Wer holt sich das Asus Eee Pad EP101TC Wer holt sich das Asus Eee Pad EP101TC
Danke Danke:  0

Umfrage: Würdet Ihr Euch ein Asus Eee Pad EP101TC kaufen?

Hinweis: Da dies eine öffentliche Umfrage ist, können andere Benutzer sehen, wofür du gestimmt hast.

Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. Vor kurzem wurde das neue Asus Eee Pad EP101TC mit Windows CE 7 angekündigt, ein gelungener Anlass Euch zu fragen, wer mit dem Gedanken spielt sich dieses Gerät zuzulegen.

    Scheut Euch nicht einfach Eure Gedanken zu posten und andere daran teilnehmen zu lassen.
    Bitte schreibt auch dazu, was dieses Gerät besonders attraktiv macht, wofür Ihr es nutzen wollt und welchen Preis Ihr bereit wärt dafür zu zahlen.
    0
     

  2. Also ein guter iPad Ersatz könnte es werden, fraglich ist, ob gleich viele Apps dann auch auf dem ASUS Teil laufen werden wie jetzt fürs iPad.. da mache ich mir ein wenig Sorgen, dass man zwar einen genialen Tablet hat, aber nur sehr wenig Software dafür.

    Ansonsten schaut das Teil aber wirklich sehr schön aus, ich spiele schon mit dem Gedanken mir einen Tablet PC zu holen (so für am Abend im Bett noch ein bisschen schön surfen, E-Mails lesen usw.
    0
     

  3. Unregistriert Gast
    Brauche ich nicht und werde ich mir nicht anschaffen.

    Habe seit Jahren schon einen Tablet PC aus dem Hause Motion (LT 1600) und bin super zufrieden damit.

    Läuft stabil und ist entweder mit dem Stift aber auch ohne probleme mit den Fingern bedienrbar.

    Hat USB Anschlüsse, Bluetooth und WLAN und dank dem Power Akku Pack kann ich locker 6 Std. ohne nachladen damit arbeiten.
    0
     

  4. Unregistriert Gast
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Brauche ich nicht und werde ich mir nicht anschaffen.

    Habe seit Jahren schon einen Tablet PC aus dem Hause Motion (LT 1600) und bin super zufrieden damit.

    Läuft stabil und ist entweder mit dem Stift aber auch ohne probleme mit den Fingern bedienrbar.

    Hat USB Anschlüsse, Bluetooth und WLAN und dank dem Power Akku Pack kann ich locker 6 Std. ohne nachladen damit arbeiten.
    Dito!
    Hab zwar ein anderes Modell aber auch keinerlei Verständnis für iPad-Käufer...
    Oder Käufer anderer abgespeckter Tablets...
    0
     

  5. zur zeit sind wirklich eine ganze reihe guter tablets im anmarsch..... und ausgerechnet dieses möchtegern-lifestyle teil muss als erstes kommen und ohne ende gepushed werden...... aber ich hab meine favoriten schon ausgesucht.....

    1. Lenovo U1 Hybrid.... zwar teuer aber wenn man netbook und tablet zusammen nimmt und noch dazu mit DER ausstattung und den möglichkeiten günstiger als 2 einzelne geräte und mein D150 von acer kann weg..... leider nur 5h akkulaufzeit für netbook und nochmal 5 für den tablet (hatte mir 8h laufzeit angesetzt eigentlich)

    2. das Viliv X10 Android Tablet hat seine 10h laufzeit und mit android massenhaft software support..... muss sich aber erst bewähren da vollkommen unbekannter hersteller.....

    3. Asus Eee Pad aber die 12" variante mit windows 7 und ebenfalls 10h laufzeit,..... nachteil ist aber natürlich die größe des gerätes aber ein vollwertiges Desktop OS gleicht das wieder aus.....

    4. das hier genannte 10" Eee Pad ist handlicher und hat ein schlankes fingerfreundliches OS aber leider noch kaum software dafür und wieder ein abgespecktes Portables OS..... da muss sich das OS erstmal beweisen.....
    0
     

  6. Unregistriert Gast
    ich habe gelesen, dass Lenovo den U1 auf die (lange) Bank geschoben hat. Der Grund scheint ein Umdenken in Sachen OS des Trabanten-Tablet zu sein - man sei von einer Eigenentwicklung zu Gunsten von Android weggekommen.
    0
     

  7. Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    ich habe gelesen, dass Lenovo den U1 auf die (lange) Bank geschoben hat. Der Grund scheint ein Umdenken in Sachen OS des Trabanten-Tablet zu sein - man sei von einer Eigenentwicklung zu Gunsten von Android weggekommen.
    ja klar es wurde auf ende des jahres verschoben weil der tablet mit android laufen soll.... werde das mal weiter beobachten aber ich denke mal das wird dem kunden auch im preis zugute kommen
    0
     

  8. Falls jetzt wirklich Android anstatt Windows 7 drauf kommt, brauche ich's nicht
    0
     

  9. ja nee is klar, wenn es mal 2033 kommt schau ich es mir gerne an, aber dann bitte überarbeitet und nicht mit so altbackener Hardware.
    0
     

  10. 0
     

  11. Zitat Zitat von philson007 Beitrag anzeigen
    das teil ist Restmüll kanst in die tonne klopen

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem 7 Mozart aus geschrieben.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Spezifikationen Asus Eee Pad EP101TC
    Von Zitronenquetscher im Forum Asus Eee Pad EP101TC
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 16:27

Stichworte