smart Forum weiß, habe ich dort ein komplett fertiges Image mit Windows 8.1.1 und allen Treibern zur Verfügung gestellt.
    Das gleiche mache ich zwecks neuem Tablet ( Venue 8 Pro 64gb + UMTS) nun auch hier, da ich die Images für den Privatgebrauch sowieso immer erstelle und sie sich doch für den einen oder anderen nützlich erweisen könnten.

    Es handelt sich hierbei um das akuellste von Microsoft zur Verfügung gestellte Windows 8.1 mit Update 1 Image. Ich habe alle zum jetzigen Zeitpunkt (10.07.2014) aktuellsten Treiber integriert. Das Setup lässt sich komplett mit Touch bedienen und die Eingabe eines Produkt-Keys ist auch nicht notwendig - dieser wird direkt aus dem UEFI ausgelesen.

    VenueWin sollte mit allen Varianten des Venue 8 Pro kompatibel sein. Ob 32gb oder 64gb macht beim Setup keinen Unterschied. Die UMTS und GPS-Treiber sind aus bestimmten Gründen nicht integriert.


    Zum verwenden einfach das Archiv in das Hauptverzeichnis eines USB-Sticks entpacken und davon boooten. Tastatur und Maus sind nicht notwendig.


    Download:

    http://ddisaster.de/dateien/DV8P/VenueWin.zip
    md5: a0cdc366933213f966cb2672508cb0d6

    Danke an ddisaster für den Mirror!!!


    12
     

  2. 12.07.2014, 18:11
    #2
    Hey Stefan, super Sache 1000 Dank schon mal! Kannst du mir sagen was die Vorteile von dem Build sind? Wie viel GB sind denn dann noch frei nach blanko Installation?
    0
     

  3. Vorteile sind ganz einfach, dass du dich nicht mit Treibern rumärgern musst und die ganzen Dell-Programme, die eh kein Mensch braucht nicht dabei sind (McAfee, Dell-Update usw.).
    Blanko kann ich jetzt ehrlich gesagt nicht sagen, da ich schon einige Programme installiert habe und auch die Recovery Partition gelöscht habe. Nach der Installation von Office, ein par Apps und den aktuellsten Updates sind von meinen 55,7gb in etwa 12gb belegt.
    0
     

  4. User102958 Gast
    Zitat Zitat von Stefan Eckardt Beitrag anzeigen
    Vorteile sind ganz einfach, dass du dich nicht mit Treibern rumärgern musst und die ganzen Dell-Programme, die eh kein Mensch braucht nicht dabei sind (McAfee, Dell-Update usw.).
    Blanko kann ich jetzt ehrlich gesagt nicht sagen, da ich schon einige Programme installiert habe und auch die Recovery Partition gelöscht habe. Nach der Installation von Office, ein par Apps und den aktuellsten Updates sind von meinen 55,7gb in etwa 12gb belegt.
    worin liegen denn genau die Vorteile wenn man:

    die recovery partition löscht und Dell Updates nicht mehr automatisch bezieht?

    Eine recovery partition kann extrem hilfreich sein, es sei denn man schleppt immer und überall seine install Dateien mit sich rum

    Dell Updates sind zum Teil spezifisch. Man kann nicht immer einen regulären Treiber nutzen. Vor allem Grafikkarten in Laptops werden meist nur von den Treibern der Hersteller versorgt und die regulären bekommst gar nicht drauf.

    Gut, Dell updates kann man noch von der Dell Website laden, aber die recovery partition zu schreddern???
    0
     

  5. Die Vorteile die sich aus meiner Sicht daraus ergeben erläutere ich dir gerne

    Vorteil im Löschen der Recovery-Partition liegt ganz einfach im dazugewonnen Speicherplatz. 5gb sind gerade auf den 32gb Versionen des Venue 8 Pro ein großer Gewinn. Hinzu kommt, dass man diese mit Bordmitteln vor dem "schreddern" ja auch auf einen USB-Stick auslagern kann. Das habe ich auch gemacht. Ich brauche die nicht ständig zur Verfügung haben. So oft setzt man sein Gerät ja nicht zurück. Auch kann man die ja bestehen lassen.
    Und on-the-go das Gerät zurücksetzen tun sicher auch die wenigsten, da ja auch ein Datenverlust hinzukommt.
    Siehe meine Arbeit als eine Alternative zu der Dell-Recovery. Nur ohne Dell-Programme usw und direkt auf dem aktuellsten Stand.
    Manche sehen es so wie du andere wie ich. Ich habe lieber ein komplett leeres System, bei dem mir der OEM nicht irgendwelche Bloatware und sonstiges mit unterschiebt. Und das an so etwas Interesse besteht, habe ich in meinem Thread zum VivoTab Smart Image gesehen. Es ist wie mit den ROMS bei Android. Hersteller ROM mit eignen Anpassungen (bestes Beispiel Samsung) und dann die AOSP-ROMs die pures Android+Treiber beinhalten und sonst nichts.

    Da hast du vollkommen recht. Die Treiber sind, gerade bei den Atom-Tablets gerätespezifisch. Daher habe ich auch nur die von Dell bereitgestellten Treiber verwendet. Reguläre Treiber findet man zu eben jener Plattform auch nicht. Intel stellt seinen "Treiber-Baukasten" nur den Geräte Herstellern zur Verfügung die dann ihre Anpassungen vornehmen.
    Auf das automatische Beziehen der Updates per Tool: Bei mir hat das kein Stück funktionert. Beim Erwerb war mein Gerät auf dem Stand von März/April 2014. Seitdem gab es doch ein par neue Treiber, BIOS-Updates usw.. Nur meinte jenes Tool ständig: "System auf dem aktuellsten Stand". Ein Blick auf die Dell Website zeigte mir etwas anderes. Wer es braucht kann sich das Tool ja trotzdem herunterladen, genauso wie die restlichen vorinstallierten Programme
    Auch werde ich das "VenueWin" in unregelmäßigen Abständen aktualiesieren. Je nach Verfügbarkeit neuer ISOs und Treiber.
    1
     

  6. 14.07.2014, 10:27
    #6
    Super danke dir nochmal für deine Erläuterungen - hab das Image nun gezogen und werd es die Tage mal ausprobieren und dann berichten - hab im Moment nur 5GB bei meinem 32GB Tab frei - das ist schon wirklich mehr als nervig... Hab auch noch ein zweites Venue 8 - da kann ich beim Hauptgerät schon mal gut auf die Recovery verzichten
    0
     

  7. 14.07.2014, 13:27
    #7
    0
     

  8. 14.07.2014, 15:42
    #8
    Also ich habs eben mal schnell installiert und nach Recovery meiner Apps (sind nur n paar) sind noch 20,1 GB frei - damit bin ich absolut happy. Hab die ganzen anderen Partitionen gelöscht, find den Sinn von ner Recovery eh fraglich wenn man das so easy per Stick wieder zurückholen kann. Wichtige Dokumente sind eh nicht (nur) auf dem Tablet...
    1
     

  9. 25.07.2014, 08:17
    #9
    hi,

    es gibt eine neue Version des Netzwerktreibers:

    http://www.dell.com/support/home/de/...&categoryId=NI

    Machst du neue ROMs wenn neue Treiber da sind? Oder wartest, bis es sich lohnt?

    Gruß DDisasrer
    0
     

  10. Danke für die Info!
    Ich werde nicht direkt bei jedem neuen Treiber ein neues Image hochladen. Dafür ist mein Upload leider zu langsam.
    Es wird ja gemunkelt, dass Mitte August das Update 2 für Windows 8.1 erscheint. Das hätte auch neue ISOs zur Folge auf denen ich dann die neue Version aufbauen kann.
    Also spätestens September kann man mit einer neuen Version rechnen. Sollte jetzt aber noch ein ganzer Schwall neuer Treiber kommen ist das natürlich etwas anderes
    0
     

  11. 27.07.2014, 12:42
    #11
    Hört sich sinnvoll an.

    Aber für jeden, der Probleme mit dem WLAN hat: das scheint sich mit dem neuen Treiber erledigt zu haben.
    0
     

  12. Vielen Dank für dein Image! Endlich wieder mehr Speicher auf dem kleinen 32er Venue!
    Eine Frage habe ich allerdings - wie bekomme ich MS Office zurück?

    Danke!
    lg,
    tron

    edit: Egal, habs gefunden:
    https://officesetup.getmicrosoftkey.com/
    0
     

  13. Hi, kann man das Update einfach vom Stick starten? Den Rest macht er selber? Soll ich vorher alles mit Dell sichern?
    0
     

  14. alles zu sichern ist immer am besten. Je nachdem welche Version des Gerätes du hast kann ich aber auch die Factory Images (Venue 8 Pro 64GB UMTS) zur Verfügung stellen.
    Richtig. Einfach vom Stick booten. Der Rest ist selbsterklärend
    0
     

  15. hallo nur ne kurze frage welche partitionen darf man löschen bzw welche gehört wohin
    0
     

  16. Hallo Stefan,
    Ich bin begeistert von Deiner Lösung, die ich zufällig entdeckt habe. Ich wäre Dir überaus dankbar, wenn Du mir einige zusätzliche Informationen bezüglich der Vorbereitung des USB-Sticks zuschicken könntest.

    Viele Grüße
    Gregor Scherer
    0
     

  17. Danke, dass freut mich. Wollte das Image schon längst mal auf den aktuellsten Stand gebracht haben, schaffe das zeitlich momentan aber leider nicht.

    Beim USB-Stick muss nicht viel beachten werden. Wichtig ist nur, dass er im FAT32-Dateisystem formatiert ist. Dann kann man mein Archiv direkt auf den Stick entpacken (der efi-Ordner muss direkt auf der obersten Ebene sein, dann ist es richtig).
    0
     

  18. Hallo Stefan,
    Danke für die schnelle Antwort und die für mich wirklich hilfreiche Info, dass der Stick in FAT 32 formatiert werden muß.

    Viele Grüße
    Gregor Scherer
    0
     

  19. Ist es vielleicht möglich ein Image mit einer kleinen Spezialität zu basteln? Ich hätte da das Verschieben des User Verzeichnisses auf die SD Karte im Auge.

    Wenn ich das Prozedere in folgendem Artikel richtig deute, sind dies Schritte, welche bei einer Systeminstallation auch automatisch ablaufen können.

    http://www.eightforums.com/tutorials...tion-disk.html
    0
     

  20. Hi super klasse image! Vielen Dank dafür!

    Über eine aktuelle Version würde ich mich auch freuen. Oder aber eine Übersicht welche Treiber nacht der Win-Installation aktualisiert werden müssen. Kann mir das einer sagen?

    Grüße
    0
     

Seite 1 von 5 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kommt Windows Phone 8.1 für das 8S
    Von stzemann im Forum HTC 8S
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.12.2014, 17:44
  2. VivoWin 3 - Ein fertiges Windows 8.1.1 für unser VivoTab Smart
    Von Stefan Eckardt im Forum Asus Vivo Tab Smart
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 09.05.2014, 08:27
  3. Kein Windows Phone 7.8 für das Dell Venue Pro?
    Von CineKie im Forum Dell Venue Pro
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.07.2012, 14:05
  4. suche ein gutes und schnelles Costum Rom für das TP2
    Von FordSierra88 im Forum HTC Touch Pro 2 ROM Upgrade
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 19:59
  5. Windows Mobile 6.5 für HTC Touch Pro 2 am 11. November
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Pro 2
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 13:49

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

dell venue 8 pro windows 10

venue 8 pro windows 10

dell venue 8 pro recovery partition

dell venue windows 10 treiber

venue 8 pro 5830 windows 10

dell venue 8 pro windows 10 treiber

dell 3845 windows 10

win 10 dell venue 8 prosystem Images wird nicht gefunden dell vene pro 8dell venue 8 windows 10venuewinwin 10 dell venue 8 pro recoveryvenuewin pocketpcdell 3845 bios Anleitungei.cfg windows 10venue 8 win 10 stickdell venue 8 pro 3845 win 8.1 imagedell venue 8 pro nach windows 10 update langsamwindows 10 installieren dell venue 8 prodell venue windows 10 updatedell venue 8 pro treiber windows 10dell venue 8 pro nun mit Windows 10 besservenue pro 3845dell venue 3845 windows 10 downgrade auf windows 8.1pocketpc.ch fertiges windows 10