Gerüchte für iMacs und MacBooks Gerüchte für iMacs und MacBooks
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. 27.12.2016, 09:31
    #1
    Was wird sich in 2017 für die iMacs und MacBooks ändern? Apple sagt aus, dass man für das kommende Jahr schnellere iMacs und MacBooks plant. Man wird u.a. auch auf USB Typ C setzen.

    Ebenso wird man endlich die Kaby Lake Chips verwenden. Bleibt nur die Frage wann? Im Frühling schon oder im erst im Herbst? Fakt ist: Apple muss abliefern! Die Touchbar im Late 2016 MBP war definitiv zu wenig für den eingefleischten Mac User.

    Wenn ihr Neuigkeiten habt, was die 2017er iMacs und MacBooks betrifft, dann immer her damit
    0
     

  2. 01.01.2017, 18:07
    #2
    leider keine Neuigkeit , aber einen Wunsch.....endlich wieder einen 17 MBP
    0
     

  3. Es ist die Rede zwischen März und April mit neuen Macs sowie Smartwatch. Die iPads könnten erst im Herbst mit dem iPhone kommen, aber auch das ist noch unsicher.
    0
     

  4. 03.01.2017, 22:08
    #4
    Heute auf der CES hat Intel die KabyLake Prozessoren vorgestellt. Damit dürfte der Weg frei sein in die 2017er iMacs und MacBooks
    0
     

  5. 04.01.2017, 04:23
    #5
    Jo und es ändert sich wieder mal nicht viel. Was bin ich enttäuscht von Intel.

    Die ersten Testberichte sind zum heulen und Unterschiede mit Lupe erkennbar. xD So wie es aussieht nur dank der 100 Hz höheren Taktfrequenz. Was für ein Fortschritt.

    Ist halt so wenn mann keine Konkurrenz hat, ich hoffe echt AMD Ryzen kann morgen gleichziehen oder einen richtig Fetten schlag in your Face landen. xD

    Auch bezüglich Highend GPU's dass selbe. Da gibt es nur noch nVidia, deshalb halt auch die Preise like Intel.

    Nicht falsch verstehen es sind sicher gute CPU'S von Intel, aber Fortschritt in letzten paar Jahren heisst 5% Zuwachs. Deshalb mein Wunsch nach Konkurrenz.

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
    0
     

  6. 17.01.2017, 08:13
    #6
    Laut neuen Gerüchten könnte in den MacBooks dieses Jahr bis zu 32 GB RAM verbaut werden.


    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem iPhone aus geschrieben.
    0
     

  7. https://www.bloomberg.com/news/artic...l-independence

    Neuer Prozessor soll Intel ins wanken bringen.
    0
     

  8. 10.05.2021, 19:15
    #8
    So ihr Lieben. Die Gerüchteküche zum kommenden MacBook Air nimmt fahrt auf. Nachdem im letzten Jahr quasi nur der neue M1 Chip im MBA gefeatured wurde, soll es dieses Jahr ein größeres Upgrade inkl. Re-Design geben.

    Das MBA soll ebenso wie die neuen iMacs in verschiedenen Farben erscheinen. Desweiteren bekommt es eine neue Tastatur mit besserem Druckpunkt der Tasten spendiert. Als nettes Gimmick gibt es zB. beim hellblauen MBA eine weiße Tastatur. Als Chip kommt nicht mehr der M1, sondern der Apple M2 zum Einsatz. Neues gibt es auch beim Bildschirm. Die Displayränder sollen nochmal schmaler werden und nicht mehr in schwarz, sondern in weiß daher kommen. Das ist aber wirklich nur ein Gerücht! Ich würde klassisch den schwarzen Rand bevorugen.

    Was sagt ihr zu den Gerüchten?
    0
     

  9. ich würde sowohl den Rand als auch die Tastatur in schwarz bevorzugen.
    0
     

  10. 23.05.2021, 18:57
    #10
    Neue Gerüchte besagen, dass der neue Chip im kommenden MBP nicht der M2, sondern "nur" der M1X-Chip sein soll. Gleichzeitig berichtet Bloomberg davon, dass die Chips (dieses Mal im Allgemeinen) dank Covid-19 knapp werden.
    Das betrifft natürlich auch die aktuellen M1 Chips für iPad, MacBook und iMac. Lieferzeiten sind gestiegen, da TMSC, ein Apple Zulieferer, weiter an Covid-Maßnahmen festhält.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. iMacs 2017 mit Kaby Lake Chips
    Von BG2406 im Forum Apple Mac und macOS (OS X)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.11.2016, 09:03
  2. iMacs können jetzt 10-Bit Farbtiefe darstellen
    Von Isobuster im Forum Apple Mac und macOS (OS X)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.10.2015, 16:29
  3. 4K iMacs sind da.
    Von BG2406 im Forum Apple Mac und macOS (OS X)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.10.2015, 18:33
  4. Stehen iMacs-Updates an?
    Von Isobuster im Forum Apple Mac und macOS (OS X)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.08.2015, 18:48
  5. Sehen wir in Zukunft TouchID auch bei den iMacs und MacBooks?
    Von BG2406 im Forum Apple Mac und macOS (OS X)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 16:35